Sozialleistungen: effektive Einfluss im Unternehmen

0
718
DOI: ESTE ARTIGO AINDA NÃO POSSUI DOI SOLICITAR AGORA!
Classificar o Artigo!
ARTIGO EM PDF

SILVA, Paloma Barboza da [1]

FIGUEIREDO, Rúbia Medeiros [2]

SILVA, Paloma Barboza da; FIGUEIREDO, Rúbia Medeiros. Sozialleistungen: effektive Einfluss im Unternehmen – Multidisziplinäre Kern-Fachzeitschrift des Wissens. Jahr 1. Bd. 9. s. 695-708 Oktober/November 2016. ISSN. 2448-0959

Zusammenfassung:

Die Sozialleistungen wenn sie, um eine geplante und strategische bereitgestellt werden helfen Unternehmen eine Reihe von positiven Wirkungen sowie die Bedeutung der Arbeitsbedingungen und die Reflexionen der Sozialleistungen in dieser Hinsicht zu erhalten, das wachsende Interesse der Unternehmer bieten das beste für ihre Mitarbeiter; die Bedeutung der menschlichen Talente im Management und Umgang mit diesen Ressourcen, die positive Reflexionen über die Vorratsspeicherung und Anziehung von Talenten zu Wettbewerbern, die Einflüsse der Vorteile aus den Ergebnissen der Organisationen und die Lebensqualität der Mitarbeiter zusammen.

Stichwörter: Sozialleistungen; Menschliche Talent; Verbesserung der Lebensqualität.

1. Einführung

Der Zweck dieses Artikels ist es, durch explorative Forschung zu etablieren, die corporate Sozialleistungen in Unternehmen und der positiven Reflexionen neben sein Humankapital umgeben.

Viele Unternehmen haben bereits realisiert, wie wichtig die Umsetzung eines Pakets von attraktiven Vorteilen wie strategisch neben Konkurrenten, viele Hauptziel der Aufbewahrung, Motivation und Lebensqualität profitiert.

Was sind die positiven Reflexionen des tatsächlichen Verwaltungssitzes der Sozialleistungen in einem Unternehmen?

Viele Unternehmen investieren in Sozialleistungen, die Vorteile und Möglichkeiten für ihre Mitarbeiter anzubieten, um Strategien zu entwickeln, die das organisatorische Klima unterstützen sollen, aber die Vorteile für das Unternehmen darüber hinaus die ursprünglichen Ziele; Diese Aktionen spiegeln direkt und indirekt in einer Reihe von Situationen, die in Organisationen wie der Umsatz (Umsatz) erlebt.

Der Umsatz mit dem bewegen der Entwickler innerhalb und außerhalb eines Unternehmens beeinflussen deutlich negative Ergebnisse der Organisation wodurch die Frequenz, so viele von ihnen haben den Wunsch, ein effektives Verfahren zur Verringerung des maximalen abwechselnd Mitarbeiter entwickeln und nutzen effiziente Verwaltung gilt als positiv für die besten Ergebnisse.

Der Begriff Umsatz der Humanressourcen wird verwendet, um die Fluktuation des Personals zwischen einer Organisation und ihrer Umwelt zu setzen; in anderen Worten, ist der Austausch zwischen der Organisation und der Umwelt durch das Volumen des Menschen eintritt und verlassen der Organisation definiert. (CHIAVENATO, 1998, s. 176).

Seit vielen Jahren Unternehmen als eine Form von Vorteilen nur Tal Transport und Essensmarken, aber im Laufe der Zeit das gleiche hatte begann in diesem Tool gemäß ihrer Kultur und Werte zu investieren.

Die Verfügbarkeit der Leistung teilweise löst Probleme im Zusammenhang mit Organisationsklimas, der direkt an die Vereinigung der Werte, Einstellungen und Verhaltensmuster, die innerhalb des Unternehmens bestehen verbunden ist, d. h. in die Umwelt gelangt die Optik der Mitarbeiter, was direkt auf die Reduzierung von Kosten, geringere Fehlzeiten und Umsatz, jedoch es notwendig ist, die Bedeutung und Akzeptanz von es entlang ihrer Mitarbeiter zu überprüfen.

Eine strategische Personalabteilung ist relevant für die Umsetzung der Elemente von Mitarbeitern, sucht einen Vorsprung im Markt und damit eine systemische Form der positiven Reflexion der effektive Vorteile Management geschätzt.

