Personal Trainer Rolle bei älteren Patienten

0
307
DOI: ESTE ARTIGO AINDA NÃO POSSUI DOI SOLICITAR AGORA!
Classificar o Artigo!
ARTIGO EM PDF

DIAS, Lidyanne Luzia Rodrigues [1]

SILVA, Tatiana Alves da [2]

MARRA, Sumaia Barbosa Franco [3]

DIAS, Lidyanne Luzia Rodrigues. Personal Trainer Rolle im Dritten Zeitalter. Magazin multidisziplinären wissenschaftlich Knowledge Center. Ausgabe 08. 02 Jahr, Vol. 01. pp 05-21, November 2017. ISSN:2448-0959.

ZUSAMMENFASSUNG

Die Nachfrage nach Fachkräften für Körpererziehung für die Realisierung individueller, systematischer und progressiver Aktivitäten wird in Brasilien zu erhöhen. Im hohen Alter wird diese Überwachung wichtig, die Gesundheit und Lebensqualität zu erhalten, aber nicht alle Menschen erkennen. Das Ziel dieser Studie war es, die Informationen über die Leistung des Personal Trainers (pstr) von älteren Menschen zu systematisieren, beschreibt die Ergebnisse der Publikationen zu diesem Thema durch eine Literaturübersicht des Dokumententypen. Alter sind eine Lebensphase betrachtet, wo sie mehrere körperlichen Veränderungen wie geringes Gewicht und Höhe, die Knochendichte, den Stoffwechsel und eine Abnahme der Muskelmasse auftreten. Faktoren wie Inaktivität, schlechte Ernährung und unzureichende allgemeine Lebensgewohnheiten, die durch das Leben kriechen können Stress bei älteren Patienten erzeugen. Körperliche Aktivität (PA) in diesem regelmäßigen Szenario verbessert die scheinbare Sarkopenie in der Alterung verbessert Haltungs Marsch, wirkt auf die glykämische Kontrolle und Lipidprofil, reduziert die Beschwerde von Schmerzen und erhöht Grundumsatz. Die Überwachung von pstr kann diese Vorteile in einem kürzeren Zeitraum nutzen. Diese Aktion ist neu in Brasilien, berichtet über

90er Jahre. Sie werden für die Herstellung einer individuellen Arbeit mit Menschen immer erkannt, um die physikalischen und physiologischen Grenzen zu überwinden, die Förderung der Gesundheit. Für ältere Menschen, die Arbeit mit diesem professionellen der Skelettmuskulatur zu stärken hilft, Steigerung von Kraft und Muskeltonus, Flexibilität zu erhöhen und Herz-Lungen-Teil entwickeln. Allerdings sollten die Anforderungen von AF basiert auf der aktuellen Situation der älteren Menschen, zu verstehen, dass die Häufigkeit und Intensität der Bewegung ist ebenso wichtig wie die Arbeit Kraft und Ausdruck des Muskeltonus. Allerdings sollte die Leistung von pstr immer in dem Alterungsprozess zu stören, mit einem Rezepte von körperlicher Aktivität Zusammenarbeit im Einklang mit den Anforderungen und Grenzen der einzelnen älteren Menschen, mit dem Ziel, sie unabhängig zu lassen, die Aktivitäten des täglichen Lebens auszuführen.  So ist es in dieser Studie ergibt, dass die Vorteile von AF sind langfristige, und dass die Stärke, Muskelausdauer und kognitive Fähigkeiten nach und nach erworben werden.

Stichwort: Personal Trainer, ältere Menschen, Körperliche Aktivität, Ältere.

EINFÜHRUNG

Der Arbeitsmarkt für Fachkräfte im Sportunterricht, deren Schwerpunkt ist die systematische und progressive Ausbildung hat sich in Brasilien erhöhte sich aufgrund der Anzahl der Menschen, die Fitnessbereiche, um die Eingabe eines persönlichen und spezifische Ausbildung zu erhalten, Ihre Bedürfnisse zu erfüllen ( OLIVEIRA, SANTIAGO, CARVALHO 2012). Zur Durchführung meisterlich hat dieses Papier der Personal Trainer gewesen (pstr), Beruf dies vom Bundesrat of Physical Education (CONFEF) und von der State Board of Physical Education (CREF) geregelt ist, müssen Sie die verschiedenen Nuancen verstehen, die durchdringen Alter der menschlichen Evolution. Dies sollte verstärkt auf den Themen ausgerichtet sein, dass die Fragen durchdringen, wie in der Turnhalle die Schüler zu halten, wie gleichzeitig gerecht zu werden und individuell einen Schüler, sowie die neuen Technologien, die in den sportlichen Praktiken (ARGENTO, 2010) eingesetzt werden .

Eine aktuelle Realität bestätigt, dass die Erhaltung der Gesundheit und körperliche Leistungsfähigkeit des Einzelnen sollte für viele Jahre, sowohl für die Ästhetik erhalten werden, da die Gesundheit Entwicklung selbst (GARAY; SILVA, Beresford, 2008). In diesem Szenario kann die ältere Öffentlichkeit ist bereits belegt in Brasilien, der Gegenstand der Diskussion mit mehreren Untersuchungen (ARGENTO, 2010) signifikant.

Daten aus dem brasilianischen Institut für Geographie und Statistik (IBGE) schätzt, dass bis 2020 Brasilien werden rund 30 Millionen Senioren haben (IBGE, 2008). Altern ist ein komplexer Prozess, der mit ihm eine Reihe von psychologischen, physischen und sozialen Probleme mit sich bringt. Die Motivation eine Folge des Scheiterns sein kann schnelle und einfache Tätigkeiten durchzuführen, die einmal gemacht wurden, nicht heute

Sie sind im gleichen Tempo entwickelt. Andere am Ende verlieren ihre Autonomie, da sie nicht oft allein das Haus verlassen oder Ihr Bad nehmen und auch das Kämmen der Haare (Stilben; MOLINERO; Telles 2010).

