REVISTACIENTIFICAMULTIDISCIPLINARNUCLEODOCONHECIMENTO

Revista Científica Multidisciplinar

Pesquisar nos:
Filter by Categorias
Agrartechnik
Agronomie
Architektur
Bauingenieurwesen
Bildung
Biologie
Buchhaltung
Chemical Engineering
Chemie
Computertechnik
Elektrotechnik
Ernährung
Ethik
Geographie
Geschichte
Gesetz
Gesundheit
Informatik
kochkunst
Kommunikation
Kunst
Literatur
Luftfahrtwissenschaften
Marketing
Maschinenbau
Mathematik
Naval Administration
Pädagogik
Philosophie
Physik
Produktionstechnik
Produktionstechnik
Psychologie
Sem categoria
Songtext
Sozialwissenschaften
Soziologie
Sportunterricht
Technologie
Theologie
Tierarzt
Tourismus
Umgebung
Umwelttechnik
Verwaltung
Wetter
Wissenschaft der Religion
Zahnmedizin
Zootechnik
история
Pesquisar por:
Selecionar todos
Autores
Palavras-Chave
Comentários
Anexos / Arquivos

Planungseffizienz bei öffentlichen Arbeiten

RC: 80209
62
Rate this post
DOI: ESTE ARTIGO AINDA NÃO POSSUI DOI
SOLICITAR AGORA!

CONTEÚDO

ORIGINALER ARTIKEL

OLIVEIRA, Michel de Jesus [1], MARIA, Herventon Francisco de Assis [2]

OLIVEIRA, Michel de Jesus. MARIA, Herventon Francisco de Assis. Planungseffizienz bei öffentlichen Arbeiten. Revista Científica Multidisciplinar Núcleo do Conhecimento. Jahrgang 06, Ed. 02, Vol. 09, S. 148-165. Februar 2021. ISSN: 2448-0959, Zugriffsverbindung: https://www.nucleodoconhecimento.com.br/business-administration-de/planungseffizienz ‎

ZUSAMMENFASSUNG

Die Planung eines Unternehmens im öffentlichen Bereich kann ein Vermittler sein, um Effizienz und Produktivität im Unternehmen zu erreichen, Situationen, die nicht immer im täglichen Alltag des Landes auftreten, da es sich um Projekte im öffentlichen Sektor handelt, es wird darauf hingewiesen, dass die Möglichkeiten von Betrug und Situationen großer Verzögerungen eine Konstante sind, so dass die Planung relevant ist, um Situationen zu vermeiden und vorherzusagen, die eine produktive Ineffizienz verursachen können. Angesichts der obigen Kontextualisierung basiert die Studie auf folgender Frage: Welche Relevanz hat die Planung für öffentliche Arbeiten? Wann gilt die Planung bei öffentlichen Arbeiten als effizient? Das allgemeine Ziel der Studie war es, die Bedeutung der Planung für die Effizienz öffentlicher Arbeiten zu analysieren. Die Durchführung der Studie ist wichtig und wird dadurch gerechtfertigt, dass die Planung in öffentlichen Arbeiten eine der wichtigsten Tätigkeiten und Funktionen eines Werkes ist, weil sie die Ziele des Unternehmens aufzeigt, die oft nicht eindeutig festgelegt sind. Durch explorative und beschreibende bibliographische Forschung wurde festgestellt, dass ein Projekt als effizient angesehen wird, wenn es unter Bedenktieren der gesamten ursprünglichen Planung, der von der Anfangsphase bis zum Ende durchgeführten Kontrollen abgeschlossen werden kann, die Gewissheit gibt, dass alles gut läuft und die Minimierung der Durchdienungen durch die Kursänderungen verursachten Auswirkungen gewährleistet ist.

Schlagworte: Planung, öffentliche Arbeiten, Effizienz in öffentlichen Arbeiten.

EINLEITUNG

Dieser Artikel hat als Thema die Planung von Werken aus der öffentlichkeitswesensigen Sphäre, die wiederum Strenge in Bezug auf die Ausarbeitung erfordert, vor allem auf die Variablen: Zeit und Kosten, so dass die Ausführung innerhalb der erwarteten geschieht und dass unerwünschte und unerwünschte Situationen nicht auftreten. Und trotzdem ist sich viele Fachleute immer noch nicht um die Relevanz dieser Phase interessiert, eine Tatsache, die sich negativ auf Verzögerungen und Budgets auswirkt, die extrapoliert werden, also vor allem in den meisten öffentlichen Bauarbeiten und Infrastrukturen in Brasilien.

Die Studie hat die Effizienz der Bauarbeiten als Problem, da es zu verschiedenen Zeiten eine Kultur der Verzögerung bei der Durchführung von Projekten in Brasilien gibt, insbesondere wenn es um Projekte im öffentlichen Sektor geht (ALCANTARA, 2016).

So sind die Manager der Arbeit mit der Realisierung der Planung in der Lage, eine Makro- und real-Sicht des Unternehmens zu besitzen, die es ermöglicht, während der gesamten Ausführung des Projekts geeignete Entscheidungen zu treffen. Daher ist es wichtig, dass die für die Bauphasen verantwortlichen Fachleute über die Besonderheiten der Arbeit Bescheid wissen und wissen, wie Aufgaben und anstehende Probleme optimiert und effizient zu bewältigen sind.

Es ist wichtig, darüber nachzudenken, wie die Planung im öffentlichen Bauwesen den Kontrollstellen einen größeren Effizienzgewinn bringen kann. Und in diesem Sinne wird darauf hingewiesen, dass die Arbeit der Anleitungen und Audits a priori oder im Zusammenhang mit der Ausführung der Arbeiten viel effektiver ist als die, die a posteriori durchgeführt werden, wenn die Abweichungen bereits aufgetreten sind, oft aufgrund mangelnder Planung, und es schwierigkeiten fällt, die Schäden an der Kräuterzufuhr wiederzuerlangen (ALCANTARA, 2016). Sie stellt sich daher die Frage: Welche Relevanz hat die Planung für öffentliche Arbeiten? Wann gilt die Planung bei öffentlichen Arbeiten als effizient?