Chiavenato berichtet, dass Veränderung und Modernisierung beginnt, indem die Menschen in ihnen.

Wenn wir unsere Unternehmen modernisieren wollen, müssen wir mit den Menschen, die dort arbeiten beginnen. Die Modernisierung vor den Köpfen der Menschen und ihre Kompetenz, später anzukommen, Maschinen, Anlagen, Verfahren, Prozesse, Produkte und Dienstleistungen. Dies sind die Folge der Modernisierung. Das Endprodukt davon. Aber nicht seine Herkunft. Der Antrieb der Modernisierung ist im Menschen, in ihre Fähigkeiten und Kenntnisse in der Kreativität und Innovation in ihrer Intelligenz und Kompetenz (Chiavenato, 1994, s. 124).

Das Ziel dieser Arbeit ist es, die Bedeutung der ein effektives Management der Sozialleistungen und die positive Reflexionen durch das intellektuelle Kapital in Organisationen zu präsentieren.

Der Artikel stammt aus eine bibliographische Forschung basiert auf theoretischen Annahmen der verschiedenen Autoren, explorative Forschung durch dokumentarische Informationen, Bücher, Websites und wissenschaftlichen Artikeln.

2. Der Ursprung der Sozialleistungen

Die Vorteile von den Organisationen war nur die benötigten Zeichensatz von Gewerkschaften (Tarifverträge), Erfordernis der Arbeits- und sozialrechtlichen Vorschriften oder das Ziel der steuerlichen Abzugsfähigkeit.

Für GIL, (2009) aus dem zweiten Weltkrieg (40) wurde die Personaladministration mehr um die Arbeitsbedingungen und die Vorteile für ihre Mitarbeiter, was die Bedeutung der Verbesserung des Humankapitals in Organisationen zur Verfügung gestellt.

Mit dem Wachstum des Marktes Unternehmer gelungen, die Bedeutung und die Reflexionen von den Vorteilen durch die Wettbewerbsfähigkeit und das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter erzeugen hohe Motivation, Talent Retention, geringere Fehlzeiten, Zufriedenheit und Treue (Treue) der Mitarbeiter.

Viele Sozialleistungen entstanden als eine Form der Verwertung von Untergebenen zur Erreichung ihrer Ziele, d. h. darauf abzielen, die Rückkehr der Ziel erreicht (Belohnung). Die Staats-und Regierungschefs erstellt ein paar sporadischen Vorteile als eine Form von Bonus, dass dies derzeit.

Die Sozialleistungen sind die Annehmlichkeiten, Komfort, die Vorteile und soziale Dienstleistungen, die Unternehmen für ihre Mitarbeiter anbieten, um ihre Bemühungen und sorgen sparen. Bilden Sie die sogenannte indirekte Bezüge zu jeder Mitarbeiter unabhängig von der Position, die in Verbindung mit der sogenannten direkten Vergütung, die das Gehalt für die Position (CHIAVENATO, 2006, s. 194) ist.

2.1. Konzepte der Sozialleistungen
Die Sozialleistungen habe kürzliche Teilnahme in der Routine der Unternehmen, ihre Entstehung passiert ist zusammen mit dem Bewusstsein der sozialen Verantwortung Unternehmen und Kosten zu senken.

Die Pakete der Leistungen in den Unternehmen sind mit einer Ergänzung der Vergütung (Lohn), unter Berücksichtigung der Ziele des Unternehmens und der Mitarbeiter gesehen, aber seine Wirkung hinausgehen, am Arbeitsplatz, viele von ihnen in der vertrauten Umgebung Ihrer Mitarbeiter, als eine Form der Betreuung und Motivation zu betrachten.

Derzeit ist es üblich, dass Unternehmen ihren Mitarbeitern ein attraktives Paket von Vorteilen anzubieten, es gilt als ein Alleinstellungsmerkmal auf dem Markt.

Die Sozialleistungen sind eine Form der indirekten Vergütung, um Mitarbeiter, mit einem Differential in einer Entscheidung über eine mögliche Einstellung, das Leben zu erleichtern.

Das Leistungspaket entsteht durch ein Klimaforschung mit Schwerpunkt auf die Mitarbeiterzufriedenheit und die Erleichterung ihres Lebens, sie möglicherweise teilweise bzw. vollständig von der Firma zur Verfügung, besteht die Notwendigkeit, diese Vorteile mit Mitarbeitern erkunden, so dass aus diesen Annahmen die positiven Auswirkungen ihrer Verwendung entstehen.