Um all diesen Kontext zu minimieren, hat die Medien, sowie einige Gesundheitspolitik betont, die Notwendigkeit, einen gesünderen Lebensstil und regelmäßige körperliche Aktivität (PA) zu erlassen, die die körperliche, motorische und psychische treffen ältere Menschen (Stilben; MOLINERO; Telles 2010).

Somit sollte die pstr für seine warme und Führungsarbeit mit älteren Menschen bei körperlicher Aktivität (PA) anerkannt werden.

Die Herstellung dieser Studie wurde gegeben zu erkennen, dass es nur wenige Arbeiten, die gemeinsam auf pstr und Entwicklung der älteren Menschen darstellen. So wurde beschlossen, zu erkennen, was die Literatur zeigt, über pstr und älteren Menschen.

Es wird anerkannt, dass die pstr vorbereitet mit einem Publikum zu arbeiten, die unterschiedliche physikalische und physiologische Formationen der Routine hat, die in den Akademien, aber das nicht erkennt und / oder ist für seine Bedeutung in diesem professionellen Bereich anerkannt als wachsen, und nicht versuchen, spezifische Ausbildung für diesen Bereich.

Diese Studie wird durch die Verwirklichung der Entwicklung und körperliche Entwicklung, motorischen und soziale älteren Menschen, die tun AF-Programme mit einem pstr gerechtfertigt. Dennoch ist es gerechtfertigt, um das Studium der Sportunterricht und pstr Studenten, die mit den alten Menschen öffentlichen oder bereits arbeiten, arbeiten wollen zu erleichtern.

In Anbetracht der obigen, diese Dokumentation Art von Literatur zielt darauf ab, Informationen über die Leistung von pstr mit der Bevölkerung von Senioren zu systematisieren, beschrieb die Ergebnisse der Publikationen zu diesem Thema.

METHODE

Diese Studie ist als bibliographische Forschung, Dokumentation Typ charakterisiert. Diese Art von Literatur aus der Literatur unterscheidet, versucht sie zu assimilieren, kritisch, die wahre Bedeutung der Ergebnisse, über eine einfache Beobachtung gehen. Dennoch ist es durch bereits konzeptionelles und rechtzeitiges Material vorbereitet, indem sie wie Bücher, Artikel und Materialien aus dem Internet (GIL, 1994) gekennzeichnet. Dies sind Dokumente, die nicht analytisch behandelt wurden, nicht durch Feldforschung bestätigt (ANDRADE, 2002), die dazu dienen, dann Inspirationen für die Durchführung von weiterer Analyse (LIMA; Mioto, 2007).

Die Suche nach Sachen passiert zufällig und gleichzeitig mit dem Lesen und Analyse des vorgefundenen Inhalte. Einschlusskriterien waren diejenigen, die auf virtuelle Datenbanken verknüpft wurden, die zur Verfügung stellen, welche Materialien frei von diesen Studien, Forschung oder Berichte, die das Ziel dieser Studie bezogen (die Rolle des pstr identifizieren neben Senioren).

Anfangs gab es eine Suche nach Materialien rund um das Thema von Deskriptoren in virtuellen Basen Google und Google Scholar kreuzen; und später in den Datenbanken SciELO und Digital Library von Nuteses. Die Überquerung der Deskriptoren wurde aus der Kombination des Deskriptors „Personal Trainers“ mit den alten Menschen, älteren Menschen, Altern, Alter besserem und speziellen Gruppen gemacht ist. Diese Suche wurde zwischen 14. Januar und April 2017 15, durchgeführt.

Die Lesung wurde mit Objektivität und Unparteilichkeit durchgeführt, die Suche nach den Texten, die Absichten der Autoren zu extrahieren und zu versuchen, die wichtigsten Ideen zu identifizieren. Während diese organisiert wurden, nahmen wir einen Auftrag von Bedeutung Schlüsselinformationen aus sekundärer Markierung.

Nach einer kompletten Datenerfassung und Trennung von brauchbarem Material für die Forschung wurde der Schluss gezogen, dass nur zwei Artikel, zwei Blogs, drei elektronische Zeitung Berichte respektierten, streng genommen, die Überquerung der Deskriptoren. weitere 32 Artikel und drei Blogs, die nicht die Einschlusskriterien dieser Forschung nicht erfüllten wurden verworfen.

Es wurde später BOOK REPORT aller Materialien mit den entsprechenden Informationen für die Forschung durchgeführt, was und mit mehreren Kriterien analysiert gelesen werden kann. Dann am Ende dieses Prozesses war es möglich, drei verschiedene Sitzungen rund um das Thema vorzubereiten: Präsentation und Diskussion des Zusammenhangs mit Alter und ihre Beziehung mit dem AF, die Beschreibung der pstr professioneller und Analyse von pstr Rolle in Wirkend mit Senioren .  Die Lücken, die bei der Herstellung dieser Forschung identifiziert wurden, wurden mit der verwandten Literatur vorgestellt und diskutiert.

THEORETISCHE

Kontextualisierung ältere Menschen und seine Beziehung mit BEWEGUNG

Am Ende des letzten Jahrhunderts Mann präsentiert kontextuellen Veränderungen paradigmatisch mit der Notwendigkeit, ihre Verhaltensmodelle zu ändern, eine gute Gesundheit zu haben. Das neue Tempo des Lebens und die Arbeit, gepaart mit technologischer Leistungsfähigkeit führte zu einer Abnahme der natürlichen biomechanischen Eigenschaften, die sie in dem so berühmten Stress (COSSENZA; CARVALHOS, 1999).

Es wird anerkannt, dass die Bedeutung der Beziehung zwischen Stress und Alter dauert es eine detailliertere Reflexion über das Verhältnis der degenerativen Prozesse mit einer sesshaften Lebensweise mit schlechter Ernährung und allgemeinen Lebensgewohnheiten unzureichend zu verstehen. (; CARVALHO 1999 COSSENZA) Erst dann kann in mehreren Einzelheiten, das Konzept des Alters konzeptionieren.

