Die Bedeutung der internen Kontrolle zur Verhinderung von Betrug in einer Polsterung Industrie

0
721
DOI: ESTE ARTIGO AINDA NÃO POSSUI DOI SOLICITAR AGORA!
Classificar o Artigo!
ARTIGO EM PDF

BRANDÃO, Matheus Miranda [1]

BRANDÃO, Matheus Miranda. Die Bedeutung der internen Kontrolle zur Verhinderung von Betrug in einer Polsterung Industrie. Multidisziplinäre Kern Fachzeitschrift des Wissens. 03-Jahr, Ed. 06, Vol. 05, s. 95-110, Juni 2018. ISSN:2448-0959

Zusammenfassung

Die vorliegende wissenschaftliche Arbeit hat als Hauptziel zu analysieren und identifizieren Sie die Verfahren und Maßnahmen der internen Kontrolle des Unternehmens, mit dem Ziel, einen Beitrag zur Verbesserung des Bereichs innerhalb der Organisation. Zunächst wurden Konzepte eingereicht, über die interne Kontrolle und Ihre Bedeutung in den Organisationen, um die Studie zu unterstützen und bieten entsprechende Verbesserungen bis zum Jahresende. Eine qualitative Forschung bemüht, analysieren und identifizieren Sorten von Faktoren, die den Mangel im internen Kontrollsystems beigetragen. Mit den gewonnenen Ergebnissen wurde festgestellt, dass das Unternehmen einige Methoden, die im Zusammenhang mit internen Kontrolle nutzen will, aber immer noch Schwachstellen in Ihrem System, die Sicherheit und Kontrolle fixiert auf Ihre ordnungsgemäße Verwaltung bringt.

Stichwörter: Internes Mikro Kontrolle, Fehler, betrug.

1. Einführung

Accounting-Informationen generiert durch interne Kontrolle sind von größter Bedeutung, so dass Administratoren alles bewusst sein können, die in der Firma, um Vermögen zu schützen und zu verhindern, dass Fehler oder Unregelmäßigkeiten weitergeht. Interne Kontrolle ist eine wichtige Organisation Plan zu helfen Vermögen des Unternehmens und die Treue der Buchhaltungsdaten zu überprüfen. (AICPA, 1991).

Die Kontrolle der Unternehmensführung erlebte eine erhebliche konzeptionelle Erweiterung, mit der Entstehung neuer Ansätze, die neue Konzepte zu integrieren, viel entlehnt aus anderen Bereichen (Wirtschaft, Psychologie, Soziologie, Verwaltung usw.). (GARCIA und SALAS, 1999). ·.

Die Entwicklung eines Systems der internen Unternehmenssteuerung hilft Fehler zu vermeiden, Betrug und Ineffizienz auch call-Management-System, sowie die Treue der buchhalterische und steuerliche Aufzeichnungen, Demos, Informationen und formelle Berichte zu gewährleisten, um zu etablieren und die Realität des Managements zu erfüllen. (CHRISTY, 2011).

Für die richtige Vorgehensweise, Ziele und Aufgaben klar Unternehmen suchen nach Möglichkeiten, weiter zu erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass beide erreicht werden, so dass sie genaueren Informationen haben, damit Sie ein exzellentes Management haben können. (SANTOS, 2012).

So, diese Arbeit basiert auf folgende Frage: Was ist die Bedeutung der internen Kontrolle bei der Suche nach Betrugsprävention in einem Unternehmen? Insbesondere soll es Probleme bei der Kontrolle zu erkennen, um Verbesserungen am System vorschlagen.

Einige Werkzeuge der internen Kontrolle benötigt sowohl die Steuer zu kontrollieren, um Tatsachen innerhalb des Unternehmens.

Somit ist das Hauptziel dieser Studie zu analysieren und identifizieren Sie die Verfahren und Maßnahmen der internen Kontrolle des Unternehmens.

Diese Arbeit ist gerechtfertigt, die relevante Bedeutung, dass geeignete interne Kontrolle Übungen zur Vermeidung von Betrug, weil eine interne Kontrolle effizient bietet größere Sicherheit der Erbe des Unternehmens, Verhütung, Überwachung und Revision im Unternehmen.

Für die Wissenschaft bietet dieser Forschung Vorteile in Bezug auf eine weitere Quelle für Informationen über die interne Kontrolle. Und wird von größter Bedeutung für Unternehmer, die Mängel in der Maßnahmen für die Ausarbeitung eines effizienten internen Kontrolle, weil dieses Werk effektive Werkzeuge und Informationen für eine ordnungsgemäße Verwaltung stellt.