Die Vorteile sollen die individuellen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Ziele wie folgt erfüllen:

Person im Zusammenhang mit Nutzen für ihre individuellen Zwecke Motivations- und Incentive Entwicklung innerhalb der Organisation, einen Beitrag für Ihre berufliche Weiterentwicklung durch die Gesellschaft;

Wirtschaftliche Vorteil im Zusammenhang mit der Rückgabe oder Umtausch von gemeinsamem Interesse, die direkt mit der Anziehung und Bindung von Menschen verbunden;

Soziale Vorteile im Zusammenhang mit Familie Zwecke und ihre Lebensqualität innerhalb und außerhalb des Unternehmens verbunden.

Vorteile sind bestimmte Vergünstigungen und Vorteile, die von den Organisationen, die Titel der zusätzlichen Zahlung der Löhne, für alle oder Teil der Mitarbeitenden. Sind in der Regel ein Paket von Vorteilen und Dienstleistungen, die Bestandteil der Vergütung der Mitarbeiter ist. […] Neben der monetären und finanziellen Aspekt dienen dazu, Mitarbeiter einer Reihe von Erkrankungen (CHIAVENATO, 1999, s. 271) zu befreien.

2.1.1 Arten von Sozialleistungen

Rechtliche Vorteile sind die durch Arbeitsrecht, Sozialversicherung oder durch Tarifverträge zwischen den Gewerkschaften erforderlich. Gehören in die rechtliche Vorteile, die zusammen mit der monatlichen Gehaltsabrechnung bezahlt werden und sozialen Kosten als generieren: 13. Monatsgehalt; Familienlohn; Mutterschaft Gehalt; Bezahlter Urlaub; Wöchentliche Ruhezeit bezahlt; Hilfe Krankheiten; FGTS; 50 % extra für Überstunden; Freibetrag in Höhe von 1/3 im Urlaub; Riskieren, Premium, etc..;

Spontane Vorteile sind natürlich und ohne gesetzlichen Bestimmungen gewährt. In der Regel richten sich nach der Gesellschaft in Form von Vorteil oder Annehmlichkeiten für Mitarbeiter, diese Vorteile für die Arbeitnehmer und ihre Familienangehörigen eine gewisse Sicherheit im Notfall oder unvorhergesehene Fälle bieten sollen. Zusammenhang zu einer Reihe von Situationen wie: Freizeit, Unterhaltung, Erholung oder auch persönliche und berufliche Investitionen: Trinkgeld; Mahlzeiten; Transport; Kredite; Ärztliche und zahnärztliche Betreuung; Korb; Apotheke-Unterstützung; Stipendien; Club oder Gilde; Flexible Arbeitszeiten.

3. Der Einfluss der Vorteile aus den Ergebnissen der Organisation

Jedes Unternehmen hat seine Vorteile-Paket, es ein strukturiertes Unternehmen mit vielen Funktionen und größere Leichtigkeit der Aushandlung und Umsetzung oder kleine und mittlere Unternehmen, weil ihren Cash Flow werden weniger entscheiden Sie sich für den beliebtesten Vorteile.

Ein sehr wichtiger Punkt für die Arten von Leistungen wissen, um die Vorteile der einzelnen, identifizieren die Mitgliedschaft und die Verwendung der richtigen Form, ist dies der günstigste Weg, um die Rückkehr investiert zu erhalten, ob was angeboten wurde, dient seiner Mitarbeiter nutzen.

Milkovich und Boudreau (2000), die Vorteile sind indirekte Aspekte der Gesamtvergütung der Mitarbeiter.

Um eine indirekte Vergütung in Betracht gezogen werden, gibt es eine Notwendigkeit für eine Bereitstellung für jedermann, ob in großen oder kleinen Unternehmen.

Organisation: hebt die Moral der Mitarbeiter; Umsatz und Fehlzeiten reduziert; Mitarbeiterbindung, die Organisation wirft; Steigert das Wohlbefinden der Mitarbeiter; Erleichtert die Rekrutierung und Bindung des Personals; Steigert die Produktivität; Zeigt die Leitlinien und die Ziele der Organisation an die Mitarbeiter; Fördert die Öffentlichkeitsarbeit mit der Gemeinschaft; Fördert die Business Marketing im Wettbewerb auf Markt.

