Spiel Bug: Incognita Brazilian

0
377
DOI: ESTE ARTIGO AINDA NÃO POSSUI DOI SOLICITAR AGORA!
Classificar o Artigo!
ARTIGO EM PDF

SOUSA, Maria Laura de Melo [1]

SOUSA, Maria Laura de Melo. Spiel Bug: Brazilian Incognita. Magazin multidisziplinären wissenschaftlich Knowledge Center. Ausgabe 08. 02 Jahr, Vol. 01. pp 161-183, November 2017. ISSN:2448-0959

ZUSAMMENFASSUNG

Das Zahlenspiel war eine Lotterie in Rio de Janeiro im Jahr 1892 mit dem Ziel, erfundenen Mittel für den neu eröffnete City Zoo, aber wegen seiner großen Popularität schließlich von den Behörden verboten zu erzeugen. Illegalität enthielt nicht ihre Expansion und bald andere Städte des Bundes begonnen Vorkommen dieser Lotterie zu erfassen. Trotz eines Vergehen betrachtet wird, hat das Tier Spiel zunehmend im Einklang mit dem Prinzip der sozialen Gerechtigkeit propagiert. Das Ziel der Lehrmeinungsverschiedenheiten darüber, ob Zeit dieses Spiels kriminalisieren oder freigeben, Nachteile und Vorteile von Noten werden in dieser Forschung aufgezeigt werden. Wurde mit der deduktiven Ansatz Methode und Literaturverfahren als Verfahren und Rechtsprechung.

Stichwort: Critter Spiel, Verbrecher Contravention, Vorteile, Nachteile, Jurisprudenz, Lehre.

1. EINFÜHRUNG 

Das Zahlenspiel ist eine sehr alte Glücksspiel Veranstaltung, betrachtet von der brasilianischen Rechtssystem und ein großer Teil der Lehre – wie Otávio Magano [2]und José Catharino[3] – eine illegale Praxis. Das Preisausschreiben erschien im Jahr 1892, als zentrales Thema hat die Tiere und ihr Schöpfer war der Baron Johannes der Täufer Viana Drummond, Gründer und Inhaber des Zoos von Rio de Janeiro. Obwohl dieses Spiel ist für in der Kunst zur Verfügung gestellt. 58 der Straftaten Act als rechtswidriges Verhalten, vorbehaltlich einer Geldstrafe und Strafgesetz zu beschränken, hat seine Praxis überproportional in den urbanen Zentren gewachsen, sondern auch in mittleren und kleinen Städten.

Im Laufe der Zeit hat sich das Tier Spiel eine Routinepraxis in das Leben vieler geworden brasilianischen und folglich viel Erzielung von Einnahmen für die Banker (Besitzer von Spielhöllen), die auf der oben nun eine größere Anzahl von haben Manager und Geldwechsler.

Diese Arbeit hat den Umfang der Untersuchung der Verletzung des Tieres Spiel, die vom Gesetzgeber als Straf Contravention durch das Gesetzesdekret Nr 3688/41, und ihr Hauptziel zu analysieren, um die Frage, ob Tier Spiel Entkriminalisierung definiert wurde relevante Aspekte zeigen, wie die Entwicklung des Tieres Spiels und seine allgemeinen Aspekte, die Positionierung der Lehre und Rechtsprechung zu diesem Thema, die Wirksamkeit der Regel in unserem Rechtssystem sowie die Parameter des Unternehmens auf der Freigabe oder ein Upgrade von dieser Kriminalität Status Spielmodus und seine Folgen im Hinblick auf die Gesetze für diejenigen, die diese Straftat und ihre derzeitige Verfahren rechtliche Wirkung üben.

Die Forschung wird durch die Tatsache gerechtfertigt, dass das Tier Spiel mit einer alarmierenden Geschwindigkeit ausgebreitet hat und durchdringt die meisten seriösen brasilianischen Institutionen direkt und indirekt, wie die Wirtschaft, der Arbeitssektor, Polizei, kulturelle und auch Gesetzgebung, versuchen, ihre zu klären Facetten sowie die Vorteile und Nachteile. Dazu versuchen wir die Lehren des angesehensten Gelehrten zu den Themen, die Unterschiede und Ähnlichkeiten von Ansichten und Positionen unter Hinweis darauf zu bringen, sowie die aktuellen Rechtsprechung und die einschlägigen Rechtsvorschriften.