Das Alter ist eine Phase des Lebens betrachtet, in dem es mehrere Veränderungen des Körpers ist. Unter ihnen Reduzierung von Gewicht und Höhe, die Knochendichte, den Stoffwechsel und einer Abnahme der Muskelmasse (BALDISSERA, 2016). Es kann das ultimative Niveau des Alterungsprozesses angesehen werden, im Auge hat, dass die beiden Begriffe voneinander unterscheiden. Die erste als Bedingung zu sein, dh, definiert ist, ist es das graue Haar, Falten, um die Wahrnehmung von Reflexen Verringerung Körper versteifende; während der zweite ist der Prozess, dass das Alter Läufe (SANTOS, 2010).

Es ist bemerkenswert, dass alle Alters Eigenschaften, ohne notwendigerweise die Kombination von chronologischen Alter passieren kann (SANTOS, 2010). Die Menschen sind weniger aktiv mit dem chronologischen Alter zu erhöhen, die Entstehung von chronischen Krankheiten begünstigt, die mit PA Praxis (ARGENTO 2010) minimiert werden können.

In der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts des Lebens der Bühne, wo körperliche Verfall offensichtlich wurde, wurde der Beginn des Alters betrachtet, die einen Mangel an sozialen und individuellen Bedingungen schien, die das Bild der älteren Menschen (Debert, 1999) beeinträchtigt.

zu erhalten, jedoch notwendig, ein zufriedenstellendes Alter ist, dass ältere Menschen ihre guten Wartungsfähigkeit vor der Krise ihres Alters halten kann (Stilben; MOLINERO; Telles 2010). (; DANTAS; DANTAS 2002 Aragon) Obwohl einige pathophysiologische Faktoren können den sozialen Fortschritt, Teilhabe und Entwicklung Fitness-Programme, Motivation und Verbesserung von Körper und Geist am Ende zu Moderatoren dieser Schwierigkeiten behindern.

Man sollte nicht das Altern nur durch die chronologische Alter klassifiziert, sondern auch durch organisches funktionelles Alter, die die Mitgliedschaft in entsprechenden Lebensstil Praktiken der älteren Menschen bestimmt. Es wird ältere Person betrachtet, die unabhängig von einem gesundheitlichen Zustand oder Aktion 60 Jahre nicht überschreiten. Diese Teil der Bevölkerung in der Welt wächst, wird Brasilien als sechstes Land mit der größten Zahl der älteren Menschen in der Welt im Jahr 2025 machen (WHO, 2005).

Die Langlebigkeit der Bevölkerung kann zur Steuerung von morbimortalidades, die Verbesserung der Hygienebedingungen, Hygiene, Bildung (ARGENTO 2010) und vor allem die Verbesserung der Gesundheitstechnologien gegeben werden (SCHNEIDER; Irigaray, 2008). Somit wird Alterung jetzt ein Ziel der Verbesserung der öffentlichen Gesundheit betrachtet, indem sie die Rechte und Interessen der älteren Menschen in allen Aspekten zu gewährleisten.

Auf diese Weise schaffte die Regierung im Jahr 1994 die nationale Politik für ältere Menschen (Gesetz Nr 8842, vom 4. Januar, 1994), um Probleme zu lösen und die sozialen Rechte der älteren Menschen sicherzustellen, indem sie Möglichkeiten der Gestaltung zu fördern Autonomie, eine wirksame Beteiligung und Integration der älteren Menschen für die Gesellschaft. Allerdings, Gesundheitsfragen und älterer Schutz sind unzureichend, um die bestehende Nachfrage gerecht zu werden, wodurch die Notwendigkeit für Strategien und Projekte der Regierung deutlich zu machen und die Gemeinschaft selbst, diese Lücken zu beseitigen (ARGENTO, 2010).

Altern ist als eine Reihe von Prozessen konzipiert Abnahme Haltefähigkeit und biologische Verschlechterung der Homöostase und Reparatur in der Zukunft funktionelle Beeinträchtigung der Anpassungsfähigkeit und Verlust führt (Silva et al., 2006).

Autoren klassifizieren die älteren Menschen in drei Kategorien je nach Alter und Leistungsfähigkeit. Die jungen Alten sind diejenigen Personen, die zwischen 65-74 Jahren alt sind und wer sie sind immer noch aktiv und in der Lage, ihre Aufgaben energisch durchzuführen. Bereits die alten älteren Menschen (75 und 84 Jahre) und ältere (≥85 Jahre alt) sind diejenigen, die bereits Anzeichen des Alters, wie Schwäche, Krankheit, Schwierigkeiten bei der Durchführung von Aktivitäten des täglichen Lebens (Papalia haben; OLDS; FELDMAN , 2006). Diese Klassifizierung kann wirklich beweisen, dass das funktionale Alter der älteren Menschen ist wichtiger als chronologischer (SCHNEIDER; Irigaray, 2008).

Der moderne alte Begriff erscheint immer noch als einen Senioren, die sozialen Status, die Sie AF Praxis mit der Annahme eines besseren Lebensstils orientiert ermöglicht, es auf die langen erwartete Langlebigkeit mit der Lebensqualität führen (Stilben; MOLINERO; Telles 2010).

In der Vergangenheit war es die Idee, dass die ruhigere (sesshafte) waren ältere Menschen, desto größer ist ihre Lebensdauer. Im Laufe der Jahre haben wir, dass der AF ist ein wichtiges Instrument, um das Leben der älteren Menschen zu verlängern. Studien schildern die frühe Forschung verbindet AF mit den älteren Menschen am Ende der 1970er Jahre geschehen (Feitosa, 2006; Telles 2008). Es gab kein pädagogisches Wissen zu verstehen und nicht Methoden lehren, die Lehre von AF zu verbringen. Es gab nur wenige staatlichen Programme und Anreize für ältere Menschen zu ermutigen, ihr Wohlfahrtsniveau und Gesundheit zu erhöhen. Die Begründung für diese Tatsache sein, dass die Öffentlichkeit neue ältere Menschen waren die Fachleute von Physical Education der Zeit (Stilben; MOLINERO; Telles 2010).

In einer Befragung von Senioren, die die Bedeutung der Überwachung der pstr beim Krafttraining zu identifizieren Ziel Blutdruck Raten, die älteren Teilnehmer erwähnt zu verringern, dass diese Fachleute bei der Unterstützung der Stellungskorrektur für PA Praxis wichtig waren vermieden Läsionen, die die Haftung der älteren Jahre (BALDISSERA, 2016) gefährden können.