Für Entwickler: Bietet Hilfe zur Lösung persönlicher Probleme; Erhöht die Zufriedenheit am Arbeitsplatz; Trägt zur persönlichen Entwicklung und Wohlbefinden. Bietet zusätzliche Möglichkeiten, um einen sozialen Status zu gewährleisten; Bietet zusätzliche Entschädigung; Verbessert die Beziehungen zwischen Arbeitnehmern mit der Organisation; Reduziert die Unzufriedenheit.

3.1. Die Reflexionen der Vorteile bei Gewinnung und Bindung von Talenten

Organisationen als Schlüsselpersonen, sie sind verantwortlich für die Entstehung und Existenz des Unternehmens auf dem Markt. Angesichts dieser Veränderungen in der Welt der Arbeit und die Herausforderungen, die Organisationen stellen spielt die Personalabteilung eine Schlüsselrolle bei der Festlegung und Umsetzung von strategischen Maßnahmen der Gewinnung und Bindung von Talenten. Demografische Veränderungen und den Aufstieg des Wissens als eine strategische Ressource verstärken die Idee, dass Talent-Management im "Herzen der Strategie" platziert werden soll (GUTHRIDGE Et Al., 2008).

Der Art und Weise Menschen spielen ihre Rollen in Organisationen direkt verbunden sind und völlig Form von Vorträgen, ist im Zusammenhang mit Lebensqualität, Lohn und somit die Zufriedenheit der Mitarbeiter zu ihrer beruflichen Tätigkeit durchführen. Das Paket von Vorteilen und Incentive-Programme werden mit dem Ziel der Vereinfachung des Lebens von seinen Mitarbeitern festgelegt wann effektiv Hierzu ergibt sich eine gegenseitige Beziehung, deren Interessen gehen hand in Hand in die gleiche Richtung.

Chiavenato bezieht sich die Bedeutung der Leichtigkeit und die Vorteile von der Organisation, wodurch die Wettbewerbsfähigkeit auf dem Markt auf der Suche nach menschlichen Talente mit dem Ziel, einen Beitrag zum Wohlbefinden der Mitarbeiter angeboten.

Vorteile sind nutzen und die Vorteile, die von den Organisationen, die Titel der zusätzlichen Zahlung der Löhne für alle oder Teil seiner Mitarbeiter zur Verfügung gestellt. Sind in der Regel ein Paket von Vorteilen und Dienstleistungen ist Teil der persönlichen Vergütung. Die Vorteile und die sozialen Dienste umfassen eine Vielzahl von Annehmlichkeiten und Vorteile von der Organisation, wie z. B. Krankenhaus medizinische Hilfe usw. angeboten. (…) Tatsächlich dienen die Vorteile über den monetären und finanziellen Aspekt, Mitarbeiter einer Reihe von Erkrankungen, (…) zu befreien. Die Sozialleistungen sind eng miteinander verbunden, als Aspekte der sozialen Verantwortung des Unternehmens (Chiavenato 2004:314-315).

In den alten Tagen Unternehmen nur seinen Mitarbeitern die Vorteile erforderlich gegründet deren Tarifverträge als obligatorische Ausgaben ohne Zweck der Gewinnung von Führungskräften galt oder angeboten Bindung von Talenten, selbst im Angesicht dieses Szenario waren die Vorteile bereits einen Unterschied bei der Entscheidungsfindung im Zusammenhang mit Emission von Arbeitsplatz oder auch Wettbewerb um die besten Stellenangebot akzeptieren ändern im Laufe der Jahre wurde dieses Szenario entwickelt.

Viele Organisationen entwickeln eine Reihe der Klimaforschung für bessere Leistungspaket, um eine wirksame Attraktion neben der Anziehung und Bindung von Talenten.

Die aktuelle Marktsituation ist zunehmend wettbewerbsorientierten, dies bewirkt, dass die Möglichkeiten zur Gewinnung und Bindung von Talenten zu Differentiale für den Erfolg der Organisation, wenn ein Unternehmen ein High Potential Talent erkennt das Bedürfnis der Investitionen für seine Kräfte bereit sein für neue Herausforderungen.