2. BICHO GAME HISTORY 

Diese Lotterie wurde 1892 von Baron Johannes des Täufer Viana Drummond, den Gründer des Zoos von Rio de Janeiro ins Leben gerufen. Die Absicht hinter der Idee war edel: der Baron wollte mehr Menschen in den Zoo locken, zu verschmieren staatliche Mittel schneiden, die an die Stelle gehalten. Um die gesamte Fauna zu ernähren, hatte Drummond das Design von 25 Tieren auf die Tickets gedruckt. Pünktlich um 17.00 Uhr, ziehe ich viele von ihnen. Wer hatte das Siegerfigur hat 20-mal den Eingangswert.

Mit dem Aufkommen der Republik im Jahr 1889 wurde die Subvention geschnitten, und der Baron, der sein ganzes Vermögen für den Kauf von Tieren, die für den Zoo und Wartung eingesetzt hatte, begann eine große Finanzkrise zu erleben. Dieses Mal kommt in Ihrem mexikanischen Freund Manuel Ismael Zevada, der ohne viel Erfolg an der Rua das Sichern wurde tun Ouvidor in Rio de Janeiro, die Blumen Spiel in Mexiko ausgenutzt, seine Heimatstadt schlägt Partnerschaft mit dem Baron. Ersetzen der Blumen für 25 Tiere, wurden sie geprägt und die Namen eines Tieres im Zoo Ticket geschrieben, die tausend reis Eintritt kosten.

Konfrontiert mit finanziellen Schwierigkeiten, die Tiere zu füttern und zahlen die Arbeiter keine andere Wahl hatten, aber ein Ende zu den Aktivitäten des Zoos zu setzen. Aber der Baron Drummond hatte die Idee, eine Lotterie zu schaffen, wo Tickets in eigenem Zoo verkauft werden würden und so viel wert sein, als Eintrittskarte als Fahrschein an ein Preisausschreiben einzugeben. Somit wird, um Mittel für die Aufrechterhaltung des Zoos von Rio de Janeiro zu erhalten, erscheint das populärste Spiel in Brasilien.[4]

Zu Beginn erhielt jeder Besucher Zoo ein Ticket mit dem Bild eines Tieres. Aber von 1894 könnte jeder kaufen so viele Tickets er wollte. Um die Einsätze zu bekämpfen, die zu einer fixen Idee geworden sind über die ganze Stadt, verhindert das Rathaus die Auslosung im Jahr 1895. Aber angesichts Zebra: Statt Glücksspiel zu schwächen, das Verbot verstärkt die Bookies. Wenn, bevor sie die Tickets in den Zoo und weiterverkauft, die Stadt gekauft, von diesem Moment kamen sie zusammen, um die Auslosung auf eigene Faust durchzuführen. Oder die Kette der Bedrohung für die Bookies zur Kriminalisierung des Spiels im Jahr 1946 gelungen, das Glücksspiel. Bis dahin war das Tier bereits eine Begeisterung in der populären Phantasie installiert ist, durch ein Netz von persönlichen Beziehungen und unfehlbar „brasilianischen“ unterstützte das scharfe Vorgehen zu umgehen.

Die Popularität des Tieres Spiel alarmierte Polizei der Zeit und. 1895, mit den Stratosphären Gewinne aus Wetten, spielen die starken Männer mit dem organisierten Verbrechen verbunden. Sie veröffentlichten Tentakeln in mindestens sechs Bereichen: Handel mit Drogen und Waffen, Immobilienspekulation, Prostitution, elektronischen Spielen und Schmuggel, mit Lieferwagen und Besatzungsstärke. Der Bürgermeister veröffentlichte Almeida Werneck das Dekret Nr 133, das Verbot die Zeichnung der Tiere auf dem Gelände des Zoos, weil die Behörden das Tier Spiel als Glücksspiel zu betrachten haben. Im Jahr 1899 wurde das Gesetz Nr 628 erlassen, die die Strafe in Höhe von einer bis drei Monaten im Gefängnis für das die Tierspielpraxis beschuldigt auferlegt und, im Jahr 1941, das Gesetzesdekret Nr 3688, die endgültig verbietet die Praxis des Spiels kamen Tier, verkörpert eine solche Handlung als kriminelle Vergehe[5]n. Auch verboten, weiterhin das Tier heute mit drei täglichen zieht, einen kleinen Teil des schmutzigen Geldes darstellt, dass Brennstoffe der Verbrecher.