Die AF regelmäßig verbessert die scheinbare Sarkopenie in der Alterung und verbessert Haltungs Gang (SANTOS; PEREIRA, 2006), die glykämische Kontrolle und Lipidprofil, reduziert die Beschwerde von Schmerzen und erhöht den Grundumsatz (DOF, 2007), bei gleichzeitiger Reduzierung die Chancen der Depression zu entwickeln (Rodrigues et al., 2005). Es gibt Hinweise darauf, dass AF Herzkrankheit zu verhindern, indem Niveaus von HDL und LDL-Ausgleich hilft; Endorphine Releases, das Hormon, gute Laune und Wohlbefinden, stärkt das Immunsystem Funktion, einen Beitrag zur Fettleibigkeit Kontrolle (BENEDETTI et al., 2003).

Ältere Menschen suchen derzeit AF gleiche wie Freizeit. Es ist nicht schwierig, ein älteres machen Wandern, Radfahren und sogar Joggen in einem Fitness-Studio zu finden. Somit ist es interessant, dass die körperliche Erziehung professionell vorbereitet wird bewusst mit dem alten Menschen öffentlich zu handeln, Führung und ihre körperlichen Verbesserung, geistigen und sozialen (Telles 2008).

KENNEN DIE ROLLE DER PERSONAL TRAINER

Die pstr wird durch den Rat von Physical Education als Bachelor professionelle Arbeitskörperbewegung individuell und kontinuierlich erkannt, die Schranken der Individuen zu überwinden, ihre Grenzen zu verbessern und die Förderung der Qualität der Gesundheit (AGUIAR, SOARES, Guimarães, 2008). ein neuer Beruf in Brasilien, mit seinem ersten Bericht in dem 90 (Montelli 2015) betrachtet.

Autoren beschreiben die pstr ist nicht mehr zugänglich nur für Künstler oder Unternehmer, sondern ihr Bedürfnis nach Körperentwicklung zur Prävention von Muskel-Skelett-Erkrankungen anerkannt und sogar als eine Form der Rehabilitation (SON DOMINGUES, 2006). Seneszenz bezieht sich auf verschiedene physiologische Veränderungen bei älteren Menschen. Unter ihnen die Abnahme der vestibulären, visuelle und somatosensorischen Systeme, die korrelierten, wenn die Muskel-Skelett-Erkrankungen (Verringerung der Körpermasse, Geschwindigkeit und Stärke der Muskelkontraktion) am Ende zu induzieren auf der Haltungskontrolle älteren negativ (Teixeira et al., 2007 ).

Um Lopes (2015) die pstr das Wissen mit den alten Menschen zu arbeiten, ist von grundlegender Bedeutung, vor allem für die Sanierung von älteren Menschen, die Stürze erlitten haben. Diese sind eine Realität im Leben der älteren Menschen sollte eine Gefahr für die Gesundheit betrachtet werden. Daher verstärken die Lenden- und untere Muskeln, Körperhaltung zu verbessern hilft, ist ein Ziel von pstr mit älteren Menschen das Risiko von Stürzen zu minimieren (SANTOS; PEREIRA, 2006). Ein richtiges Trainingsprogramm sollte auf der Verbesserung den Standard der Propriozeption zielt darauf ab, diese Sätze (SON JACOB, 2006) reduziert werden.

In der Studie von Aguiar, Soares und Guimarães (2008) nahm an 11 pstr, die an dem Regionalrat der Physical Education Santa Catarina (CREF3 / SC) registriert wurden. Es wurde festgestellt, dass die meisten diese Teilnehmer waren mit einem mittleren Alter von 31 Jahren mit diversifizierten Familiensituationen (verheiratet oder ledig) und aus dem Bundesstaat São Paulo Männlich,. Die altersbezogenen Daten sind widersprüchlich zwischen den Studien, da der aktuelle Trend ist, dass Ehen immer später auftreten. Die meisten hatten Know-how im Bereich der Sportphysiologie, Krafttraining, eine spezifische Ausbildung und pstr, Management und Sport-Marketing und Physiologie an speziellen Populationen angewendet.

Diese Teilnehmer fungieren als persönliche dort 5,5 Jahre, 3,3 Jahre engagierten Service für ältere Menschen (AGUIAR, SOARES, Guimarães, 2008). Die Studie von Stilben; Molinero; Telles (2010) zeigte, dass Profis für längere langsam trainiert als pstr zu handeln beginnen, im Gegensatz zu den jüngsten Absolvent, die wenig Zeit zwischen Teilung und dem Beginn dieser Tätigkeit insbesondere hatten. Diese Tatsache kann einen Markt zeigen, dass das erweitert erfordert viele Fachleute. Diejenigen, die verstehen und übernehmen die Verantwortung für sich selbst, oder diejenigen, die diese Art von Leistung in der Graduierung erlebt haben, nehmen leichter die Herausforderungen mit einem einzelnen Studenten arbeiten, Ihre Pflege zu systematisieren. Dennoch bildeten sie vor langer Zeit die Idee nicht aufnehmen kann oder nicht die Möglichkeit, zu handeln, wie pstr hat.

Der größte Teil des Publikums von Senioren diese Art der Pflege der Suche nach sind Frauen im Alter von 60-70 Jahre alt, die Pflege in den eigenen vier Wänden zu erhalten. Die Leistung von pstr beginnt oft auf der Geschichte der physikalischen Auswertung und als die zitierten Aktivität dieses Publikum mit Aufsicht durchgeführt Fuß (AGUIAR, SOARES, Guimarães, 2008).

Es wird anerkannt, dass nicht immer einfache Interaktion zwischen pstr und älteren Menschen ist. Allerdings Aguiar Studie, Soares und Guimaraes (2008) wurde als Grund für die Haftung und den Aufenthalt der Patienten wurden aufgrund der Motivation durch die pstr hat identifiziert, die eine Freundschaft zwischen ihnen worden waren.