Es ist daher bemerkenswert, dass die Studie für Lehrer und Studenten aus dem Bereich der Wissenschaft sowie für die Zivilgesellschaft relevant ist, um wichtige Fragen im Bereich des Bau- und Tiefbaus anzugehen, die Aspekte der Planung und wichtige damit verbundene Schritte ansprechen, wie z. B.: Planung von öffentlichen Bauabschnitten; Effizienz in Bezug auf die finanzielle Entwicklung dieser Arbeiten; sowie einige Vergabeverfahren für öffentliche Bauaufträge; von der Erstellung der Bekanntmachung; Ausschreibung, Kostenerhebung sowie Messungen und Inspektionen.

Es sollte auch berücksichtigt werden, dass die Durchführung der Studie wichtig ist und durch die Tatsache gerechtfertigt ist, dass die Planung in öffentlichen Arbeiten eine der wichtigsten Tätigkeiten und Funktionen eines Werkes ist, da sie die Ziele des Unternehmens zeigt, die oft nicht eindeutig festgelegt sind; sie zielt daher darauf ab, die Unsicherheiten und Risiken des Unternehmens zu verringern und die Möglichkeiten zur Verringerung der Effizienz bei der Umsetzung und dem Management so zu erschweren; Daher wird die Planung bei der Berücksichtigung der begrenzten Budgets der öffentlichen Kassen (MAGALHÃES; MELLO; BANDEIRA, 2019).

So werden die Faktoren: Analyse der Ausschreibung in einem Ausschreibungsverfahren, Planung und Kostenbudgetierung, zu Werkzeugen, die, wenn sie mit Eifer und Kriterium ausgeführt werden, das Projekt der Arbeit, Effizienz und konstruktiven Qualität des Unternehmens ermöglichen können (SILVA, 2018).

Das allgemeine Ziel der Studie war es, die Bedeutung der Planung für die Effizienz öffentlicher Arbeiten zu analysieren. Und die spezifischen Ziele waren: die Einstellung von öffentlichen Bauwerken zu analysieren; ermittlung, wie die Ausschreibungsverfahren und die Vorbereitung von Bekanntmachungen ablaufen; die Bedeutung des Haushaltsplans und des physischen Finanzplans für öffentliche Arbeiten aufzuzeigen; die Planung in öffentlichen Bauarbeiten und die Messungen, die zur Kontrolle der Unternehmensentwicklung erforderlich sind.

Es wird erwartet, dass diese Forschung von großem Wert für Lehrer, Studenten und Liebhaber des Themas sein wird.

METHODIK

Dies ist eine Forschung durch die Literaturüberprüfungsmethode, mit einem qualitativen Ansatz, d. h. interpretativer Natur, bei der es nicht beabsichtigt war, statistische Daten zu sammeln.

Da das Thema noch wenig erforscht ist, kann die Forschung als explorativ betrachtet werden, weil der Forscher versuchte, so viel wie möglich zu erschöpfen, die Quellen und Möglichkeiten der Studie zu diesem Thema zu erschöpfen.

Neben Büchern wurden auch elektronische Inhalte recherchiert, in denen wir nach wissenschaftlichen Artikeln in Datenbanken mit von Capes qualifizierten Inhalten wie der Scientific Electronic Library (SCIELO) sowie wissenschaftlichen Zeitschriften, die sich mit dem Thema befassen, sowie arbeiten in Dissertationsformaten und Datenbankarbeiten von Hochschulen, wie u.a. USP, FGV, Unicamp, gesucht haben.Und die Schlüsselwörter, die in der Forschung verwendet wurden, waren: Planung; öffentliche Arbeiten; Effizienz in der Planung; Verwaltung der öffentlichen Arbeiten und des Tiefbaus.

Als Ausschlusskriterium wird betont, dass wir keine Inhalte analysiert haben, die sich mit Planungsarbeiten der Privatinitiative befassen, und Inhalte, die nicht mindestens eines der in der Studie aufgeführten Ziele betreffen.

Da die Forschung einen explorativen Charakter hat und aufgrund der geringen Menge an spezifischen Inhalten zu diesem Thema, haben wir auch Inhalte recherchiert, die sich mit der Planung in Werken befassen, die nicht nur in der Öffentlichkeit waren.

Es wird betont, dass die Forschung entwickelt wurde, um den Forscher dem Forschungsproblem und den skizzierten Zielen näher zu bringen, was die Synthese und das Verständnis des betreffenden Themas erleichtert.

THEORETISCHE GRUNDLAGE

VERGABE ÖFFENTLICHER BAUARBEITEN

Vor einem Ansatz zur Vergabe öffentlicher Arbeiten ist es wichtig, den im Gesetz Nr. legitimierten Rechtsbegriff zu bestätigen. 8.666/1993 unter Berufung auf

[…] Die Arbeiten sind alle Bau-, Renovierungs-, Herstellungs-, Verwertungs- oder Erweiterungsarbeiten, die durch direkte oder indirekte Ausführung und Dienstleistung durchgeführt werden und als jede Tätigkeit gekennzeichnet sind, die dazu bestimmt ist, einen bestimmten Nutzen für die Verwaltung zu erlangen, wie z. B.: Abbruch, Reparatur, Montage, Betrieb, Konservierung, Reparatur, Anpassung, Wartung, Transport, Vermietung von Gütern, Werbung, Versicherung oder professionelle technische Arbeiten (BRASIL, 1993, LEI 8.666, Artikel 6).