Die Geschichte des Tieres Spiel hat bereits 124 Jahre und reicht aus, um zu beweisen, dass er gelungen ist, und ist heute einer der meistgespielten Modi für alle Brasilianer. Ihr aktuelles System ist divergent von dem von Baron Drummond gedacht, es von mehreren Personen besteht und hierarchisch aufgebaut ist, wo zuerst Sie den Banker Wert ( „Besitzer“ des Unternehmens) haben, die die Funktion ihres Manager hat (Hilfs of Business Administration) und schließlich die Anbieter (auch bekannt als Scalper), das die Annotation von Wetten und weitergeben an den Manager durchzuführen.[6]

Die meisten Wörterbücher definieren die Zahlen Spiel als die „Art Lotterie, in dem Sie auf der letzten 0000 bis 9999 spielen, deren Scores sind 25 Gruppen, die jeweils mit dem Namen eines Tieres, nämlich: Strauß, Adler, Esel, Schmetterling, Hund, Ziege, Schaf, Kamel, Schlange, Kaninchen, Pferd, Elefant, Hahn, Katze, Krokodil, Löwe, Affe, Schwein, Pfau, Peru, Stier, Tiger, Bären, Hirsche, Kuh. „Es kritisiert auch für unwissend des Spiels weil wir beide nicht in der alphabetischen Reihenfolge gehorchen.

3. BICHO GAME AS STRAF VERLETZUNG 

Da die Verordnungen des Königreichs bis zum Zeitpunkt der niederländischen Brasilien, finden wir Spuren von Praktiken als Verbrechen angesehen, dass heute typisiert sind im Gesetz von Misdemeanors als Glücksspiel, dass ein und ein anderes Mal den Satz von Strafen reichten und / oder kleine Entbehrung Intervalle die Freiheit noch schwerere Strafen, die im Jahr 1630 als Folge der niederländischen Invasion in Nordbrasilien wirksam waren [7]

Das erste Mal ist es das Wort Vergehen Straftaten verwendet wurde Spezies zu bestimmen war im Strafgesetzbuch der Vereinigten Staaten von Brasilien, 11. Oktober 1890 (Art. 364-404), in dem er mit sehr wenigen Ergänzungen Straftaten des Strafgesetzbuches des Reiches von Brasilien, 7, 1831, dem ersten wirklich brasilianischen Code von Januar wiederholt beim Umgang Verbrechen Polizei (sic), in Buch IV, Kapitel I bis VIII (Art. 276-307).

Mit sehr wenigen Ergänzungen, wiederholte die Konsolidierung der Strafgesetze 1932 die gleiche Leistung. Am 1. Januar 1942 sind viger nun gleichzeitig das Strafgesetzbuch, das Einführungsgesetz zum Strafgesetzbuch und das Gesetz der Straf Misdemeanors, letztere mit heftigen Widerstand von Alcântara Machado Kritiker[8]n, der sie halten diszipliniert im Strafgesetzbuch wollte, jedoch wurd[9]e er mit Argumenten überwinden nicht kleinere Probleme mit Werken konzipiert zu mischen für eine lange Zeit dauern.

Weist darauf hin, von einigen Wissenschaftlern als das wahren Eindringen von Polizeigewalt in dem Strafrecht, das Gesetz der Straf Misdemeanors, hat in der Regel die repressiven und präventiven verloren, was mit seinem Inkrafttreten vorgesehen war zunächst, vor allem nach dem Inkrafttreten des Gesetzes Nein 9.099 / 95 (Gesetz der Sondergerichte Zivil- und Strafrecht) und Gesetz Nr 10259/01 (Recht der Small Claims Courts und Strafjustiz in dem Bund), die vor kurzem durch das Gesetz Nr 11313 geändert worden / 06, ein Thema, das später erörtert wird.

In Brasilien, nach der Lehre bringen die Vergehen, die Idee der Illegalität gering, dass Verbrechen, „Verbrechen Zwerg“, durch po[10]ntencialidade Schäden in den relevanten gesellschaftlichen Interessen zu senken, die unterstützen wollte Gesetzgebung. So ist es üblich, dass Menschen zu sagen: „es nur ein Vergehen ist“, das heißt, mildert die Bevölkerung weiter, was das Gesetz mildern sollte, diese Matte, die Idee in Menschen einflößt, dass Vergehen wirklich nicht zu unserem Rechtssystem wichtig ist. Ein Vergehen Vergehen ist alles, was einfach Haft Sanktion oder feine oder beide alternativ oder kumulativ zur Verfügung stellt. Denken Sie daran, dass es Verfehlungen in anderen Gesetzen geregelt wie, verbi gratia, in dem Gesetz Nr 8,245 / 91 (Mietrecht) und Gesetz Nr 4,771 / 65 (Forest-Code), auf diese Weise, wenn keine anderen Gesetze diktieren anders sind die allgemeinen Bestimmungen des Gesetzes von Misdemeanor Straf- und Strafgesetzbuch angewandt, jeweils in dieser Reihenfolge auf dem Kriterium der Spezialität. Auf dieser Strecke müssen wir nicht vergessen, dass das allgemeine Gesetz, das die Beklagte profitiert, ist eine Ausnahme von dem Kriterium der Spezialität.[11]