2. Theoretischen Rahmen

2.1 interne Kontrolle

Das Institut für interne Revision von Brasilien, Audibra Regeln (1992, s. 48), berichtet, dass:

(…) interne Kontrollen sollte verstanden werden als Handlungen der Verwaltung (also sowohl die Geschäftsleitung als geeignete Führungsebenen verstanden), die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, die gegründet, Ziele und Vorgaben erfüllt sind. Die Geschäftsleitung und Führungskräfte planen, organisieren, leiten und kontrollieren die Leistung um eine angemessene Rechtssicherheit über den Abschluss.

Ein System der internen Kontrolle innerhalb eines Unternehmens stellt eine Reihe von Prozeduren oder Methoden, die darauf abzielen, ihre Vermögenswerte, Herstellung von zuverlässigen Buchhaltungsdaten zu schützen und helfen, geordnete Verwaltung des Unternehmens zu führen. (ALMEIDA, 2012).

Santos (2012), erklärt, dass die Funktion der internen Kontrolle extrem wichtig, weil "das interne Kontrollsystem stellt den Mechanismus zur Vermeidung von Chaos, Krisenmanagement, Betrug und andere ungewöhnliche Ereignisse, die das effiziente Funktionieren des stören ein Organisation ".

Die zunehmende Nutzung des internen Kontrollsystems in der Micro kommt zu versetzen, haben eine bessere Entwicklung, eine neue Realität und die schwierige Aufgabe, aktiv zu bleiben auf dem Markt, die zunehmend wettbewerbsfähig wird. (SEBRAE, 2003).

Die Probleme der internen Kontrolle sind in einer Vielzahl von Faktoren. Da ein Beispiel enthalten kann: Vertrieb, Fertigung, Einkauf, etc.. Nachdem ein effektives internes Kontrollsystem nimmt großen Wert, mit dem Ziel zu günstigeren Ergebnissen und weniger Abfall. (CHRISTY, 2012).

In der Praxis ist der Anspruch für die Sicherheit einer internen Kontrolle betreffend den Schutz der Vermögenswerte des Unternehmens, mit dem Ziel des Visums ist ob das investiert und was bekommt wirklich bietet, Ressourcen und einige wirtschaftliche Rentabilität pa RA-Entität. (CHRISTY, 2012).

Die Implementierung eines internen Kontrollsystems abzielt, größere Sicherheit, Glaubwürdigkeit und Integrität, Verwaltungs- und Rechnungswesen Berichte, minimieren oder Brüder Fehler im Betrieb während des Tages durchgeführt. "Für die Bedeutung der Kontrolle ist es zweckmäßig, das Wachstum und Diversifizierung eines Unternehmens zu prüfen." (ATTIÊ, 2011).

Sie können überprüfen, dass derzeit die Manager von Kleinstunternehmen die Bedeutung der internen Kontrolle als Führungsinstrument beobachten, weil darüber hinaus um das Auftreten von Fehlern oder Betrug zu verhindern, das interne Kontrollsystem der Unternehmen Verfahren schützt betrügerische oder rechtswidrige konnte das Geschäft des Unternehmens stören. (SEBRAE, 2003).

Für Christy (2004, s. 79) "ist von grundlegender Bedeutung für eine ordnungsgemäße Kontrolle auf jedem Betriebssystem zu verwenden, da auf diese Weise günstigere Ergebnisse mit weniger Abfall zu erzielen."

Sie haben diese Aussagen, betont Almeida (2010, s. 5), dass:

(…) verstehen Sie mit den großen Ausbau des Geschäfts die Notwendigkeit, größere Bedeutung beizumessen, Normen oder internen Verfahren, weil ein Administrator kann nicht alle Aktivitäten zu überwachen.

2,2 Ziele des internen Kontrollsystems

Das interne Kontrollsystem umfasst mehrere Verfahren Oliveira und D'avila (2002, s. 84), "interne Kontrolle zielt darauf ab zu überprüfen und sicherzustellen, Compliance, Regeln und Richtlinien des Unternehmens, einschließlich des Codes of Ethics in Beziehungen Professionelle und kommerzielle."

Attiê (2010, s. 159) werden "die Ziele der internen Kontrolle ausgesetzt zur entsprechenden Security-Konfiguration über das gesamte Unternehmen, vertikal und horizontal beantragt werden."

Die interne Kontrolle selbst, umfasst eine Reihe von Ressourcen, Methoden, Verfahren und Prozesse mit dem Ziel der Sicherung Vermögen, geben gemäß Buchführung, angemessene und effektives Information, Förderung der Einhaltung von Standards, Dazu tragen Sie bei, die Effizienz des Unternehmens und bei der Präventionspraktiken, Fehler, Betrug, Unterschlagung und andere Unzulänglichkeiten. (CHRISTY, 2012).

Nach Chiavenato (2003, s. 613),

Das Steuerelement verfügt über eine restriktive und Zwangsmaßnahmen Funktion, um zurückzuhalten oder unerwünschte Abweichungen einschränken können, auch "eine automatische Anpassung der Funktionsweise eines Systems und schließlich als administrative Rolle, durch die Planung Organisation und Leitung ". Die administrative Funktion ist das wichtigste, denn dadurch gibt es die Aufgaben Überwachung und Bewertung der Aktivitäten und erwarteten Ergebnisse, um das Unternehmen gelingt, durch den Planungsprozess entwickelt wurde.