Der Akt der Ausführung des Auftrags von Werken im öffentlichen Raum muss den Regeln und Verwaltungsverfahren entsprechen, die wiederum in direktem Zusammenhang mit verfassungsrechtlichen Grundsätzen stehen, wie Artikel 37 der Bundesverfassung zeigt, wenn er misst, dass der Öffentlicher Manager (OM) auf wichtigen Werten beruhen muss, die Teil der Grundsätze der öffentlichen Verwaltung sind, d. h.: Rechtmäßigkeit , Unpersönlichkeit, Moral, Werbung und Effizienz (MAGALHAES; MELLO; BANDEIRA, 2019).

Und um den Vertrag solcher Arbeiten besser zu verstehen, ist es notwendig, ihre Schritte zu analysieren, die unten erklärt werden.

AUSSCHREIBUNG

Damit diese Vergabe von Bauwerken im öffentlichen Raum erfolgt, ist das Bieterverfahren erforderlich. Es ist auch zu berücksichtigen, dass die Ausschreibungsphase nicht auf eine einfache Phase des Prozesses beschränkt ist, sondern eine der Möglichkeiten, die Vorschläge für die betreffende Arbeit vorzubereiten.

Der Bieterprozess für öffentliche Arbeiten enthält einige Schritte, die wie in Abbildung 1 wie folgt schematisiert werden können:

Abbildung 1: Phasen des Bieterprozesses.

Quelle: Vorbereitet von den Forschern.

Der Prozess der Vergabe öffentlicher Bauaufträge, wie in Abbildung 1 dargestellt, erfolgt in drei Phasen: Intern, extern und vertraglich, in denen die erste als eine Reihe von vorläufigen Maßnahmen zusammenhängt, die von der für das Ereignis verantwortlichen Stelle vor der Veröffentlichung des in der Bekanntmachung festgelegten Einberufungsgesetzes (CARVALHO; PAULA; GONÇALVES, 2017).

Daher ist es notwendig, dass zunächst und vor der internen Phase, gibt es eine Vorstufe, wo es notwendig ist, ein vollständiges Grundlegendes Projekt zu schaffen, um das Unternehmen zu regulieren, die Beschaffung von Umweltlizenzen, in diesem Stadium wird eine Schätzung über die Definition des Wertes des Unternehmens gemacht, dann wird die Mitteilung vorbereitet, dann die Annahme des entsprechenden Prozesses und die Angabe der Budgetmittel für die Kosten zu zahlen (CARVALHO; PAULA; GONÇALVES, 2017).

So ist es, wie im privaten Sektor, wenn über die Ausführung einer öffentlichen Arbeit entschieden wird, notwendig, dass Studien und Analysen vorab zum Bieterverfahren durchgeführt werden, um die Entscheidungsfindung zu erleichtern.In diesem Moment werden die Planung der Akte des Vergabeverfahrens und die Kenntnis der geltenden Rechtsvorschriften für einen zufriedenstellenden Abschluss des Vertrags von grundlegender Bedeutung (CALDEIRA, 2015).

Zum Abschluss der Analyse von Abbildung 1 wird die externe Phase festgestellt, in der die Auswahl des Vorschlags mit der Wahl der besten Alternative durch das Bieterverfahren stattfindet, verstanden als Analyse und Beschreibung des Betriebs der Arbeiten (MAGALHAES; MELLO; BANDEIRA, 2018). Bei der Entscheidung für ein Unternehmen ist es daher notwendig, eine Reihe von Studien und Analysen auszuarbeiten, die die Entscheidungsfindung erleichtern, um den interessantesten Vorschlag auszuwählen.

BEACHTEN

In der Bekanntmachung werden Kriterien für die Teilnahme und Annahme der Vorschläge der interessierten Parteien genannt und verschiedene Informationen genannt, wie z. B. der Gegenstand der Arbeit, die Fristen für die Ausschreibung, die Ausführung von Dienstleistungen und das Zahlungsmodell (LIMA, 2019). So wird es berücksichtigt werden,

[…] Vor der Analyse der Preise muss die öffentliche Verwaltung den Bietern jedoch ermöglichen, zu überprüfen, ob die Unternehmen die geforderten Voraussetzungen erfüllen. Zu diesem Zweck bewertet sie die Dokumente, die Gültigkeit der Bescheinigungen und die Anhaltspunkte für Betrug. (SOUZA NETO; OLIVEIRA, 2017).

Die Bekanntmachung ist wichtig für die Durchführung der Auftragsvergabe der öffentlichen Arbeiten, da sie Regeln und Kriterien für die Teilnahme und Annahme der Vorschläge der projektinteressierten Personen enthält und verschiedene Daten und Informationen enthält, wie z. B. den Gegenstand der Arbeit, die Fristen für die Ausschreibung, die Ausführung von Dienstleistungen und Zahlungsarten (SOUZA NETO; OLIVEIRA, 2017).

Kurz gesagt, enthält die Mitteilung die folgenden Informationen, wie in Tabelle 1 unten gezeigt.

Tabelle 1 – Inhalt, der in einer Bekanntmachung über öffentliche Arbeiten erforderlich ist.

Objekt Spezifisch, an welchen Orten die Arbeiten stattfinden, sowie die Existenz von Descriptive Memorial, Planung, Tabellen und physikalisch-finanziellen Zeitplan, Aufzeichnungen Zubehör für die Bekanntmachung;
Fristen Gibt die Zeit für die Realisierung des Projekts an, wobei darauf hingewiesen wird, wann die Arbeit begonnen wird und wie lange sie geliefert werden soll;
Zahlungen: Für jeden Vertrag festgelegte und festgelegte Beträge. Sie variieren von Vertrag zu Vertrag;
Teilnahme Es führt, wer an der Durchführung des Projekts beteiligt wird. Sie können auf verschiedene Weise auftreten. Diese Teilnahme kann Teil der Ausschreibung sein, sofern sie im Bereich der Erfüllung des Gegenstandes gesetzlich begründet sind.

Quelle – Lima (2019).