Das Tier-Spiel, ein Vergehen betrachtet, erfüllt die gesetzliche Definition in Artikel 58 des Gesetzesdekrets Nr 3688 1941, die durch das Gesetzesdekret Nr 6259 1944 geändert wurde und bringt die folgenden:

„Art. 58. Führen Sie die so genannten „Game Animal“, wo einer der Teilnehmer, angesehen als Käufer oder Punkt, Lieferung bestimmte Menge angibt, Zahlenkombinationen oder den Namen der Tiere, die entsprechenden Zahlen der anderen Partei, als der Händler oder die Bank, dass durch jede Lotterie gebunden Geldpreise zu zahlen. 6 Stifte (sechs) Monate bis zu einem (1) einzigem Gefängnis Jahr und eine Geldstrafe von zehntausend Kreuzfahrt, fünfzigtausend Kreuzfahrten der Händler oder der Bank, und vierzig (40) bis dreißig (30) Tage in einer Gefängniszelle oder eine Geldstrafe von 200-500 Kreuzfahrt Kreuzfahrten auf den Käufer oder Punkt. § 1 haftet die Strafen für Anbieter oder Banker zur Verfügung gestellt:

  1. a) diejenigen, die als Vermittler in der Bewirkung des Spiels handeln;
  2. b) diejenigen, die tragen, Blei, besitzen, haben unter ihrer Obhut oder Kraft, die Herstellung, geben, abtreten, austauschen, halten überall, Listen mit Spielinformationen oder Material selbst für Vergehen, sowie in irgendeiner Weise dazu beitragen, die ihre Herstellung, Verwendung, natürlich oder Job, unabhängig von ihrer Art oder Menge;
  3. c) diejenigen, die Durchführung der Untersuchung Listen oder Organisation Erklärungen für die Bewegung des Spiels;
  4. d) diejenigen, die in irgendeiner Art und Weise fördern oder die Realisierung des zweiten jogo.§ erleichtern gelten als fit Beweis Verfehlungen wirken keine Listen mit klaren Angaben oder verkleidet als aperícia offenbaren wird für das Tier Spiel Kommission bestimmt. " (grifonosso).

Der offizielle Grund für das Verbot das Tier Spiels und Glücksspiels im Allgemeinen kann in einem anderen Dekret zu finden. Die 9215/1946, die den Rückzug des genannten Artikels 50 widerrufen, wenn man bedenkt, unter anderem, dass „das harte Vorgehen gegen die Glücksspiel ein Gebot der universellen Bewusstsein ist“ und dass „die rechtliche und moralische religiöse Tradition des brasilianischen Volkes und entgegen die Praxis und Exploration und Glücksspiel. "

Es war daher unter solchen eindeutig moralischer Rechtfertigung (und jetzt anachronistisch), dass das Tier Spiel beliebte Praxis Straftat wurde. Es ist wahr, dass das Tier Spiel unter einer sehr schweren Recht Gestalt nicht kommen Ächtung. Ich nehme an niemanden 1940/41 gedacht hat in Verbrechen, mit Gefängnis bestraft oder Haft das Tier Spiel drehen. Sie sahen fit es zu einer geringfügigen Straftat zu setzen, ein Vergehen, ganz in der Nähe zu anderen ähnlichen Verfehlungen wie Landstreicherei (Artikel 59: „Surrendering jemand in der Regel zum Nichtstun und ist gültig für die Arbeit“)[…], Betteln ( Artikel 60: „bitte durch Gier oder idle“; Produkt aus dem Jahr 2009 zurückgezogen) und die Trunkenheit in der Öffentlichkeit (Artikel 62 „ist in öffentlich Rauschzustand vorhanden, so dass es verursacht Skanda[…]l“).