2,3-Typen von Steuerelementen

Das interne Kontrollsystem stellt geeignete Verfahren, Methoden und Routinen, Vermögen, Accounting-Daten zuverlässig zu schützen und trägt zur Koordinierung der Geschäftstätigkeit des Unternehmens. (CHRISTY, 2012)

Analysieren die Definition der internen Kontrolle, beobachten wir, dass es durch Rechnungsprüfungen und administrative Kontrollen dargestellt werden kann. Durch die Buchhaltung und Administration Informationen hat die interne Kontrolle Ihres Trainings, die die Funktion der einen Schutz für das Vermögen des Unternehmens, um zu verhindern, dass Fehler oder Betrug, die innerhalb der Organisation passieren kann. (OLIVEIRA, PEREZ und SILVA, 2009).

Beides ist wichtig hervorzuheben, weil die Unterscheidung zwischen ihnen klar ist. Während die Rechnungsprüfung mit den Prinzipien, die das Erbe zu halten geht, sind die administrativen Kontrollen für die Interessen des Unternehmens Betrieb ausgerichtet. (ATTIÊ, 2011).

2.3.1 buchhalterischen Kontrollen

Interne Buchhaltung Kontrollen sind die Art, die direkt auf den Schutz der Ressourcen und die Gültigkeit der Buchführung des Unternehmens beziehen. (JUNIOR, 2012)

Nach Christy (2012, p. 423) umfassen"die Rechnungsprüfungen der Aufbauorganisation und alle verwendeten Methoden und Verfahren zum Schutz der Erbe und Miteigentum an der Sache.".

Sind in der Regel enthalten die folgenden Methoden: "Trennung der Funktionen der Buchhaltung und Rechnungswesen Berichterstattung derjenigen, die im Zusammenhang mit Operationen oder Sorgerecht für Werte; Kontrollen auf diesen Werten; und Berechtigungssystem und Trennung." (ATTIÊ, 2011, s. 192-193).

2.3.2 Verwaltungskontrollen

Verwaltungskontrollen versteht man betonen die Geschäftspolitik, die in der Organisation, sowie alle Datensätze verwendet durch alle Methoden und Verfahren, die von der Regierung verabschiedet, um die Effizienz im Betrieb, zu verwalten finanzielle. (CHRISTY, 2012).

Betriebliche Effizienz und Methoden durch die Unternehmenspolitik sind grundlegende Rollen, Geschäft vorantreiben und beide sind von der Regierung kontrolliert. (ATTIÊ, 2011).

So ist es klar, dass die internen Kontrollen der administrative Aufmerksamkeit konzentriert sich mehr auf die Organisation Systeme, Methoden und Verfahren der Firma, mit dem Ziel die Effizienz und Effektivität des Betriebs. (CHRISTY, 2007).

Es gibt auch eine andere Vision, an denen das Timing der internen Kontrolle, wo Franco und Marra (2009, s. 267):

Das wichtigste Mittel zur Kontrolle zur Verfügung, die eine Verwaltung Buchhaltung ist. Dies, jedoch durch Buchhaltung, zeichnet die Fakten nach Ihrem auftreten (konsequente), aber in andere Mittel zur Steuerung verwendet werden, um das Auftreten in der Zeit schaffen sie überprüft (begleitende Kontrolle) und selbst diejenigen, die das Auftreten der Tatsache im Voraus vorhersagen.

2.4 Bedeutung des internen Kontrollsystems

Attiê (1998, s. 114) sagt:

Die Bedeutung des internen Kontrollsystems ist patent von dem Moment an ist es unmöglich, ein Unternehmen zu begreifen, die keine Steuerelemente, die die Kontinuität der Vorgänge und Informationsfluss sicherstellen können.

Das Rechnungswesen und interne Kontrollsystem umfasst der Plan der Organisation und der integrierten Satz von Methode und Verfahren der Entität in Ihrer Asset-Schutz, die Förderung der Zuverlässigkeit und Aktualität der Datensätze und demos Buchhaltung und Ihre betriebliche Effizienz (CFC 2010).

Interne Kontrolle kann definiert werden als ein Mittel zur organisatorischen Planung und Verfahren, die innerhalb einer Organisation zum Schutz seines Vermögens, die Überprüfung der Angemessenheit und der Unterstützung der Buchhaltungsdaten, neben der Förderung der Einhaltung der Richtlinien durch die Richtung definiert ". (MIGLIAVACCA, 2002).

Ein Unternehmen, das kein internes Kontrollsystem ist sehr effizient, sogar Recht, nutzlos und kann nicht haben Vertrauen in die Informationen in Berichten enthalten sind. (OLIVEIRA, PERES, SILVA, 2008).