Es sollte klar sein, dass die pstr sollte immer aufgrund ständig über das Thema Alter unterschiedliche Informationen aktualisiert werden. Studien in diesem Bereich sind auch deshalb interessant, weil sie zeigen, dass Fachleute, die direkt auf diese sehr spezifische Zielgruppe verbunden sind (AGUIAR, SOARES, Guimarães, 2008). Die AF-Anforderungen sollte auf die aktuelle Situation der älteren Menschen beruhen.

Verstehen Sie, dass die Häufigkeit und Intensität der Bewegung ist ebenso wichtig wie die Arbeit Kraft und Ausdruck des Muskeltonus wird den Unterschied in einem individuellen Prognose machen. Auf diese Weise arbeiten wir zusammen mit dem medizinischen Personal und physikalischer Therapie wird eine schnelle und konkrete Entwicklung des physischen Status des älteren Menschen (LOPES, 2015) gewährleisten.

Die Anforderungen müssen progressive Intensitäten sein, bis an die Grenze jeden alt, neben erfordern eine Heizsequenz, Konditionierung, Stärkung und Kühlung, Dauer ca. 45 Minuten (Corazza, 2005). Die Atmungssteuerung muss mit der Anwendung von Tief Inspiration und Exspirationen orientiert werden, so dass Inspiration tritt in den Bewegungen, die Höhe der Kastenbreite benötigen (Ide et al., 2007).

Doch die Rolle der pstr ist in dem Alterungsprozess zu stören, mit einem kohärenten AF verschreibungspflichtigen Bedürfnissen und Grenzen jeden älteren Zusammenarbeit, mit dem Ziel, sie unabhängig zu lassen, die Aktivitäten des täglichen Lebens auszuführen (BALDISSERA, 2016).

Ein PERSONAL TRAINING IM PERFORMASSE PERFORMANCE MIT DEM DRITTEN AGE

Die pstr mit älteren Menschen arbeiten, müssen auf die Bedürfnisse jedes einzelnen in diesem Stadium identifizieren können, auf die Vorgabe der besten individuellen Übung (LOPES, 2015b).

Die grundlegenden Funktionen, die Lehrer mit ihren älteren Schüler erreichen sollten nach Corazza (. 2005, S. 26):

„Steer; kennen ihre Studenten während des biopsychosozialen ‚; zu sprechen mit Respekt; zu hören; respektiert die Individualität ‚psycho-physische‘; immer beachten Sie die Meinungen und Kritik; wissen Lob ohne Natura pieguices oder commiserations; zeigt das Vertrauen in seiner Methodik; Verwenden Sie alle Ihre Kreativität und Mut; immer stimuliert den sozialen Teil, die Kontaktfreudigkeit des Schülers mit der Gruppe; wissen, wie die Gruppen zu stimulieren, angenehm und nicht kompetitive Weise zu integrieren; immer daran denken, dass Sie sich nicht vorbereiten oder die Ausbildung der Athleten "; lernen absorbieren und das Interesse der Gruppe erkunden; Anpassung seine Methode und Art und Weise, um ihre Schüler zu arbeiten; Entwurf Klassen immer, und immer auf ältere Menschen ausgerichtet; hat daran, dass alle Erklärungen und Informationen, die Sie gehen, hat zu lehren, werden nicht immer von allen oder einigen zunächst absorbiert werden. […] Daher ist für wirklich diese Arbeit, auch weiterhin mit dem Stichwort: ‚Love … Love … Love‘.

Besondere Pflege für ältere Menschen sollten zu Stürzen in Folge einiger Krankheiten zurückzuführen sein. In diesen Fällen macht die Arbeit Unabhängigkeit einen Unterschied sowohl in der Prävention und bei der Rehabilitation von Kadern. Um jedoch die Lenden- und untere Muskeln zu stärken, die Haltung zu verbessern hilft, ist ein Ziel von pstr in Wirkend mit Senioren (LOPES, 2015b).

Wenn für ältere Menschen ein Follow-up-Start ist interessant, es nicht zwingen oder es beheben zuerst nicht die Bildung einer Barriere zwischen den beruflichen und dem Schüler zu sein. Ihre Grenzen kennen und die Entwicklung der Übungen macht es umso wichtiger, an dieser Stelle überwacht den Rückzug der Ausbildung (Corazza, 2005) zu verhindern.

Die Verschreibung von Übungen müssen die kognitiven Fähigkeiten des Schülers berücksichtigen, ihre Mobilität, ihre Belastbarkeit, ihre Beschränkungen für High-Impact-Aktivitäten und Herzfrequenz (LOPES, 2015b). Dennoch muss er kommen, um die Akzeptanz und die Zufriedenheit der Studenten / alt gerecht zu werden. Als angenehm und hat einen erheblichen Anteil an dem Beitrittsprozess und die Wartung von AF (SON JACOB, 2006)

Ein Beispiel für den Fall eines Herzchirurgie Patienten. Die Rehabilitation sollte umfasst Aerobic-Training mit niedriger Intensität und langsamer Progression (LOPES, 2015b). Eine Übung, die angezeigt werden sollen wäre der Weg, auf den Trab voran und dann ein leichter Lauf.

Die Forschung zeigt, dass die beste Option für ältere Menschen ist AF auszuführen Aerobic-Training zu fusionieren mit Muskelkraft und spezifischen Übungen für Flexibilität und Balance (Matsudo, 2006).

Bodybuilding ist ein sehr ausgebeuteter Modus mit den alten Menschen zu arbeiten, weil es der motorische Koordination verbessert, die Sanierung von Muskeltonus und stärkt die Muskeln, die als Helfer und Beschützer der Gelenke wirken zu verhindern oder Krankheiten wie Arthritis und Arthrose zu steuern, neben der Förderung kardiorespiratorischen Funktion (Online, 2017).

Andere Modalitäten, die vorgeschlagen werden, sind Aerobic und Gymnastik (SANTOS; PEREIRA, 2006). Wassersport tragen zur Entwicklung der Muskeln und Gelenke (FERREIRA, 2003), aber es ist notwendig, Probleme zu überprüfen, wie Beckentiefe und Wassertemperatur, so dass ältere Menschen die Wasseraktivitäten sehen, wie angenehm und nicht als Hindernis (Corazza, 2005).