Selbst wenn verboten, aber immer noch einen Teil der populären Kultur, war das Tier Spiel offen, wer die kriminelle Logistik hatte es zu monopolisieren. Und so, nach und nach wurden Vermögen gemacht und Familien Tier spielen Entdecker geschaffen würdig neapolitanischen oder sizilianischen Mafia Geschichten. Natürlich, da das Spiel illegal war, hatten monopolistischen Familien ein Netzwerk von Mitarbeitern, privat Wachleuten und korrupten Beamten zu schaffen und zu erhalten, so dass die Wett-Punkte mit dem geringstenen Trauma geteilt wurden möglich, entweder mit Familien oder mit der Staat. In schönem Roman „August“ portraitiert Rubem Fonseca auch das Eindringen von Polizei von Rio de Janeiro durch den Rückschlag der monopolistischen Familien des Tieres Spiels. Natürlich damals waren Drogen nicht so hart wie in der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts verboten werden würde, wenn sie als lukrativere Geschäft verboten den Ort des Tieres Spiels nahmen.

Dieser Familientyp kriminologische / Monopol / Mafioso Einstellung gemacht aufeinander folgende Generationen dieser monopolistischen Familien erheblichen Reichtum anhäufen. Dieser Reichtum hatte abgelassen werden, gewaschen und gezählt, so dass es die wichtigste Währung einer kapitalistisch-hierarchische Gesellschaft wie Brasilien erzeugen könnte: Luxusgut. Und damit Unternehmen (Fassade oder nicht), Orangen, Konten vor der Küste und einen ganzen U-Bahn-Engineering, die die Gaffel (ein „Täter“, der die „Weltgewissen“ droht) zu machen suchen in Unternehmer (eine beneidete und erfolgreiche Figur, verbraucht und Kontrollen).

Bei der Suche nach unterbewerteten Lösch die Identität der Bookies, die Mitglieder der Monopol Familien beginnen in anderen sozialen Aktivitäten zu investieren, die sie bewertet Identitäten ergeben. Es ist eine Ironie an dieser Stelle nochmals, dass eine dieser Aktivitäten, der Karneval ist, speziell die Karneval Sambaschulen von Rio de Janeiro. Die Ironie ist, dass eine verbotene Aktivität wegen ihrer Scham Werte „moralischer, rechtliche und religiös des brasilianischen Volkes“ in der Aktivität und soziale Zeit alle moralischen und religiöse Werte genau symbolische Zuflucht suchen werden offiziell in Brasilien suspendiert, Recht Nacktheit heit~~POS=HEADCOMP, Casual Sex in der Öffentlichkeit und andere mehr Häresien zu genehmigen.

Wie auch immer, für die Menschen, die Ächtung einer kulturell normalen Aktivität verbinden, mit der daraus folgenden Monopol rechtswidrige Tätigkeit gemacht, von holen die Notwendigkeit von monopolistischen Familien Critter Spiel sozial bewertet Identitäten, kommen zu Carlinhos Cachoeira. Offenbar ist dies eine Person, die mit Tierspiel Monopolen bereichert hat, Monopol, das vor durch Ächtung ihm diese Tätigkeit, viele Jahrzehnte zur Verfügung gestellt wurde. Nach aussetzt Wasserfall „Die Buchmacher Marke ist eine leistungsfähige und staatlichen Institutionen cismam mit dem Tier Spiel des Monopols diese paradoxe Beziehung zu halten: Millionen Reais in öffentlichen Mitteln bloße Vergehen zu untersuchen; Millionen Reais in Critter Geld karnevale, Politiker und Geschäftsleute zu finanzieren. Ein Teufelskreis, wie ein Wasserfall, verbirgt sich das eigentliche Problem: die nicht nachhaltige Ächtung Tier-Spiel“.

Kann ein rechtswidriges Verhalten jedermann üben, aber wenn wir seine Struktur beobachtet analysieren, dass der Typ aktiv plurissubjetividade erfordert, dh es ist ein Mann und andere bankrolling Wetten oder in irgendeiner Weise beteiligt. So haben wir die Figur des Verkäufers oder Bankier, bettor oder Käufer und Vermittler, die bei der Anwendung der Strafe auf die erste gleichwertig sind. Die Precedent 51 der Oberste Gerichtshof beendete die jurisprudential Divergenz Minderheit wahrgenommen notwendig zu sein, den Bankier oder bettor zur Bestrafung des Vermittlers zu identifizieren, da die in Rede stehenden Art, obwohl sie plurissubjetivo nicht Identifizierung erfordert oder Bestrafung des Bankers oder Verkäufers das Zwischenprodukt zu bestrafen , denn „so strafrechtliche Verantwortlichkeit ist individuell, dass im Fall von Co-Autorschaft oder Teilnahme nicht die Bestrafung aller verlangen[12].“

Es ist bemerkenswert, dass gilt als unmoralisch Spiel in Lotterien von der Regierung betrieben wird, wäre nicht illegal sein, das Spiel mit Zahlen zu spielen, dh der Spieler kein Verbrechen begangen hat zu spielen, da der Akt des Spielens nicht unmoralisch ist; Es ist das gleiche mit den Menschen, die direkt oder indirekt mit dem Banker arbeiten, weil nur eine Beschäftigungsmöglichkeit suchen, und wir können die Arbeit als unmoralisch, gegen die guten Sitten nicht in Betracht ziehen.