Die interne Kontrolle bestätigt Ihre Bedeutung in der folgenden Vorsitzende "verzerrte Accounting-Informationen kann zu falschen Schlüssen und schädlich für die Gesellschaft führen" (ATTIÊ, 2010, s. 192).

2.5 Struktur und Komponenten des internen Kontroll-

Das System der internen Kontrolle muss Gesamtengagement Verwaltungsebenen mit der Qualität der Kontrolle. (CHRISTY, 2012).

Christy (2012, s. 417) heißt es: "interne Kontrollstruktur umfasst Kontrollumfeld; Mapping und Risikobewertung; Kontrollverfahren; Information und Kommunikation; und Überwachung. ".

Informations- und Kommunikationstechnologien in das interne Kontrollsystem der Entität verwendet müssen erkennen und kommunizieren und speichern in zuverlässiger Weise alle relevanten Informationen zu bestimmten Zeiten, um die Erreichung der gesetzten Ziele zu ermöglichen, Führen Sie die Entscheidungsfindung und tragen Sie zur Verwirklichung der Ziele des internen Kontrollsystems. (CHRISTY, 2012).

Jedes Unternehmen erwirbt ein Kontrollsystem für die Entwicklung der Organisation, Durchführung von finanziellen Mitteln, zu analysieren und überprüfen die Leistung von betriebliche Produktivität. (CHIAVENATO, 2003).

2,6 Grundprinzipien der internen Kontrolle

Die Aktualisierung des internen Kontrollsystems ist von großer Bedeutung für die Überprüfung der was im System ermittelt wurde, oder ob das System nicht nach neuen Updates angepasst werden sollte. Laut Christy (2011, s. 392) "es hilft nicht das Unternehmen, die ein ausgezeichnetes internes Kontrollsystem ohne jemanden, der in regelmäßigen Abständen überprüfen bereitstellen.

2.6.1 Prinzipien von Verantwortung

Die Einrichtung eines internen Kontrollsystems ist der volle Verantwortung für die Direktoren des Unternehmens. Darüber hinaus hat es volle Verantwortung für ihre Mitarbeiter richtig zu trainieren, so dass sie können vollen Kenntnis der was gesucht wird, um Verantwortlichkeiten "für etwaige Lücken in der Durchführung von Transaktionen zu identifizieren, Das Unternehmen "(ALMEIDA, 2010, s. 43).

"Die Aufgaben der Beamten oder internen Unternehmensbereiche müssen klar definiert und begrenzt, am besten schriftlich, durch die Einrichtung von internen organisatorischen Handbücher." (ALMEIDA, 2007 s. 64).

2.6.2 Grundsätze der internen Routinen

Der Verwaltungsrat der Gesellschaft müssen definieren und die tägliche Routine zu formalisieren und Steuern gemäß Almeida (2010), solche Routinen gehören: interne und externe Formen, ein Beweis für Hinrichtungen von Kontrollverfahren, Verfahren von den verschiedenen Bereichen des Unternehmens.

Interne Routinen verstehen auch "Anweisungen für die Abwicklung und die interne und externe Formen Destinationen.". (CHRISTY, 2013, s. 427).

2.7 Definition der Kleinstunternehmen

Die Definition der Größe der ein Kleinstunternehmen ist im Zusammenhang mit Ihrer jährlichen Bruttoeinnahmen, dass gemäß Artikel 3 der der ergänzenden 123/2006 Gesetz:

Die folgenden Kleinstunternehmen oder kleine Unternehmen, das Unternehmen Manager, einfache Gesellschaft, die einzelnen Aktiengesellschaft und der Geschäftsmann, ordnungsgemäß mit dem Registrar of Companies oder zivile Registrierung des Menschen erfasst, gilt als Juristische Personen können als der Fall vorgesehen sein, dass im Falle von Kleinstunternehmen, verdienen in jedem Kalenderjahr Brutto-Einkommen weniger als oder gleich R $360,000.00 (360.000 Dollar).

Dieses Kriterium zur Klassifizierung von Unternehmen der Unternehmen ist ein wichtiger Faktor für die Entwicklung von Kleinstunternehmen, so dass solche Unternehmen die Vorteile der gesetzlich vorgesehen. (GUIMARÃES, 2010).

2.8 Risiken

Für die interne Kontrolle wirksam ist ist von größter Bedeutung, dass die Organisation verfügt über klare Ziele. Sobald sie feststehen, müssen Risiken zuerst identifiziert und später machen, die die notwendigen für die Verwaltung des gleichen Maßnahmen. (, 2006).

Eine gut strukturierte interne Kontrolle durch die Verwaltung, mit Maßnahmen der Wirksamkeit und angemessenen Kosten, die eine angemessene Garantie Marge vorsehen, Verringerung der Risiken und Unregelmäßigkeiten, bietet eine niedrigere Wahrscheinlichkeit des Betrugs. (2013).