Trainingsprogramme, die für jeden alten spezifisch sein sollte, suchen Ergebnisse, die Reflexionen von AF verschreibungspflichtigen Organisation sind; so ist es notwendig, die Reihenfolge der Übungen sorgfältig zu planen, auf der Frequenz konzentriert sich auf die Art und Dauer der Ausbildung, Geschwindigkeit und Trainingsintensität, Dauer und Anzahl der Wiederholungen jeder Reihe, die Pausenintervalle unter Berücksichtigung (ARGENTO, 2010) . Bompa (2002) erwähnt einige Grundsätze der Ausbildung, auf der Grundlage verschiedenen Autoren. Unter diesen Prinzipien ist das Prinzip der Überlastung, Spezifität, Individualität und Reversibilität der Nutzung und Nichtnutzung.

Das Überlastungsprinzip übersetzt, dass je höher der Overhead, desto größer ist die Kombination der Vielzahl der bestimmten Körper Anpassung. Somit werden die Anpassung von Körperfunktionen fisiometabólicas auf dem Overhead abhängen, indem das Prinzip der Spezifität gearbeitet wurde. Schon die Fitness der älteren Menschen für den Beginn der Ausbildung sollte auch in dem Prinzip der Individualität betrachtet werden. (ARGENTO 2010; Bompa, 2002).

Nach der ersten Einstellung, wird der Körper zu präsentieren physikalische und physiologische Unterschiede gewöhnt. Doch zu der Zeit, dass die Praxis der AF beendet wird, auch nur für kurze Zeit, wird das Individuum beginnen, eine Abnahme der körperlichen Leistungsfähigkeit zu bemerken, was das Prinzip der Reversibilität. Somit ist die mehr Routine und systematische Ausbildung ist, desto besser ist der Körper und physiologische Reaktionen. Das Prinzip der Nutzung und Nichtnutzung stellt die Bedeutung der kontinuierlichen AF, da die Anpassungen nur geschehen, wenn die Routine nicht unterbrochen ist (ARGENTO 2010; Bompa, 2002).

Die Leistung von pstr gegenüber älteren Menschen sollten sich auf den oben genannten Grundsätzen beruhen, die zusätzlich zu der Verantwortung geführt werden, um die Gesundheit der älteren Menschen zu fördern. Somit können verschiedene Modalitäten bearbeitet werden.

In Aerobic-Übungen sollten große Muskelgruppen mit niedrigem Energie Elemente und sich wiederholende Bewegungen für die Ausübung arbeiten für einen längeren Zeitraum unterstützt werden. In dieser Gruppe können wir Aktivitäten, Schwimmen, Laufen und Radfahren (ARGENTO, 2010) gehören Wandern.

Der Autor fügt hinzu, dass das Krafttraining, wie im Bodybuilding, es ist die Frage Gewichte der Arbeitsmuskelmasse zu erhöhen und die Stärke der Skelettmuskulatur zu erhöhen, wichtig zu verhindern, zum Beispiel fällt bei älteren Menschen. Lokalisierte Übungen sollen in werden erarbeitet, um die Stärke einer bestimmten Muskelgruppe zu entwickeln und dann diese Kraft zu halten andere Aktivitäten zu unterstützen, wie im Fall von Aerobic-Übungen und Widerstand.

Weitere innovative, fördern Muskeldehnungsübungen Beweglichkeit und Koordination, die Grundlage für andere Übungen bereitstellt oder sogar für Körperentwicklung (ARGENTO, 2010).

Es gibt Innovationen in der Klasse von Übungen, die in Gruppen bearbeitet werden können oder einzeln, die die Haftung von Einzelpersonen regelmäßige Praxis der AF erleichtern soll. Unter ihnen hat der Tanz zu Yoga und Tai-Chi-Chuan.

Die Übungen durch Tanz durchgeführt, heute viel diskutiert, motorische Koordination entwickeln, verbessern die psychosoziale Interaktion und zur Verbesserung der Propriozeption von Alterung entstehen. Hergestellt unter der Leitung von ausgebildeten professionellen, eine Zeit, die von 30 Minuten bis eine Stunde reichen kann, ist die Wirkung eine aerobe Aktivität gleichwertig. Yoga und Tai-Chi Chuan in Fällen geraten, wo es für Haltungsschäden Umerziehung muß, ist, die Koordination zu verbessern, Körperbewusstsein und Flexibilität, so dass älteren Menschen haben einen höheren Körper selbst (ARGENTO, 2010).

Allerdings muss man auf die Idee, dass mit den alten Menschen arbeiten, von dem Grundsatz ausgehend, dass diese sesshaft oder haben eine geringe AF Belastung, sollte diese Übungen priorisieren, die die Muskelkraft, Flexibilität und kardiorespiratorischen Fitness arbeiten ( FREITAS, 2002). Unter all diesen Autoren hat eine Vorliebe für die Wanderung eher Skelettmuskelgruppen zu arbeiten und das Herz-Kreislauf-System, um von Null-Kosten und haben keine Notwendigkeit, spezifische Fähigkeiten zu haben (ARGENTO, 2010).

FINAL

Die Ziele dieser Studie erreicht wurden, können anerkannt werden, dass das Land in Richtung auf eine überwiegend ältere Bevölkerung sollte zusteuert erkennen, dass die Gesundheitspolitik zu diesem Publikum mehr ausgerichtet werden muß. Innerhalb dieser Realität gefunden pstr einen wachsenden Markt, die dieses Szenario hat anzupassen. Die Rolle des professionellen of Physical Education ist rescente, und die ersten Aufzeichnungen in den späten 70er Jahren, Anfang der 80er Jahre.

Es ist wichtig zu erkennen, dass die Seneszenz ist keine Krankheit, sondern ein Prozess, in dem es erhebliche biopsychosozialen unfreiwilligen Verluste, die für Senioren Gesundheit und Lebensqualität zu fördern, um gemildert werden müssen.