Wie in Tabelle 1 erwähnt, ist in der Bekanntmachung enthalten, dass Daten und Informationen enthalten sind, die Kriterien und Anforderungen für die Teilnahme an dem enthalten, was für die Analyse der Vorschläge relevant ist. So, nach Santos (s.d), muss dieses Dokument Bedingungen und Formen der Preise für Materialien und Ressourcen verwendet werden, immer mit dem Ziel, ein gleiches Kriterium der Möglichkeit der Beteiligung zwischen Bauunternehmen (LIMA, 2019).

BUDGET- UND FINANZPLAN IN ÖFFENTLICHEN ARBEITEN

Es ist wichtig, die Bedeutung von Planungsfristen und Kosten für die Effizienz bei der Ausführung eines Werkes zu berücksichtigen, da der Planungsakt als eine der relevantesten Phasen des Unternehmens angesehen werden kann. Daher ist im Rahmen der Ausschreibung eine analytische Definition der Stückkosten erforderlich, die mit der Beschreibung des Dienstes, seiner Maßeinheit, der auszuführenden Menge, des Kosten- oder Stückpreises sowie der Gesamtkosten oder des Gesamtpreises (CHIARELLI; CHEROBIM, 2009).

Das Budget des Unternehmens ist wichtig für die Effizienz einer Planung, da es die höchstmögliche Genauigkeit des Projekts erwähnt. So wird darauf hingewiesen, dass bei kostender Planung die Möglichkeit verzerrter Analysen tendenziell verringert oder sogar beseitigt wird (SANTOS; STARLING; ANDERY, 2015).

Um die Effizienz der Planung der Arbeiten zu gewährleisten, ist es notwendig, den physischen Finanzplan zu erarbeiten und zu analysieren, der es wiederum den Projektbeteiligten ermöglicht, das Projekt besser zu verwalten und die Kosten der Arbeit mit den geforderten Fristen in Verbindung zu bringen (PIRES, 2014). Die Genauigkeit der Stückkosten ist sehr wichtig,

[…] die Erstellung eines genauen Budgets auf der Grundlage der Stückkosten der durchzuführenden Dienstleistungen und mit entsprechender Genauigkeit wird entscheidend zur erfolgreichen Beschaffung beitragen. Und um ein technisches Element zu bilden, das spezifische Kenntnisse erfordert, müssen Budgets von Ingenieurs-/Architekturfachleuten gemacht werden (PIRES, 2014, S. 56).

Das 1966 verkündete Gesetz Nr. 5,194 erwähnt in den Artikeln 13 und 14 die Ausübung der Berufe Ingenieurwesen, Architektur und Agronomie und bietet uns folgende Definitionen an,

Art. 13 – Studien, Pläne, Projekte, Berichte und sonstige öffentliche oder private Arbeiten in den Bereichen Ingenieurwesen, Architektur und Agronomie können nur dem Urteil der zuständigen Behörden vorgelegt werden und haben nur dann einen rechtlichen Wert, wenn ihre Autoren qualifizierte Fachkräfte sind in Übereinstimmung mit diesem Gesetz […] Art. 14 – In grafischen Arbeiten, Spezifikationen, Budgets, Stellungnahmen, Berichten und Gerichts- oder Verwaltungsakten ist zusätzlich zur Unterschrift der Name des Unternehmens, der Firma, der Institution oder des Unternehmens obligatorisch Unternehmen, für welches Interesse, die ausdrückliche Erwähnung des Titels des Fachmanns, der sie abonniert, und die Nummer des Portfolios gemäß Art. 56 (BRASIL, 1966).

Das Gesetz Nr. 8.666, das 1993 in seinem 7. Artikel, Punkt II, verkündet wurde, führt folgende Erwägungen aus: “[…] Ingenieurarbeiten und Dienstleistungen können nur ausgeschrieben werden, wenn es einen detaillierten Haushalt in Tabellen gibt, die die Zusammensetzung aller ihrer Stückkosten ausdrücken” (BRASIL, 1993).

Innerhalb eines Bieterverfahrens ist kein zügiges, fundiertes Budget auf der Grundlage von durchschnittlichen Marktwerten und Parametern erforderlich. Es ist eine analytische Definition der Stückkosten erforderlich, die mit der Beschreibung des Dienstes, seiner Maßeinheit, der auszuführenden Menge, den Einstands- oder Stückpreisen sowie den Gesamtkosten oder preisen beschrieben ist.

Weisen Sie darauf hin,

[…] Gemäß den Bestimmungen des Nationalen Gebotsdiploms sollte der Auftragnehmer einen Höchstwert für die Vorschläge der Unternehmen festlegen, die an einem Vertrag mit der öffentlichen Verwaltung interessiert sind. Oberhalb dieser Obergrenze sollten Vorschläge von der Veranstaltung ausgeschlossen werden (BRASIL, 1993).

Wie bereits erwähnt, sind die Erstellung eines physischen finanziellen Zeitplans sowie der Zeitplan wichtig, da sie eine effizientere Verwaltung der Arbeit ermöglichen, da sie die Visualisierung in einer maximierten Art und Weise des Projekts erweitert, zeit- und kostenbedingt. So ist es mit Budgetplanung und Zeitplan möglich, die finanziellen Auszahlungen sowie den Zeitraum, der für die Ausführung der Arbeit notwendig ist, zu visualisieren, so dass diese Werkzeuge indikatoren für den Manager werden, um seine Planung zu analysieren und zu ändern.

PLANUNG IN ÖFFENTLICHEN ARBEITEN

Die Planung von Arbeiten hat präventiven Charakter, da sie eine Untersuchung der Risiken, Abweichungen sowie eine Untersuchung der negativen (Schwächen und Schwachstellen) und positiven Punkte (die tatsächlich gemäß der gewünschten Frist und Qualität durchgeführt wurden) durchführt. ohne die geplanten Kosten zu verlassen) den Bau des Projekts. Der Planungsakt erfordert daher einen Fachmann, der für die Funktion verantwortlich ist, da mehrere Studien und Berechnungen vorbereitet werden müssen, um zu beurteilen, unter welchen Umständen der Aufbau des Unternehmens erfolgt. Daher müssen Aspekte wie Frist, Bekanntmachung und Budget [im physischen Finanzplan enthalten] analysiert werden, wobei stets die internen Richtlinien und die in der Region geltenden Gesetze zu berücksichtigen sind, in der die Arbeiten stattfinden werden (BRANDALISE, 2017).