2.9 Fehler und betrug

Für Andrade (1999, s. 31) "Betrug durch Unregelmäßigkeiten charakterisiert werden und illegale Handlungen gegen das Unternehmen, mit der offensichtlichen Absicht des Autors".

"Zuverlässige interne Kontrollen gegen Betrug zu verhindern und noch minimieren das Risiko von Fehlern und Unregelmäßigkeiten, denn alleine ist nicht genug, sie zu vermeiden." (CHRISTY, 2012, s. 433). Als Beispiel können Sie hervorheben, dass die Trennung eines Vorgangs die Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Unregelmäßigkeiten verringert, aber wie auch immer, kann nicht verhindern, dass sie auftreten, wenn jede Person beteiligt der Prozess die vorsätzliche Handlung des Spiels jede Handlung hat betrug bei der Operation. (CHRISTY, 2012).

Hoog und Carlin (2008, s. 91), betonen, dass "betrug die vorsätzliche Handlung, Unterlassung oder Transaktion Handling, Manipulationen an Dokumenten, Aufzeichnungen und Jahresabschluss".

Nach Christy (2012, s. 433) "Betrug sind ein häufiges Problem und wachsen die meisten aufgrund der Schwächung des ethischen, moralischen Werte und die Unwirksamkeit der internen Kontrolle.".

In der Regel gibt es zwei Arten von Betrug, eine bezieht sich auf betrügerische Informationen und andererseits mit der Veruntreuung von Vermögenswerten. So endet eine Schwäche in der internen Steuerung generiert eine Gelegenheit für Betrug auftreten. (Lang, 2015).

In Bezug auf die Differenzierung des Fehlers und betrug in der Buchhaltung klärt schön Serpa (2002, s. 57):

Es ist notwendig, zwischen Betrug und Fehler in der Buchhaltung zu unterscheiden. Betrug ist eine vorsätzliche Handlung, jemandem zu Schaden. Der Fehler ist eine unwillkürliche Handlung, ohne die Absicht zu bestimmten. Obwohl sie, auf die gleichen Tatsachen auftreten können und Dokumente (Bilanzen, Zwischenbilanzen, Bücher etc.) mit unterschiedlichen Eigenschaften sind.

3. Methodik

Die Untersuchung basiert auf einer Fallstudie zufolge Gonçalves (2011, s. 69) "ist die Art von Forschung, dass konzentriert sich auf einen bestimmten Fall, eine bedeutende Einheit gilt als ausreichend für die Analyse eines Phänomens".

Für Marconi und Lakatos (2011, s. 274) verweist Fallstudie"auf die Umfrage mit mehr Tiefe eines gegebenen Fall oder einer Gruppe von Menschen unter allen Aspekten".

Dieser Job ist in erster Linie durch verschiedene Verfahren, die darauf abzielen, die Lösung eines Problems. In diesem Fall ist dies eine explorative Forschung, die laut Gil (2014, s. 27), "Hauptzweck zu entwickeln, zu klären und Konzepte und Ideen im Hinblick auf die Formulierung präziser Hypothesen oder durchsuchbare Themen für Studien zu ändern später. ".

Auf diese Weise wurden die Daten für diese Forschung entfernt von Maßnahmen, die von der Firma mittels eines Fragebogens durchgeführt, in 10.11.2016, mit 21 Fragen geschlossen, die an den Eigentümer der Organisation angewendet wurde, um zu finden Antworten auf das Problem vorgeschlagen. Die Polstermöbelindustrie beschäftigt ca. 30 Mitarbeiter in Ihre Mitarbeiter und betreibt auf dem Markt seit 2010 in mehreren Städten des Landes gegeben.

Das Sammeln von Informationen Instrument angewendet wurde, Fragebogen, die laut Gil, (2014, s. 121).

Sie können definieren, wie die technische Fragebogen der Untersuchung bestehend aus einer Reihe von Fragen, die die Menschen zum Zwecke der Information über wissen, Überzeugungen, Gefühle, Werte, Interessen, Erwartungen, Hoffnungen, vorgelegt werden Ängste, gegenwärtigen oder vergangenen Verhalten, etc..

Die Forschungsagenda ist das qualitative, als Marion et.al. (2010, s. 58) "Ist derjenige, der die gesellschaftlichen Phänomene durch die Bedeutungen zu erfüllen, die sie für die Menschen haben soll."

Marconi und Lakatos zeigen, dass (2011, s. 269).

Die qualitative Methodik beschäftigt sich mit Analyse und Interpretation von tieferen Aspekte, die Komplexität des menschlichen Verhaltens zu beschreiben. Bietet detailliertere Untersuchungen, Gewohnheiten, Einstellungen, Verhalten, Trends etc..