Es war möglich, zu bestätigen, dass die Praxis der regelmäßigen körperlicher Aktivität erlauben kann ältere Menschen mehr Autonomie erhalten ihre Aktivitäten des täglichen Lebens auszuführen, wo das Fehlen einer systematischen und zielgerichtete Bewegung kann eine sitzende Lebensweise entwickeln oder zu bestätigen, Behinderungen und spezifische Krankheiten des Alterns verursacht.

Die Vorteile von AF sind langfristig. Die Stärke, Muskelausdauer und kognitive Fähigkeiten nach und nach erworben werden. Allerdings können einige Hindernisse als Faktoren der Nichteinhaltung zu erkennen, wie die mangelnde Vorbereitung der Profi, der Lage sein sollte, die Grenzen des Alters und der Schüler zu erkennen; darüber hinaus auch die sozioökonomischen Faktoren. Die Reduzierung der Sportausübung, oder sogar ein Waffenstillstand dies zu einem Verlust aller Erfolg führen kann bereits erworben.

Auch immer die Bedeutung betont, die Bevölkerung über die Arbeit von pstr im Alter zu erkennen, haben wir immer noch die Senioren, die bereits vertraut sind mit dieser PA praxisorientiert, manchmal medizinisch indiziert, manchmal zu erkennen, dass immer noch an ihre Grenzen zu überwinden verwalten, Verbesserung der Lebensqualität. Diese Fälle können die professionelle körperliche Ausbildung als Transformation Gesundheit der Gesellschaft bestätigen.

Im Hinblick auf die Veröffentlichungen zum Thema identifizierten wir eine Reihe beginnenden in virtuellen Datenbanken. In Bezug auf Bücher gefunden, wird das Problem in allgemeiner Art und Weise angegangen, ohne die Beziehung zwischen pstr und älteren Menschen in der Praxis der AF direkt beitragen. Diese Tatsache wird bestätigt nur zwei Publikationen zu treffen, die die Auswahl der Kriterien für die Aufnahme und den Ausschluß von dieser Forschung zeigen.

Wissenschaftlich wird diese Forschung in den Ausbau der Werke helfen, die diese beiden Themen als relevant beziehen und hat einen wachsenden Markt in Brasilien gezeigt.

Nach Abschluss dieser Forschung wurde erkannt, dass es für neues Studiengebiet noch Raum, Arbeitsrealität in Ort, um das zu überprüfen, was in einer Region von Brasilien passiert mit anderen Regionen ähnlich ist, kann das erkennen PA der Praxis durch eine pstr geführt geschieht kulturell oder finanzielle sozioökonomische Fragen.

LITERATUR

Aguiar D. L. Soares, A. Guimaraes, C. A. A. Personal Trainer und ältere Menschen. Fitness & Performance Journal. Rio de Janeiro, v. 7, Nr. 3, p. 185-194, Mai / Juni 2008.

ANDRADE, M. M. Vorbereitung Jobs für Diplom-Studiengänge: praktische Vorstellungen. 5. ed. Sao Paulo: Atlas 2002.

Aragon, J. Dantas, E. DANTAS B. Wirkungen von Muskelausdauer dem Ziel, funktionelle Autonomie und Lebensqualität der älteren Menschen. Fitness & Performance Journal. Rio de Janeiro, v. 1, Nr. 3, p. 29-37, Mai / Juni 2002.

ARGENTO, R. S. V. Vorteile von körperlicher Aktivität in den Bereichen Gesundheit und Lebensqualität der älteren Menschen. Arbeitsbeendigung natürlich (Graduation) – Fakultät für Leibeserziehung. State University of Campinas, Campinas – SP, im Jahr 2010.

BALDISSERA, V. O. ältere Patienten: Die Bedeutung der persönlichen Trainer Überwachung beim Krafttraining für niedrigen Blutdruck. In: Wissenschaft Parana West Central Region Integrated Schulkongress von Campo Mourao: VII Proceedings. Campo Mourao, PR 2016. Erhältlich in: http://conccepar.grupointegrado.br/resumo/idosos-a-importancia-do- Follow-the-personal-Trainer-for-the-Training-of-force-to-a-Abnahme-of-Druck -arterial / 480/750 Zugang 03 Meer 2017

Benedetti T. B. Petroski, E. L. Goncalves, L. T. körperliche Übungen,

Selbstbild und Selbstwertgefühl in institutionalisierten älteren Menschen. Journal of Kinanthropometry & Human Performance, Florianópolis, v. 5, Nr. 2, p. 69-74, 2003.

Bompa, T. O. Periodisierung: Theorie und Methodik der Ausbildung. 4. ed. Sao Paulo: Phorte 2002.

BRASILIEN. Ministerium für soziale Sicherheit. Gesetz Nr. 8842: Nationale Politik für ältere Menschen. Brasilia 1994.

BUNDESRAT des Schulsports, CONFEF. Laws, 2008. Verfügbar unter: <http // www.confef.org.br> Abgerufen am: 6. Februar 2008.

CORAZZA, M. A. Drittes Alter und körperliche Aktivität. 2. ed. Sao Paulo: Phorte 2005.

COSSENZA, C. E. CARVALHO, N. Personal Training für spezielle Gruppen. 2. ed. Rio de Janeiro: Sprint 1999.

CONSELHOR REGIONAL SPORTUNTERRICHT, CREF. Gesetzgebung 2008.Disponível in <http://www.crefsc.org.br> Abgerufen am: 6. Februar 2008.

Debert, G. G. Reinventing Alter: Sozialisation und Privatisierung des Alterns. São Paulo: Editora da Universidade de São Paulo, FAPESP 1999.

DOMINGUES SON, L. A. Brazilian Personal Trainer Bedienungsanleitung. Sao Paulo: Icon 2006.

Feitosa, L. R. Tavares, C. De Paula, F. Telles, S;. psychologische Vorteile

und Physiologische von körperlichen Aktivitäten: Eine Vision der älteren Menschen. Sammlung Forschung in Physical Education, São Paulo, v. 7, p. 69-74, 2006.

FERREIRA, V. Körperliche Aktivität im Alter: das Geheimnis der Langlebigkeit. Rio de Janeiro: Sprint 2003.

FREITAS, E. V. Vertrag von Geriatrie und Gerontologie. 2. ed. Rio de Janeiro: Guanabara 2002.