Der nächste Schritt, die darauf abzielen, die Dauerhaftigkeit dieses Talent ist die Vorbereitung der Halterung der gleiche wie: berufliche Entwicklung, berufliche und persönliche Entwicklung und ein gutes Arbeitsklima und wettbewerbsfähige Vergütung und eine attraktive Leistungen-Programm.

Wer kennt die Bedeutung des Gehalts, aber das Paket von Vorteilen ist auch ein Differential an der Entscheidungsfindung, da derzeit der Unternehmen Versorgungspläne ähneln.

Jedes Mal mehr Unternehmen zusammen mit ihrer Personalwirtschaft (HR) hat sich verbessert seine Strategien und Vergütung Vorstellungsvermögen, die Differenzierung von den Mitbewerbern.

Die Personal-Profis verwenden Sie den Prozess der Bindung von Talenten für Motivation, Produktivität und Engagement mit den Zielen der Organisation, Sicherungsring Talent ist eine Methode, die die Entwicklung des Humankapitals als Schwerpunkt erfordert, indem Sie eine Verknüpfung zwischen der persönlichen und beruflichen Ziele durchführen.

Cleide Nakashima berichtet die Bedeutung der Beziehung und der Transparenz auf beiden Seiten (Entwickler und Unternehmen), wie folgt:

Die Aufbewahrung oder die Loyalität der Mitarbeiter gegenüber der Gesellschaft wird beeinflusst durch die Attraktionen, die das Unternehmen anbietet und die Versöhnung davon mit dem Ziel, jedes. Transparenz in der Kommunikation, Teilnahme an Veranstaltungen, Lebensqualität und Potenzial sind Aspekte, die diese Beziehung bereichern und bilden eine Reihe von Leistungen Nakashima (2003).

3.1.1 die Reflexion von Sozialleistungen in der Lebensqualität der Mitarbeiter

Es gibt mehrere Definitionen für Lebensqualität, wird jedoch nur der Widerschein der Sozialleistungen in diesem Zusammenhang angesprochen.

Das Leistungspaket ist verbunden mit der Qualität des Lebens, nicht nur Mitarbeiter, sondern auch die Reflexionen an ihre Familien.

Die Qualität des Lebens bezieht sich auf die Pflege mit Humankapital, dies spiegelt direkt auf Reduzierung der Berufskrankheiten, eine routinemäßige Problem im Geschäft, Sie kümmern sich um Gesundheit kümmert sich das wertvollste in einem Unternehmen ist die beste Investition durchgeführt werden.

Die Vorteile sind entworfen, um die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter zu erreichen, indem sie eine Sorgfaltspflicht, ein Vorteil, eine Anerkennung ist sogar ein Differential, entwickeln eine direkte Reflexion auf die Lebensqualität der Mitarbeiter, für seine Mitarbeiter verschiedene Arten von persönlichen und beruflichen Zufriedenheit auch die Verringerung von Berufskrankheiten zu vermeiden.

Lebensqualität der Zufriedenheit der Mitarbeiter, um eine angemessene Rendite für Unternehmer mit der Ertragskraft und Leistungsfähigkeit des menschlichen Kapitals, generieren bietet eine gesunde Umwelt für die Entwicklung und die Fähigkeit zur Interaktion mit Teamaktivitäten Beitragzur, Durchsetzungsvermögen, Gleichgewicht und auch die psychische Energie zur Erreichung von Ergebnissen und Überwindung der Ziele, viel diskutiertes Thema in der heutigen Geschäftswelt.

Derzeit sind die Vorteile Programme so wichtig wie Vergütungspolitik, nach FERNANDES (1996) zufriedene Mitarbeiter nicht immer diejenigen, die mehr verdienen, sind in der Regel diejenigen, die genießen, was sie tun und haben Anerkennung für Erfolge.

4 die Bedeutung des menschlichen Talents in Organisationen                                

In den letzten Jahrzehnten erlebte die Gesellschaft eine Zeit des Übergangs, wo das industrielle Zeitalter das Zeitalter von Wissen und Informationen wich. Das menschliche Talent in Organisationen mit dem Ziel, die Prozesse mit dem Ziel, die Techniken zu verfeinern und entwickeln neue Mechanismen, die im Zusammenhang mit Technologie zu interpretieren unverzichtbar geworden.