Qualitativer Forschung kümmert sich nicht um numerische Repräsentativität, sondern mit der Vertiefung des Verständnisses einer sozialen Gruppe, eines Unternehmens usw.. Die Forscher, die versuchen, qualitativen Ansatz gegen zu der Annahme, dass eine einzige Vorlage für alle Wissenschaften, Sozialwissenschaften Spezifität, die davon ausgeht, dass eine eigene Methodik. (GOLDENBERG, 1997).

4. Rezensionen und Diskussionen

Den Zielen dieser Studie zeigten die Ergebnisse, die durch den Fragebogen erhalten, dass das Unternehmen kein formalisiertes Verfahrenshandbuch, gefährdet die operativen Tätigkeiten entwickelt.

Eine effiziente interne Steuerung setzt auf Aufmerksamkeit für alle Fachleute, die sich mit ihm beschäftigen. So ist es unerlässlich, die eine ständige Analyse der Kontrollen eingeführt und ob sie mehr Sicherheit bei operativen Tätigkeiten zur Verfügung stellen.

Für diese Studie gewonnenen Daten wurden extrahiert aus dem Manager des Unternehmens, die 35 Jahre alt, mit Abschluss Abitur abgeschlossen.

Um den Grad des Vertrauens in Ihre Software zu identifizieren, berichtete der Administrator, dass solche Zuverlässigkeit fehlt wie berichtet, dass Ihr System nicht genügend Ressourcen zur Unterstützung bei der Verwaltung der internen Kontrolle. Da das System nicht vollständig vertrauenswürdig ist, nutzen die Eigentümer und die sonstigen Erfüllungsgehilfen noch einige Berichte manuell gemacht, um mehr Sicherheit in der Steuerung des Bereichs zu erreichen.

Versucht, festzustellen, ob Verfahren in das System zur Verhinderung von Fehlern aus betrieblicher Tätigkeit in der Industrie entwickelt ist berichtet worden, dass gibt es nur eine Konferenz, die nicht regelmäßig erfolgt, gefährdet die Sicherheit der Operationen.

Über die Frage Wenn die allgemeinen Mechanismen des Unternehmens eingeleitet werden von allen Mitarbeitern der verschiedenen Ebenen der Struktur des Unternehmens beobachtet? Er berichtet, dass der Zugang zu diesen Verfahren sehr eingeschränkt, nur er und zwei Mitarbeiter in diesem Sektor tätigen.

Befragt die größte Schwierigkeit, die der internen Kontrolle im Unternehmen betrifft, berichtet der Besitzer, dass das Unternehmen eine Zerbrechlichkeit Einnahmen aufgrund mangelnder Kontrolle, wodurch ein starkes Anliegen mit diesen Operationen.

Eine der Stärken hervorgehoben in Organisation ist die Kommunikation zwischen dem Unternehmen und der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, da beide praktische und zeitnah zu, die nicht gefährden die effektive Kontrolle und Abteilung Personal zu besteuern kommunizieren, die die Büro des Buchhaltungsleistungen.

Ein weiteres tolles Konzept in der Entität ist die Wahrnehmung der Bedeutung des internen Kontrollsystems in der Organisation, die zu einer verbesserten Performance der von der Firma entwickelten Aktivitäten beigetragen hat.

Abschließende Überlegungen

Diese wissenschaftliche Arbeit hat die Bedeutung der internen Kontrolle bei der Verwaltung einer Branche gezeigt. Bevor die Ergebnisse es wird der Schluss gezogen, dass im Falle einer Kleinst-Unternehmen, nutzt einige interne Kontrollmechanismen sowohl im Zusammenhang mit den Prozessen als den Kommunikationsbereich. Obwohl noch in der ersten phase das interne Kontrollsystem des Unternehmens unter Studie, sogar mit ein paar Schwächen in bestimmten Sektoren. Die Vernetzung der internen Kontrolle erfolgt durch regelmäßige Treffen zwischen dem Eigentümer und den sonstigen Erfüllungsgehilfen in der Abteilung, bringt viele Vorteile für das Unternehmen.

Entsprechend der festgelegten Ziele wurde der Schluss gezogen, dass diese Forschung das betreffende Unternehmen, Hilfsmechanismen Management des internen Kontrollsystems, zitiert in den theoretischen Rahmen aktiviert, die das Betrugsrisiko zu verringern und erhöhen auch die Sicherheit der internen Kontrolle des Unternehmens.

Das Unternehmen muss noch keine Art von Evaluierungsmechanismus und Effizienz im Zusammenhang mit der Verhinderung von Betrug, weil es geglaubt wird, dass sie aufgrund Ihrer Größe keine Risiken in Bezug auf diese Art von Problem (Cheats) hat. Auf diese Weise verlässt das Unternehmen in einer heiklen Situation angesichts der Risiken, die auftreten können.