Garay L. C. SILVA, I. L. Beresford, H. maßgeschneiderte Ausbildung: ein paradigmatischer Ansatz, um die Leistung für Wohlfahrt. Das Verschieben von Dateien. Rio de Janeiro, v. 4, Nr. 1, p. 144-159, 2008.

Gil, A. C. Methoden und Techniken der sozialen Suche. Sao Paulo: Atlas 1994.  IDE, M. R. Caromano, F. A. Belini DIP, M. A. V.; GUERINO, M. R. Übungen

Atmen in der Brust Ausbau der Altenpflege: Wasser und Boden-Übungen.

Akzeptiert in, Curitiba, v. 20, p. 33-40, abr / Juni 2007.

Brasilianisches Institut für Geographie und Statistik, IBGE, 2008.Disponível in <http://www.ibge.gov.br/censo/revista8.pdf.>. Abgerufen am: 7. November 2016.

JACOB SON, W. Körperliche Aktivität und Gesundheit im Alter. Journal of Physical Education Sport, São Paulo, v. 20, Nr. 5, p. 73-77 eingestellt., 2006.

LIMA, C. T. S. Mioto, R. T. C. Methodische Verfahren bei der Konstruktion von wissenschaftlichen Erkenntnissen: bibliographische Forschung. Rev. Katal. Florianópolis, v. 10, Nr. bes. S.. 37-45, 2007.

LOPES, M. Personal Trainer für Senioren: Rehabilitation Spezialist. 2015. Erhältlich in: www.fisiofitsenior.com.br/saude-bem-estar/personal-trainerr-para–old Spezialisten in der Rehabilitation. Abgerufen am 10. März 2017.

             . Personal Trainer für Senioren: Nutzen und Vorteile einer an seiner Seite hat. 2015. Erhältlich in: www.fitfisiosenior.com.br/saude-bem-estar/personal- Trainer-for-Senioren-Nutzen-Nutzen-to-have-a-to-your-Seite. Abgerufen am 10. März 2017.

Matsudo, S. M. körperliche Aktivität in den Bereichen Gesundheit und Lebensqualität in Altern zu fördern. Journal of Physical Education Sport, São Paulo, v. 20, p. 135-137 eingestellt., 2006.

Montelli, M. Personal Trainer für ältere Menschen. 2015. Verfügbar unter: <http: telehelp.com.br/personal-trainer-para-a-terceira-idade>. Abgerufen am: 15. März 2017.

OLIVEIRA, R. S. SANTIAGO J. S. CARVALHO, D. R. Personal Trainer: Leistung in der Turnhalle und zu Hause. FIEP BULLETIN; 82 (Special Edition) 2012. Verfügbar unter: <http://www.fiepbulletin.net> Zugang: 12. März 2017.

Papalia, D. E. Olds, S. W.; Feldman, R. D. Human Development. Porto Alegre: Artmed 2006.

ONLINE, Forming erfolgreiche Kontaktanzeigen. Verfügbar unter: <httpf: www.trainerbrasil.com.br> Abgerufen am: 10. März 2017.

FLACH, V. gesundes Altern: manuelle Übungen mit Gewichten. 1. ed. Sao Paulo: San Designer, 2007, S.. 31-59.

Rodrigues und A. C. F. TRISÓGLIO, C. PORTO, E.Z .; VONO, B. M. in Depression

ältere Menschen. Faculdade de Medicina de São José do Rio Preto, 2005. Verfügbar unter: <http://www.infomedgrp19.famerp.br/>. Zugang: 10. November 2009.

SANTOS, M. A. M. Pereira, J. S. Auswirkung verschiedener Arten von körperlicher Aktivität in der Qualität der Gangart bei älteren Menschen. Digitales Magazin. Buenos Aires, n. 102, 2006. Verfügbar unter: <http://www.efdeportes.com/efd102/marcha.htm>. Abgerufen am: 9. November 2009.

Santos, S. S. C. theoretische philosophische Konzeptionen des Alterns, das Alters, älterer Menschen und Altenpflege. Journal of Nursing. Brasília, v. 63, Nr. 6, p. 1035-1039, November / Dezember 2010.

SCHNEIDER, R. H. Irigaray, T. Q. Alter heute: chronologisch, biologische, psychologische und soziale. Campinas, v. 25, Nr. 4, p. 585-593, Oktober / zehn im Jahr 2008.

SILVA, A. T. A. Frisoli JUNIOR, A. Pinheiro, M. M. Szejnfeld, V. L.

Sarkopenie mit dem Altern verbunden sind: ursächlichen Aspekte und therapeutische Optionen. Journal of Rheumatology, São Paulo, v. 46, no. 6, p. 391- 397, November / Dezember 2006.

Stilben, C. MOLINERO, M. Telles S. Personal Trainer und ältere Menschen: ein wachsender Markt. Sammlung Forschung in Physical Education, vol. 9, Nr. 5, 2010.

Teixeira, D. C. Prado Junior, R. S. R. LIMA, D. F. Gomes, S. C.

BRUNETTO, A. F. Auswirkungen eines physischen Trainingsprogramm für ältere auf neuromotrischen Variablen, anthropometrische und Angst vor Stürzen. Journal of Physical Education Sport, São Paulo, v. 21, Nr. 2, p. 107-120, April / Juni 2007.

Telles S. C. C. Konstruktion von Wissen über körperliche Aktivität für ältere Menschen in Brasilien. 2008. 197 p. Arbeits Course Schlussfolgerung (Thesis Graduate in Physical Education). Gama Filho University, Rio de Janeiro im Jahr 2008.

Weltgesundheitsorganisation WHO. Aktives Altern: eine Gesundheitspolitik. Brasilia: Pan American Health Organization, 2005.

[1] Bachelor-Studiengang Bachelor of Physical Education. Fakultät Patos de Minas

[2] Der Spezialist für Sonderpädagogik. Fakultät Patos de Minas.

[3] Master of Special Education, Social Risk und Senioren. Federal University of Uberlândia.

DEIXE UMA RESPOSTA

Please enter your comment!
Please enter your name here