Man hofft, dass Sie weg von den üblichen als rechtliche Objektivität der Regelstudien afastaremos auch Typizität, die nicht der „Banker“ ist, das ja, wenn man bedenkt, die rechtliche Objektivität Wirklichkeit der wahre Täter der Regel in diesem Verhalten war der Betrieb des Spiels vom Gesetzgeber nicht erlaubt, da das, was der Standard ausgelegt ist, illegale Ausbeutung zu schützen und nicht das Gesetz über Glücksspiele, Wetten. Union Racing, nach der Verfassung von 1988, in Artikel 22, Abschnitt XX, Gesetze ausschließlich auf: System Konsortien und Preisausschreiben.

4. GAME BICHO UND DAS PRINZIP DER SOZIALEN FITNESS

Wie an anderer Stelle erwähnt, ist das Bug Spiel, in unserer Zeit, eine illegale Aktivität betrachtet, das, weil es ein Vergehen angesehen wird. Aber ein Teil des täglichen Lebens vieler Brasilianer, entweder im Hinblick auf die Praxis dieser Tätigkeit, entweder im Hinblick auf den sozialen Wert für das Tier Spiel gegeben. Im Allgemeinen Brasilianer nicht sehen, eine solche Tätigkeit als illegal, während in, dass es ein beliebtes Vorgehen gegen das Tier-Spiel, da es keine spezifische Leistung der Regierung selbst sind, im Kampf eine solche Aktivität durch. In der Tat anders aus, was auf den Spielautomaten geschieht, deren Tätigkeit gibt es eine starke große Angst der Bevölkerung in der Praxis als auch die eigene Regierung, die sich intensiv um die Praxis einer solchen Tätigkeit zu verbieten wirkt (ÜBERARBEITET IE, 2016).

Es braucht nicht viel, um die Straßen zu Fuß der Tier Spielaktivität zu sehen, an verschiedenen Orten in einer Stadt durchgeführt wird. Somit zeigt diese Tatsache, wie das Tier Spiel direkt für die Gesellschaft verbunden ist, während es die Akzeptanz in der Gesellschaft und die Regierung selbst demonstriert. Wenn es wirklich eine Unterdrückung der Regierung selbst mit einer solchen Aktivität war, sowie mit anderen illegalen Aktivitäten, gäbe es eine ständige Verfolgung, während sie kaum die wiederholte Praxis des Tieres Spiel sah.

Aufgrund dieser Annahme der Gesellschaft gibt es ein Spiel mit Zahlen, ergibt sich das Prinzip der sozialen Gerechtigkeit, die direkt sieht vor, dass für das Verhalten / Tätigkeit rechtswidrig wäre, ist es nicht genug, dass eine solche Tätigkeit als Straftat typisiert wird durch das Gesetz, sondern berücksichtigt den Faktor der sozialen Ordnung nehmen, das heißt, wenn die Gesellschaft genehmigt oder nicht, die Praxis eines solchen Verhaltens / Aktivität. Um besser zu erklären, was das Prinzip der sozialen Gerechtigkeit wird, ist es sinnvoll, die Definition dieses Prinzips zu erheben, nach Luis Regis Prado, in der Arbeit von Rogério Greco zitiert (2008, S.. 57 ff), als folgt: die Theorie der s[…]ozialen Gerechtigkeit, entworfen von Hans Welzel bedeutet, dass, obwohl eine Pipeline das rechtliche Modell subsumieren nicht als typisch angesehen werden, wenn sie sozial angemessen oder anerkannt ist, das heißt, wenn Sie mit der sozialen Ordnung des historisch bedingten Lebens vereinbaren .

Obwohl also das Prinzip der sozialen Gerechtigkeit ist kein Prinzip in unserer Bundesverfassung zum Ausdruck gebracht, so folgt daraus, dass dieses Prinzip der These unterstützt, dass die Kanäle von der Gesellschaft akzeptiert werden, aber das verstößt nicht gegen die Verfassung, sie werden von der verbrecherischen Sphäre ausgeschlossen. Daher ist dieses Verhalten angesichts scheinbar typisch, diese auf Größen wie atypisch sein werden, da sie von der Gesellschaft getrimmt ist.