Die mangelnde Kontrolle der Einnahmen generiert aus einer Schwäche der Software angenommen, zeichnet sich als eine Situation, die die Entwicklung und die Ziele des Unternehmens beeinträchtigt. Diese möglichen Fehler in der Industrie möglich Prüfungsrisiken generieren die Department-Entität.

Bei der Lieferung der Ergebnisse empfehlen die Verwendung einer neuen internen Management Software in der Industrie, so hilft dies bei notwendigen Werkzeuge für eine effizientere Kontrolle und notwendigen Informationen generiert werden können und vertrauenswürdige Entscheidungen Prozesse der Organisation.

Darüber hinaus wird es unerlässlich, um die Computerisierung der Sektoren noch fortfahren durch Tabellen oder Berichte manuell durchgeführt, so bieten, die mehr Effizienz und Effektivität der operativen und administrativen Prozesse, Verbesserung der die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens auf dem Markt und bietet eine deutliche Steigerung Ihrer Profitabilität.

Empfehlenswert auch die Einrichtung eines internen Kontrollsystems-Handbuchs wo entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung, Regeln und Verwaltungsrichtlinien, von den Mitgliedern der Entität angenommen werden.

Auch empfohlen, den Manager des Unternehmens eine Möglichkeit, berufliche Ausbildung und Weiterbildung für Industrie-Betreiber arbeiten mehr üben, sicherer, so dass die Rentabilität des Unternehmens noch größer ist.

Es scheint dann, dass das interne Kontrollsystem für jedes Unternehmen unerlässlich wird, dass Sie eine wirksame Kontrolle Ihres Vermögens interessiert sind. Sie können das System anwenden, die, das Sie bevorzugen, solange gibt es Vertrauen in Bezug auf Informationen aus der Software generiert. Deshalb müssen Mechanismen enthalten, die Fehler oder Unregelmäßigkeiten in der internen Umwelt des Unternehmens erkennen kann.

Bibliographische Hinweise

AICPA. Prüfungsausschuss Verfahren des American Institute of Certified Public Accountants, 2001. Abrufbar: http://www.aicpa.orgl/access: auf 12 Aug. 2016.

Marcelo Almeida Cavalcanti. Audit-A moderne und komplette Kurs: Texte, Beispiele und Übungen. 7. Ed. São Paulo: Atlas, 2010.

Marcelo Almeida Cavalcanti. Audit-A moderne und komplette Kurs/Chandra Almeida-8. Hg. – São Paulo – Atlas, 2012.

ANDRADE, Armando. Effektivität, Effizienz und Wirtschaftlichkeit: wie sie durch geeignete interne Kontrollsysteme zu erreichen. São Paulo: A. Andrade, 1999.

ANDRADE, Maria Margarida de. Einführung in die Methodik der wissenschaftlichen Arbeit: Erstellung von Jobs auf dem Studium. 5. Ed. São Paulo: Atlas, 2001.

ATTIÊ, William. Wirtschaftsprüfung: Konzepte und Anwendungen. 3. Ed. São Paulo: Atlas, 2006.

ATTIÊ, William. Wirtschaftsprüfung: Konzepte und Anwendungen. 6. Ed. São Paulo: Atlas, 2011.

AUDIBRA Regeln-Institut für interne Revision von Brasilien. Brasilianischen Standards für die Praxis der internen Revision. 2. Ed. São Paulo: Audibra Regeln, 1992.

CHIAVENATO, Neena. Verwaltung in der neuen Zeit. 2. Ed. Rio De Janeiro: Campus, 2003.

BUCHHALTUNG-BUNDESRAT. NBC T 11: Unabhängige Prüfungsstandards des Jahresabschlusses. Brasília, 2010. Verfügbar in: < www.portaldecontabilidade.com.br=""> </>. Zugriff am 15. Juni 2016.

CHRISTY, Silvio erschienen. Controlling: Theorie und Praxis. 3. Ed. São Paulo: Atlas 2004.

CHRISTY, Silvio erschienen. Rechnungswesen Prüfung: Theorie und Praxis. 4. Ed. São Paulo: Atlas, 2007.

CHRISTY, Silvio erschienen. Rechnungswesen Prüfung: Theorie und Praxis. 7. Ed. São Paulo: Atlas, 2011.

CHRISTY, Silvio erschienen. Buchhaltung-Prüfung Theorie und Praxis. 7. Ed. São Paulo: Atlas 2012.

CHRISTY, Silvio erschienen. Buchhaltung-Prüfung Theorie und Praxis. 8. Ed. São Paulo: Atlas 2013.

Tage, Sergio Vidal Dos Santos. Prüfung der organisatorischen Abläufe: Theorie, Zweck, Methodik der Arbeit und die erwarteten Ergebnisse. São Paulo: Atlas, 2006.

FRANCO, komisch; MARRA, Ernesto. Accounting Audit: 4. Ed-São Paulo: Atlas, 2009.