Mit der detaillierten Planung und bei der Analyse des physischen Finanzplans ist das für die Arbeit verantwortliche Team in der Lage, während der gesamten Projektausführung eine Makro- und reale Ansicht der Arbeit zu haben, die die richtige Entscheidungsfindung ermöglicht. Daher ist es wichtig, dass die für die Planungsphasen verantwortlichen Fachleute über die Besonderheiten der Arbeit Bescheid wissen und wissen, wie Aufgaben und anstehende Probleme optimiert und effizient zu bewältigen sind (CARVALHO; PAULA; GONÇALVES, 2017).

Es sollte berücksichtigt werden, dass Verzögerungen, die nicht nur die Kosten des Unternehmens beeinflussen, auch zu einem Verlust an Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen führen. Und in dieser Realität entsteht die Planung wieder als ein leistungsfähiges Managementinstrument, das darauf abzielt, zukünftige Situationen zu antizipieren, deren Hauptaugenmerk auf der Vermeidung von Verzögerungen und hohen Kosten liegt (ALBUQUERQUE et al., 2016).

Die Planung der öffentlichen Arbeiten erfolgt in der Phase vor der Erstellung der Bekanntmachung, in der Entscheidungen über die Arbeiten getroffen und festgelegt werden, immer mit dem Ziel, unerwünschte zukünftige Situationen, insbesondere in Bezug auf Kosten und Fristen, zu antizipieren. Daher muss im Voraus und mit den zu Beginn des Projekts verfügbaren Informationen festgelegt werden, welche Amfolge von Aktivitäten zu befolgen ist und wie Ressourcen am besten genutzt werden können, damit es keine Produktionsunterbrechung enden und die Aufgaben bestmöglich ausführen kann. Es sollte in einer Art von Szenario realisiert und gedacht werden, ob optimistisch, pessimistisch oder erwartet.

Damit eine Planung in öffentlichen Arbeiten zufriedenstellend erfolgen kann, ist es daher notwendig, dass sie effizient erfolgt, was wiederum den Zweck hat, zu analysieren, zu identifizieren und zu überprüfen, ob die in einem bestimmten Werk mobilisierten Ressourcen die Ergebnisse, Wirkungen und gewünschten Auswirkungen hervorgebracht und damit das Projekt zum Ziel gebracht haben; Es wird bald darauf hingewiesen, dass das hier vorgestellte Konzept dem der Planung sehr ähnlich ist, was zeigt, dass nicht alle Planungsarbeiten effizient sind, sondern dass jede effiziente Arbeit geplant wurde.

MESSUNG IN ÖFFENTLICHEN ARBEITEN ALS EIN WEG ZU ANALYZE UND WIRKSAMKEIT VON PLANNING

Und um die Effizienz der Planung in öffentlichen Arbeiten zu analysieren, werden Messungen notwendig, um den Fortschritt jeder Phase der Arbeit zu überprüfen und zu überwachen, da sie die Leistung und Entwicklung der Ausführung durch Auftragnehmer bestimmen und daher nützlich sind, um analysieren zu können, ob eine Planung zufriedenstellend stattgefunden hat (SILVA, 2011).

In den Reden von Ballard (1994 apud MAGALHAES et al., 2018) wird die Planung als wichtiges Managementinstrument verstanden. Die Messungen, die die geplanten und durchgeführten Aktivitäten in Verbindung setzen, verstärken die zitierte Idee, Mourão (2016), sagen, dass die Messung Verzögerungen nachweisen kann, was sich wiederum direkt auf den für ein bestimmtes Unternehmen festgelegten Zeitplan auswirkt.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass die Kontrolle des geplanten Zeitplans relevant ist, einmal im Falle der Überschreitung der Zeit, ist es notwendig, dass Unternehmen die Arbeit erhöhen, neue Arbeitsfronten zu erhöhen, eine Tatsache, die die Erhöhung der Kosten beeinflussen wird, die die Qualität des Projekts reduzieren kann, weil die Verzögerung so beunruhigend wird, dass die Verantwortlichen am Ende die Qualität des Projekts verringern, um das Projekt rechtzeitig abzuschließen oder in der Nähe dessen, was im Zeitplan festgelegt ist (ALCANTRA, 2016).

Für Mourão (2016) kann der Mangel an Planung und Kontrolle neben der Unzufriedenheit der Kunden auch direkte Auswirkungen auf Kostensteigerungen haben. Wenn diese Realität in die Öffentlichkeit getragen wird, wird darauf hingewiesen, dass Rückschläge in der Regel vorgeschlagen werden dass das von den Bauunternehmen durchgeführte Projektmanagement unzureichend ist. Der Autor berichtet auch, dass der für die Arbeit verantwortliche Ingenieur keinen vorherigen Kontakt mit dem Projekt hat, was es unmöglich macht, das Projekt zu analysieren, um Rückschläge und Ausfälle vor Baubeginn zu vermeiden.

Bei öffentlichen Arbeiten kann die Messung zu einer relevanteren Aufgabe und sogar zu einer Herausforderung werden, da das Unternehmen, das das Angebot gewinnt, die Messungen regelmäßig vorlegen muss, es jedoch Sache der staatlichen Stellen ist, die Richtigkeit der dargestellten Daten zu überwachen und zu überwachen (SOUZA NETO; OLIVEIRA, 2017).

ERGEBNISSE UND DISKUSSIONEN

Die nachstehende Diskussion soll die Forscher dem untersuchten Problem näher bringen, in dem er sich auf die Diskussion über die Relevanz von Planung und deren Effizienz bei öffentlichen Arbeiten konzentrierte.