Um die Anwendbarkeit dieses Prinzip besser darzustellen, ist es angebracht, das Thema der Todesstrafe zu verwenden. Dieses Thema, wiederum durch viele Bereiche der Gesellschaft, für einige Verbrechen angenommen. Jedoch ergibt sich, dass die Todesstrafe ausdrücklich von der Verfassung verboten ist, nach Artikel 5 Abs XLVII. So ein solches Beispiel macht das Prinzip der sozialen Gerechtigkeit nicht anwendbar, da es ein gesetzliches Verbot in unserem Magna Brief ist. In dem, was das Vergehen Critter Spiel namens betrifft, Tätigkeit wiederum wird von der Gesellschaft akzeptiert und es gibt keine Abdichtung in der Verfassung / 1988 zum Ausdruck gebracht. Also, es stellt sich heraus, hellsichtig, dass das Prinzip der sozialen Anpassung ist perfekt anwendbar in den Zahlen der Spielaktivität.

Obwohl das Prinzip der sozialen Gerechtigkeit kann mit genügender Sorgfalt in der Tierspielaktivität angewandt werden, wie an anderer Stelle gezeigt, wird es bemerkt, hellsichtig, dass große Teile der Rechtsprechung unter dem Strafrecht zeichnen sie durch das Strafrecht Anwendung statt das Prinzip der sozialen Gerechtigkeit anzuwenden. Daher ist es angebracht, einig jurisprudential arestos zusammenzutragen, die bestätigen, dass der Fall in dem Sinne, ruhig ist, dass die Anwendung des Strafrechts, was sollte vorherrschen und nicht das Prinzip der sozialen Gerechtigkeit:

DEFENSIVE Anziehungskraft. STRAF VERLETZUNG. GAME BICHO (ART. § 58 1., DL B

6259/44). PEN 4 Monate Arrest und SIMPLE 10 D. M., IN OPEN SYSTEM. ANSPRUCH Freispruch atypischen VERHALTEN. ANWENDUNG DES GRUNDSATZES DER SOZIALEN FITNESS. UNMöGLICHKEIT. RESOURCE IMPROVIMENTO. Wesentlichkeit und Rest bewiesen die Urheber. Angeklagt gestand die Begehung der Straftat. Nicht vorhanden ist, bisher, formale Aufhebung und vom Bundesgesetzgeber Kunst zum Ausdruck gebracht. 58 des Dekrets 6259/44 ist das Tier Spielaktivität dort als Ordnungswidrigkeit zu allen zurückzuführen gesehen werden, die daran beteiligt sind, sei es als Eigentümer, Vermittler oder Wettern Ständen. Prinzip der sozialen Gerechtigkeit sowie der Gezänk und der Minimum Intervention sollte sparsam angewendet werden, nicht nur, dass das Verhalten sozial verträglich ist, erfordern die Straftat zu geschützten Rechtsguts vernachlässigbar ist. Unser Superior Courts hat die Ablehnung wiederholt die These von atypischem Verhalten, das sie mit dem Tiere Spiel eingreift, zu verstehen, wie unanwendbar das Prinzip der sozialen Anpassung zu sortieren. Precedent: RESP RO-25115 (RT 705/387) RESP 54716- PR, RESP RJ-127 711, RESP 215.153, 208.037 RESP. Bekannt und ohne Funktion. (TJ-RJ – APL: 00239936820088190202 0023993-68.2008.8.19.0202 RJ, Reporter: DIE. PAULO SERGIO GEBURT RANGEL, Datum Urteil: 22.05.2012, CAMARA STRAF THIRD, Erscheinungsdatum: 15.10.2012 16.53). (Hervorhebung hinzugefügt).

Es versteht sich, durch die Rechtsprechung arestos Analyse ist, dass während der Gesetzgeber das Gerät nicht widerrufen, das die Critter Spiel wirft ein Vergehen betrachtet, Richter und Gerichte das Prinzip der sozialen Gerechtigkeit mißachten fortzusetzen. Auf dem anderen Norden, das Prinzip der sozialen Gerechtigkeit angewandt wird, ist es, dass das Spiel Critter unter atypischer und einmal unter den atypisch, wie Vergehen wird keine strafrechtliche Sanktion darstellen. Dennoch wurde es festgelegt, dass das Tier einen Prozess der abolitio criminis unterzogen werden, oder sollten aus dem Gesetz durch ein späteres Gesetz entfernt werden, so dass diese Aktivität vor einer solchen entkriminalisieren illegal betrachtet.