Angesichts dieses Szenarios von Innovation, Organisationen fing an, in den Markt "smart" Mitarbeiter um zu erreichen das beste Geschäft Ergebnisse-gegenüber seinen Wettbewerbern, sah, dass so viel Agilität, die die Maschinen in Frage Standardisierung und Perfektion bieten könnte, sie haben nicht die Wahrnehmung und sogar Fähigkeit zu erfinden, denken und Änderungen vornehmen.

Investitionen in die menschliche Talent bedeutet, dass die beste Voraussetzung um die Basis zu entwickeln, die die organisatorische Pyramide, ohne es, gibt es kein Erfolg im Wettbewerb auf dem Markt trägt, wo zunehmend Angebot Glaubwürdigkeit Menschen daran beteiligt.

Der Erfolg eines Unternehmens bezieht sich direkt auf die Summe seiner Mitarbeiter, jeder mit seinen charakteristischen, nichts ist wertvoller als Humankapital, denn er ist es, die Organisation baut.

Antunes (1999) berichten, die Unternehmen auf human resources des Wissens und nicht auf menschliche Ressource Arbeitskraft angewiesen müssen; die Technologie; wie auf der einen Seite füllt diesen Faktor auf der anderen Hand Bedarf an menschlichen Potentials der Intelligenz.

Die Summe von Talent, Kreativität, Motivation und Engagement, dass das Unternehmen seine Ziele zu erreichen, damit Organisationen zunehmend versuchen, zu behalten und seine Mitarbeiter zu entwickeln, um zu maximieren Ihr wissen, vielleicht die größte Schwierigkeit in der heutigen Zeit es gerade diese menschlichen Kapital Aufbewahrung ist, wie halten Sie motiviert und nicht verlieren diese intellektuellen Kapitals für Wettbewerber.

4.1 die Bedeutung der HR in der Verwaltung von Sozialleistungen

Die Personalabteilung ist eines der wichtigsten innerhalb einer Organisation denn man ist nicht mehr nur eine Abteilung, die Einstellung führt mit Entlassungen und fuhr fort, ihre Bedeutung über die Bürokratie haben, die ihre täglichen und monatlichen Prozesse umgibt.

HR ist verantwortlich für direkt verwalten das Humankapital eines Unternehmens ist oft die Verantwortung für die Verwaltung und Mitarbeiter zur beruflichen Entwicklung innerhalb der Organisation, die darauf abzielen, die Erreichung der Ziele führen.

Der Human Resources als eines der Aktivitäten innerhalb ihrer routinemäßige Verabreichung von Vorteile, ist die Abteilung aus der Studie für die Bereitstellung verantwortlich, bis die korrekte Ausrichtung der Vorteile zur Verfügung gestellt.

Viele Unternehmen benötigen eine strategische Personalabteilung näher an die Entwickler, wo Sie beurteilen können, ob die Vorteile wirklich korrekt verwendet werden, und daß es die Erwartungen seiner Mitarbeiter und deren Familien.

Die Bereitstellung von selbst erscheint nicht als positiv, es ist notwendig eine heftige Widmung zur Zufriedenheit im HR-Bereich.

Die mangelnde Kontrolle der Leistungen kann die Geschäftskonten negativ reflektieren, weil unsachgemäße Verwendung alles zu verlieren, wenn eine Erneuerung Beschäftigung mit Lieferanten setzen kann.

Eine sehr gut strukturierte Politik kommt mit dem Ziel der Bereitstellung deutlich steigern die Motivation der Mitarbeiter, dient auch als ein wichtiger Anziehungspunkt auf dem Markt zur Vorratsspeicherung von Talent.

Silva (2002), heißt es wiederum, die Verwaltung Hauptinteresse Mitarbeiter zur organisatorischen Ziele effizient und effektiv motivieren.

Beachten Sie bei diesem Gedanken, dass die Rolle der Abteilung Human resources in diesem Zusammenhang wichtig ist, und wir die Fähigkeit brauchen zu verstehen und überwinden Sie Grenzen zusammen mit ihren jeweiligen Teams zusätzlich definieren Ziele und Aufgaben klar und prägnant und immer noch macht Mitarbeiter Motivation zum Erreichen Ihrer Ziele haben.

5 abschließende Überlegungen

Die Sozialleistungen von Unternehmen spielt eine wichtige Rolle in den verschiedenen Aspekten angeboten werden, dass sie die Vorteile und Möglichkeiten für seine Mitarbeiter, Verringerung der Umsatz Kosten, Engagement, Wertschätzung und Treue der Humankapital, strategische Organisationsklimas, Differential unter den Wettbewerbern und Verbesserung der Lebensqualität verbunden.