Bei einer Analyse des Tiefbaus in der öffentlichen Initiative sollte berücksichtigt werden, dass eine Arbeit ohne Planung mehrere Probleme haben kann, wie die fehlende Einhaltung des Zeitplans, sowie eine Erhöhung der Kosten in den Arbeiten. Und angesichts einer Realität, in der die Menge der unvollendeten oder unregelmäßigen öffentlichen Arbeiten eine Konstante ist, in einer Situation von Verzögerungen für Monate und sogar Jahre, da neben der Unregelmäßigkeit in der Amtszeit, der Konflikt zwischen budgetierten und ausgeführten Werten ist eine Konstante.

In Fällen von Arbeiten im öffentlichen Sektor, mit Problemen in der Ausführung, Albuquerque et al. (2016) erwähnen, dass einer der Faktoren, die eine solche Situation verursachen können, die mangelnde Planung ist, die sich auf die Verschwendung verschiedener Ressourcen auswirkt, ob finanziell, produktiv und sogar menschlich.

Zur Bedeutung der Planung öffentlicher Bauarbeiten wird darauf hingewiesen, dass es begünstigt, dass das Unternehmen innerhalb der erwarteten ausgeführt wird und dass ungünstige und unerwünschte Situationen auftreten. Und trotzdem ist sich viele Fachleute immer noch nicht um die Relevanz dieser Phase gekümmert, eine Tatsache, die sich negativ auf Verzögerungen und hochgerechnete Budgets auswirkt, was vor allem in den meisten öffentlichen Bauvorhaben und Infrastrukturen in Brasilien auftritt (CALDEIRA, 2019). In dieser Voreingenommenheit wird betont, dass die Unterstützung interner und externer Kontrollstellen unerlässlich ist, um Geräte in allen Phasen des Lebenszyklus eines Projekts und nach dessen Fertigstellung zusammenbauen zu können, um eine angemessene Planung und damit ein Endergebnis zu gewährleisten und somit zu zeigen, dass die öffentlichen Mittel gut ausgereicht wurden (SOUZA NETO; OLIVEIRA, 2017).

Es wird darauf hingewiesen, dass die Planung eines Unternehmens im öffentlichen Bereich ein Vermittler für die Erreichung von Effizienz und Produktivität im Unternehmen sein kann, Situationen, die nicht immer im täglichen Alltag des Landes auftreten, da, wenn es um Projekte im öffentlichen Sektor geht, es wird festgestellt, dass die Möglichkeit von Betrug und Situationen großer Verzögerungen eine Konstante sind, so dass die Planung relevant ist, um Situationen zu vermeiden und vorherzusagen, die eine produktive Ineffizienz verursachen können (SANTOS , s.d).

In einer Konstruktion muss der Planungsprozess ausgearbeitet und an die Widrigkeiten angepasst werden, die

[…] Neuplanung, [es ist sehr wichtig, weil] es die Möglichkeit und Verfügbarkeit neuer Informationen über das Unternehmen demonstriert, die den Fortschritt der Arbeit ermöglichen, daher ist Planung kein einziger Prozess. Daher muss die Arbeit geplant und kontrolliert werden (Messungen), um ein Projekt effizienter zu gestalten (PEÑA, 2008, S. 15).

Um Verbesserungen in den Definitionen der effizienten Planung in öffentlichen Arbeiten zu verstehen, ist es notwendig, die Definitionen von Tabelle 2 unten zu analysieren.

Tabelle 2 – Planungseffizienz

Autor (Jahr) Wenn die Planung effizient ist
Ballard (1994) Wenn es als System konzipiert ist, beschränkt es sich nicht nur auf einen Zeitplan; mit der Realisierung von Leistungsmessungen und -analysen und Korrekturen von Planungsfehlern;
2004: Ballard und Howell Wenn sie erreichbare Ziele darstellt, in einem Kontext mit einer auf Produktion und Haushalt ausgerichteten Programmplanung unter Berücksichtigung der Verfahren, durch die die Lieferungen der Arbeitsbereiche (Verträge) durchgeführt werden sollen;
Laufer und Tucker (1987 apud MAGALHES, 2018) wenn sie mit der Ausarbeitung von Produktionsmethoden vorbereitet werden; daher muss die Planung der Methoden vor der Entscheidungsfindung über Ressourcen und Fristen erfolgen.
Formoso (2001) Wenn Sie Teams synchronisieren, um einen kontinuierlichen Workflow beizubehalten.

Quelle: Oben zitierte Autoren.

Ergänzend zu tabelle 2 ist zu berücksichtigen, dass eine effiziente Planung eine Kontrolle und Messung erfordert. Und wenn sich die Arbeit auf den öffentlichen Sektor konzentriert, kann die Nachfrage noch höher sein, da nach dem Gesetz der Haushaltsleitlinien LDO für die gute Verwaltung öffentlicher Gelder von wesentlicher Bedeutung ist; Es ist daher notwendig, dass der Haushalt eine Planung sowie die Frist erfordert.

Bauarbeiten und Dienstleistungen sind wichtig, weil sie in direktem Zusammenhang mit dem Haushalt stehen und Indikatoren und quantitative Daten erstellen, die für die Verwaltung jeder Arbeit wichtig sind (ALBUQUERQUE et al., 2016). So, die Interpretation der Reden von Albuquerque et al. (2016) gilt die Planung in Kombination mit der Messung als grundlegendes= Werkzeug, das wesentlich zur Steuerung eines Projekts beiträgt. Und sie ermöglichen die Identifizierung und Messung der finanziellen Ressourcen, die im Verlauf und in der Entwicklung des Zeitplans eingesetzt werden, erleichtern die Zahlung von Ausgaben und Kosten und eine bessere Kontrolle der Ausgaben, was eine bessere Kontrolle und Effizienz beim Aufbau eines Unternehmens ermöglicht.