GIL, Antonio Carlos. Entwicklung Forschung Projekte/Antonio Carlos Gil. -5. Hg. São Paulo: Atlas, 2010.

GIL, Antonio Carlos. Methoden und Techniken der Sozialforschung. 6. Hg. São Paulo: Atlas, 2014.

GOLDENBERG, M. Die Kunst der Suche. Rio De Janeiro: aufzeichnen, 1997.

GARCIA, Josir Simeone, SALAS, Joan M. Amat. Controlling: eine kontextuelle Ansatz und organisatorischen. 2. Ed. São Paulo: Atlas, 1999.

GONÇALVES, spricht Elisa Parker über Einführung in die wissenschaftliche Forschung. 5. Ed. Campinas, SP: Publisher Alinea, 2011.

GUIMARÃES, Tan Blumenthal. Rechtliche Aspekte und interne Kontrollen in den Kleinst- und kleinen Unternehmen. 2010. Abschluss des Diplom-Arbeit in der Buchhaltung. Universidade Federal Do Rio Grande do Sul. Porto Alegre. 2010.

HOOG, Wilson Alberto Zappa und CARLIN, Everson Luiz Breda. Handbuch der Accounting Audit der Handelsgesellschaften: gemäß dem neuen BGB-Gesetz 10.406/02. 2. Ed. Curitiba: Juruá, 2008.

Junior, José Hernandez Perez. Prüfung des Jahresabschlusses: Standards und Verfahren. 5. Ed. São Paulo: Editora Atlas s.a., 2012.

Ergänzende Gesetz n º. 123 stellt das nationale Gesetz über Kleinstunternehmen und kleine Unternehmen aus 14. Dezember 2006. Abrufbar: http://www.planalto.gov.br/ccivil_03/leis/LCP/Lcp123.htm. Zugang im 25. Heraus. 2016.

Lissabon, Ibrahim. Internes Audit-Handbuch: Konzepte und Methoden zur Umsetzung der internen Revision. Verfügbar in: < http://www.maph.com.br/=""> 2013. Zugang: 19 Oct. 2016.

LANGE, Claudio Gonçalo. Audit-Handbuch und Überprüfung des Jahresabschlusses: neue brasilianische und International Standards on auditing. 3. Ed. São Paulo: Atlas, 2015.

MARCONI, Marina; LAKATOS, Eva-Maria. Wissenschaftliche Methodik. 6. Hg. São Paulo: Atlas, 2011.

MARION, Jose Carlos; Tage, Reinaldo; TRALDI, Maria Cristina; MARION, Marcia Maria Costa. Monographie für die Kurse der Verwaltung, Buchhaltung und Wirtschaft. 2 Hrsg. São Paulo: Atlas, 2010.

MIGLIAVACCA, Shabbar. Interne Kontrollen in Organisationen. 1. Ed. São Paulo: Edicta, 2002.

OLIVEIRA, Luis Martins, PASCUAL JR., Jose Hernandez, SILVA, Carlos Alberto Dos Santos Silva. Strategische Verantwortung, 4. Ed. São Paulo: Atlas, 2008.

OLIVEIRA, Luis Martins, PASCUAL JR., Jose Hernandez, SILVA, Carlos Alberto Dos Santos Silva. Strategische Verantwortung, 5. Ed. São Paulo: Atlas, 2009.

OLIVEIRA, Marcelo A. Malik; Avila, Mark, Mark. Konzepte und Techniken der internen Kontrollen der Organisationen. São Paulo: Nobel, 2002.

Santos, s. von. Der Comptroller als Führungsinstrument in der Kalkulation eines Bauunternehmens. Abrufbar: http://www.eniac.com.br/?s=RevistaCientifica%20arquivos%202_A%20Controladoria%20como%20ferramenta%20de%20Gest%C3%A3o_Osmildo.pdf. 2012. Zugang: 09 Set. 2016.

SEBRAE-Bedingungen und überleben und Sterblichkeit bei Kleinst- und Kleinunternehmen in Brasilien. 2003-2005. -verfügbar in: <http: www.biblioteca.sebrae.com.br="">.</http:> 07 Zugriff festlegen. 2016.

SERPA, Julius Cesar Lopes. Bilanzfälschung, Täuschung oder Schuld. João Pessoa, 2002. Abrufbar: http://.www.contadorperito.com. Zugang in 27 bis Aug. 2016.

DER UNIVERSITÄT VON BRASILIA. Konzept und Interpretation des internen Kontrollsystems. Verfügbar in: <http: www.unb.br/administracao/auditoria_interna/artigos/conceito="" _e_interpretacao_de_controle_interno="">.</http:> Zugang: 21 Mai. 2016.

[1] Buchhaltung Kurs-College Univértix

DEIXE UMA RESPOSTA

Please enter your comment!
Please enter your name here