Unternehmer sehen derzeit die positive Reflexionen des tatsächlichen Verwaltungssitzes der Sozialleistungen zusammen mit seinen Mitarbeitern und seinen Einfluss des Unternehmens Ergebnisse aus dieser Annahme die Manager begann, eine strategischere, HR (Personalabteilung) zu sammeln, in direktem Zusammenhang mit Servicequalität, direkte Verbindung nicht nur soziale Vorteile, mehr studieren jedes davon Überprüfen Sie die Lebensfähigkeit und Reflexion dieser Vorteile mit Ihr Humankapital.

So kann man sehen, dass die Anziehung und Bindung von Talenten verbunden ist, direkt das Handling und die Zufriedenheit von der gleichen Organisation gegeben, diese sind die entscheidenden Faktoren in Ihrer "smart Capital" einen Beitrag zum Erfolg der gesetzten Ziele und Ziele zu halten.

Ein weiteres sehr wichtiges Merkmal ist, dass die Vorteile einen Reflex verbunden direkt die Lebensqualität der Mitarbeiter, ihre Familien, die einen Austausch von positiven Aktionen auf beiden Seiten bedeutet.

Daher ist es verständlich, dass die effektive Verwaltung von Sozialleistungen haben positive Reflexe innerhalb und außerhalb des Unternehmens, nicht nur um finanzielle Rendite verbunden, aber eine Reihe von positiven Faktoren verknüpft menschliche Kapital.

Bibliographische Hinweise

ANTUNES, Maria Thereza Pomp. Beitrag zum Verständnis und der Messung des intellektuellen Kapitals. 1999

CHIAVENATO, i. Managing People: der entscheidende Schritt in Richtung partizipative Verwaltung. São Paulo: Makron Books, 1994.

CHIAVENATO, Neena. Human Resources: Compact Edition. 5. Auflage. São Paulo: Atlas, 1998

CHIAVENATO, i. Mitarbeiterführung: die neue Rolle der menschlichen Ressourcen in Organisationen. Rio De Janeiro: Campus, 1999.

CHIAVENATO, i. Mitarbeiterführung. Rio De Janeiro: Campus, 2004.

CHIAVENATO, i. Einleitung die allgemeine Theorie der Verwaltung. São Paulo, Elsevier, 2006.

Fernandes, E.C. Lebensqualität am Arbeitsplatz: wie Sie zu verbessern. Salvador, Haus der Qualität, 1996

GIL, Bc Management Fokus auf Berufsrollen. São Paulo: Atlas, 2009

GUTHRIDGE, M. KOMM, A.B. LAWSON, e. Making Talent strategische Priorität. [artigo eletrônico]. In: McKinsey Quarterly. 2008 abrufbar: <http: www.mckinseyquarterly.com/organization/making_talent_strategic_priority.="">zugänglich: 16.08.2016.</http:>

George t. MILKOVICH, BOUDREAU John w. Personalmanagement. São Paulo: Atlas, 2000.

Nakashima, Natarajan. Deloitte Kandidatenpool: Bindung von Talenten, die größte Herausforderung. 2003

Reinaldo Oliveira da SILVA. Theorien der Verwaltung. São Paulo: Pionier Thomson Learning, 2002.

[1] Abschluss in Business Administration an italienischen brasilianischen Universität Center (UNIÍTALO)

[2] Master in Kommunikation per UMESP-Universidade Metodista de SÃO PAULO. Traineeprogramm im Kino von ULA-freie Universität der Künste und Medien Relations bei SENAC. Duales Studium hat: Journalismus und Werbung durch UNIRP-Centro Universitário de Rio Preto. Derzeit ist er Professor an der Absolvent MBA UNASP-Centro Universitário Adventista de SÃO PAULO, in Grad School in SENAC und College Lehrer Carlos Drummond de Andrade im Relationship-Marketing und Verkauf, Mitarbeiterführung, Business-Kommunikation, Kommunikation und Ausdruck, Copywriting, Nachhaltigkeit, wissenschaftliche Methodik, Labor für Kreativität in der Werbung Produktion und Modedesign und Ausrichtung von wissenschaftlichen Projekten

DEIXE UMA RESPOSTA

Please enter your comment!
Please enter your name here