Nach Magalhães; Mello; Bandeira (2018), die Schritte, die den Prozess der Auftragsvergabe an die Arbeiten verbinden, benötigen eine Planung, damit sie gut ausgeführt werden können; die Umsetzung des öffentlichen Betriebsmanagementprozesses zu fördern. Daher wirkt sich das Management, wenn effizient, direkt auf die Überwachung mit einer größeren Strenge des Ausführungsprozesses der Arbeit sowie auf die Kontrolle der geplanten und durchgeführten Aktivitäten aus.

Die Steuerung ist der Mechanismus, der die Analyse ermöglicht, ob die Fristen eingehalten werden und die Messung, ermöglicht eine Analyse des physischen-finanziellen Zeitplans, die Information des Managers der Arbeit, die finanzielle Leistung davon über einen bestimmten Zeitraum. Es wird auch darauf hingewiesen, dass Planung allein ohne ordnungsgemäße Überwachung nicht als wirksam angesehen werden kann.

Die Managementinstrumente: Planung und Kontrolle sind voneinander abhängig und können nicht isoliert durchgeführt werden, da beide, wenn sie ordnungsgemäß im Unternehmen angewendet werden, Federn antreiben, um Fristen und Kosten zu garantieren und die Erfüllung der in der Gedenkbeschreibung festgelegten Bedingungen zu fördern. Es ist auch notwendig, die Relevanz der Durchführung von Messungen zu berücksichtigen, um eine Analyse der Ausführung des Arbeitsplans zu ermöglichen, um die im Vertrag festgelegten Fristen zu kontrollieren und um die erwarteten Ergebnisse zu erzielen. Daher ist es wichtig, die Effizienz der Planung zu bescheinigen.

Daher wird darauf hingewiesen, dass die Kontrolle und Überwachung der Ausführung der Arbeit ein sehr wichtiger Schritt ist, da es eine tägliche Überwachung der Ausführung von Dienstleistungen fördert, die auf gute Ergebnisse der Produktivität und der Kosten abzielt, was eine Menge Unterstützung für die Verwaltung der Arbeit begünstigt. Daher ist es notwendig, die Steuerung zu analysieren, um die Effizienz einer Planung zu erkennen, ist der Satz von Aktivitäten, der uns zu einem effektiven Vergleich zwischen dem effektiven und dem geplanten führen wird, mit den Maßen der Einrahmung der Ergebnisse in der gesamt bewerteten Konjunktur, um Abweichungen im Vergleich zu den erwarteten nicht zuzulassen.

Es ist zu berücksichtigen, dass Effizienz die optimierte Form der Imputs ist, d.h. Lieferungen und Methoden, die für die Realisierung eines Projektes notwendig sind, so dass die Ergebnisse ausgearbeitet werden, d.h. das Endprodukt. Diese Tatsache zeigt, dass Effizienz Kompetenz erfordert, d.h. die Fähigkeit, Dinge richtig, wirtschaftlich und agil durchzuführen (ALCANTARA, 2016).

Im Allgemeinen wird eine Produktionsmethode als effizient angesehen, wenn die erforderlichen finanziellen Ressourcen für einen bestimmten Produktionsprozess verwendet werden; innerhalb dieses Verständnisses wird beobachtet, dass Planung ein wichtiges Werkzeug in der Verwaltung von Arbeiten ist, weil es die Erreichung der Effizienz begünstigt. So wird betont, dass die Planung, Kontrolle und Verwaltung der Arbeiten begünstigt und ermöglicht es dem Ingenieur, die Bedingungen und den Ort der Arbeit zu identifizieren und besser zu kennen, erleichtert die Überprüfung der kritischen Punkte, in denen Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden sollten, sowie weisen auf Unterschiede zwischen den tatsächlichen Kosten der Arbeit, die budgetierten Kosten, Förderung einer größeren Agilität in der Entscheidungsfindung, unter anderem (MAGALHES et al., 2018).

ENDGÜLTIGE ÜBERLEGUNGEN

Die Planung eines Unternehmens im öffentlichen Bereich kann ein Vermittler sein, um Effizienz und Produktivität im Unternehmen zu erreichen, Situationen, die nicht immer im täglichen Alltag des Landes auftreten, da es sich um Projekte im öffentlichen Sektor handelt, es wird darauf hingewiesen, dass die Möglichkeit von Betrug und Situationen großer Verzögerungen eine Konstante sind, daher ist es wichtig, Situationen zu vermeiden und vorherzusagen, die eine produktive Ineffizienz verursachen können.

Die Studie ermöglichte es uns festzustellen, dass die Planung in öffentlichen Arbeiten eine der relevantesten Tätigkeiten und Funktionen eines Werkes ist, weil sie die Ziele des Unternehmens aufzeigt, die oft nicht eindeutig identifiziert werden. So gilt ein Bauprojekt im öffentlichen Raum als effizient, wenn es unter Bedenkt werden kann, wenn alle seine ursprünglichen Planungen, die Kontrollen von der Anfangsphase bis zur Schließung durchgeführt werden, geben die Sicherheit, dass alles gut läuft und die Minimierung der Auswirkungen durch unvorhergesehene Ereignisse zu gewährleisten.

Im Allgemeinen ermöglichte die gesamte Diskussion, die die Planung beim Bau des öffentlichen Sektors durchdringt, den Autoren, die Relevanz der Planung auf Makroweise als einen wesentlichen Teil für die Projekte als zufriedenstellend zu betrachten. Daher ist es Aufgabe der Bauleiter, gemeinsam die auftretenden und nicht wenigen bei öffentlichen Arbeiten auftretenden Probleme zu beseitigen oder zu mildern, um alle geplanten Maßnahmen zu messen und zu kontrollieren, so dass Die Effizienz in der Planung ermittelt wird.

Im Allgemeinen wird darauf hingewiesen, dass der Forscher in der Lage war, die Bedeutung der Planung für die Effizienz öffentlicher Arbeiten zu analysieren, so dass das allgemeine Ziel der Studie erreicht wurde.

VERWEISE

ALBUQUERQUE, F. A. Et al. Controladoria e eficiência no setor público. Revista Controle, 2016,13(2), 109-121.

ALCANTARA, Luiz Felippe Baptista. Atrasos de obras: Uma correlação com problemas no gerenciamento. 2016. Trabalho de conclusão de curso (Bacharelado em Engenharia Civil) – Universidade Tecnológica Federal do Paraná. Campo Mourão, 2016.

BRANDALISE, Diego. A Importância do Gerenciamento do Tempo em Projetos de Construção Civil. Rio de Janeiro Janeiro/2017. Trabalho apresentado ao curso MBA em Gerenciamento de Projetos. http://www.fgv.br/network/tcchandler.axd?TCCID=5693. Acesso em: 30/11/2020.

BRASIL. Constituição Federal de 1988. Promulgada em 5 de outubro de 1988. Disponível em <http://www.planalto.gov.br/ccivil_03/constituicao/constituição.htm>. Acesso em: 19/11/2020.

CALDEIRA, D. M. Diretrizes para o gerenciamento de riscos em contratos de obras públicas: estudo de caso da contratação integrada. 2015. Dissertação (Mestrado) – Faculdade de Tecnologia, Universidade de Brasília, Brasília, 2015. http://repositorio.unb.br/handle/10482/20423. Acesso em: 26/11/2020.

CARVALHO, Michele Tereza Marques; PAULA, Jean Marlo Pepino de; GONÇALVES, Pedro Henrique. Gerenciamento de Obras Públicas e as Políticas de Infraestrutura do Brasil Contemporâneo.  Instituto de Pesquisa Econômica Aplicada – IPEA. Publicado em 2017. Disponível em: http://repositorio.ipea.gov.br/bitstream/11058/8555/1/Gerenciamento.pdf. Acesso em: 16/10/2020.

CHIARELLI, L.; CHEROBIM, A.P.M.S. Características de sistema de controle interno municipal para atuação reguladora e orientadora da gestão pública. Revista Interdisciplinar Científica Aplicada, 2009, Blumenau, v.3, n.1, p.24-42.

MAGALHES, R. M. et al. Gest. Prod., São Carlos, v. 25, n. 1, p. 44-55, 2018. Planejamento e controle de obras civis: estudo de caso múltiplo em construtoras no Rio de Janeiro. Disponível em: https://www.scielo.br/pdf/gp/v25n1/0104-530X-gp-0104-530X2079-15.pdf. Acesso em: 16/12/2020.

MAGALHAES, Rachel Madeira Magalhães; MELLO, Luiz Carlos Brasil de Brito; BANDEIRA, Renata Albergaria de Mello. Planejamento e controle de obras civis: estudo de caso múltiplo em construtoras no Rio de Janeiro. Gest. Prod., São Carlos, v. 25, n. 1, p. 44-55, 2018 http://dx.doi.org/10.1590/0104-530X2079-15. Acesso em: 16/12/2020.

LIMA, Tomás. Entenda como funciona a licitação para obras públicas no Brasil. 2019. Disponível em: https://www.sienge.com.br/blog/como-funciona-a-licitacao-para-obras-publicas-no-brasil/. Acesso em: 16/12/2020.

SANTOS, Henrique de Paula; STARLING, Cícero Murta Diniz; Andery, Paulo Roberto Pereira Andery. Um estudo sobre as causas de aumentos de custos e de prazos em obras de edificações públicas municipais. Ambient. constr. 15 v. 4.n. Porto Alegre Oct./Dec. 2015. Disponível em: http://dx.doi.org/10.1590/s1678-86212015000400048. Acesso em: 23/12/2020.

PEÑA, Carlos Rosano. Um Modelo de Avaliação da Eficiência da Administração Pública através do Método Análise Envoltória de Dados (DEA). Revista de Administração Contemporânea, Curitiba, Paraná, v. 12, n. 1, p. 83-106, 2008.

PIRES, Daniel Lage. Aplicação de técnicas de controle e planejamento em edificações. Universidade Federal de Minhas Gerais, 2014. Disponível em: http://pos.demc.ufmg.br/novocecc/trabalhos/pg3/113.pdf.Acesso em: 05/12/2020.

SOUZA NETO, Artur de; OLIVEIRA, Denis Renato de. Um olhar crítico sobre a eficiência do planejamento e da gestão na contratação de obras públicas. XX SEMEAD Seminários em Administração. 2017. Disponível em: http://login.semead.com.br/20semead/arquivos/1902.pdf. Acesso em: 11/11/2020.

SANTOS, Altair. Medição da obra vai muito além do uso da trena. S.d [sem data de publicação]. Disponível em: https://www.cimentoitambe.com.br/medicao-da-obra-vai-muito-alem-do-uso-da-trena/. Acesso em: 11/12/2020.

SILVA, Gilberto Gomes da. Controle na execução de obras públicas: pagamento de medição de obras. 2018. Disponível em: file:///C:/Users/7/Downloads/2018%20-%20Controle%20interno_obras%20pblicas_pagamento%20de%20medio%20de%20obras.pdf. Acesso em: 01/12/2020.

SILVA, Marize Santos Teixeira Carvalho. Planejamento e Controle de Obras. Salvador 2011. Universidade Federal da Bahia. Escola Politécnica. Colegiado do Curso de Engenharia Civil. Disponível em: http://www.gpsustentavel.ufba.br/downloads/Planejamento%20e%20Controle%20de%20Obras%20-%20Marize%20Silva.pdf. Acesso em: 10/12/2020.

[1] Postgraduierter in Public Administration, Management und Finance, Abschluss in Verwaltung.

[2] Berater. Promotion in Militärwissenschaften.

Eingereicht: Januar 2021.

Genehmigt: Februar 2021.

Rate this post
Michel de Jesus Oliveira

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

POXA QUE TRISTE!😥

Este Artigo ainda não possui registro DOI, sem ele não podemos calcular as Citações!

SOLICITAR REGISTRO
Pesquisar por categoria…
Este anúncio ajuda a manter a Educação gratuita