5. Unterschiede in der Lehre

Glücksspiel legal ist in vielen Teilen der Welt. Brasilien gehört zu den Ausnahmen. Neben Kuba, ist es das einzige nicht-islamischen Land unter den in der Welttourismusorganisation aufgeführt 156, die nicht alle Chips in einem Geschäft gesetzt haben, die zumindest auf den ersten Blick, ist eine Goldmine. In den Vereinigten Staaten, die größten Glücksspielmarkt der Welt, erreichte der Wert beschäftigt mit Spielen im Jahr 2014 $ 142,6 Mrd., nach Daten aus der Zeitschrift The Economist. „Es ist ein Spaß und schmerzlos, Steuern zu erheben, zahlen diejenigen Unterhaltung suchen. Im Gegensatz zu denen, die auf der Lotterie Wette, spielt niemand denkt an den Lebensstandard zu ändern. Es macht Spaß. Es ist viel logischer, die Rückkehr der CPMF zu wollen „, sagt Bruno Piovesan, CFO des Jockey Clubs von RS.

In Brasilien illegal die Praxis der Tierspiele, obwohl sie tritt frei in mehreren Städten. Trotz als Vergehen betrachtet wird, ist es bemerkenswert, dass zusätzlich zu den illegalen Aspekten dieser Praxis zu realisieren, die rechtlichen, sondern auch der Gesellschaft nicht nur als Ganzer Sphäre der soziale und wirtschaftliche Auswirkungen. Diese Straftat verursacht zahlreiche Fragen, wenn sie mit den Grundsätzen, die mit der wesentlichen Aufgabe des Strafrechts zu tun. Immerhin nach dem Grundsatz der geringstmöglichen Eingriffs, die fragmentarischen, sozialen Anpassung und Bedeutungslosigkeit, ist die Critter Play-Ausbeutung noch ein Vergehen? Oder besser gesagt, die Tatsache, dass die Praxis in der Föderativen Republik Brasilien üblich ist, würde nicht dazu führen, den benutzerdefinierte Aufhebung Artikel 58 des Gesetzes 3,688 / 41?

Bei der Suche nach Einwänden, ist es wichtig, die Richtlinien von jedem obigen Prinzip zu, am Ende, bewerten, die beherrschende Stellung zu diesem Thema festgelegt zu erinnern. Die Lehre über die Legalisierung von Glücksspiel in unserem Land geteilt gezeigt ist, können diejenigen, die dich für gewöhnlich das Argument, dass der Staat selbst diese Tätigkeit und die Gesellschaft untersucht nicht die Vorwürfe auf der anderen Seite diejenigen, die gegen Punkt sind aus den riesigen Verlusten Sozialverhalten, die das Eigenkapital in der Kasse, die Moral, die Förderung der einfachen Gewinn führen kann, Institutionen, etc., ist auch eine Frage der Ideologie, sowie die Kirche immer gepredigt hat und verurteilt jede Form von Glücksspiel.

Die erste Strom Lehr Position mich zu diesem Thema, basierend auf der Relevanz des Zolls als legitime Quelle des Rechts in der internationalen Arena, räumt die Aufhebung der gesetzlichen Bestimmungen durch die Gewohnheit, im Rahmen des sozialen Interesses beteiligt. Der Rechtsanwalt und Lehrer in der Kriminalwissenschaften André Barros kämpft vehement die Idee der Kriminalisierung. Für ihn ist das Spiel heute praktisch institutionalisiert: die Zeiger in jeder Ecke sind, und die Buchmacher konkurrieren um Stände Schuss. „Die Illegalität nur zu verderben dient zusammen bekommen“, sagt er. Der Anwalt, Meister der Kriminalwissenschaften und Fachwissenschaftler, sagt André Barros, dass „Legalisierung von Tiere Spiel wird für Brasilien sehr gut sein. Sein Verbot ist ein Affront, eine Beleidigung der brasilianischen Kultur. Es ist wie Samba kriminalisieren. Diese Illegalität ist eine große Heuchelei und Interessen nur das System“.

Eine weitere die Freigabe der Zahlen Spiel zu verteidigen – und anderen Glücksspielen – ist Senator Mozarildo Cavalcanti (PTB-RR). Er argumentiert, dass, um die Praxis zu regeln, ist es möglich, das Spiel mit dem organisierten Verbrechen zu vermeiden assoziieren, die Förderung des Tourismus und weiter die Erhebung von Steuern zu erhöhen. Im Juni auf der Höhe der Parlamentarischen Untersuchungskommission (CPI) verteidigte die illegale Glücksspiel Schema Auswirkungen von Carlinhos Cachoeira, Senator Untersuchung der Abhaltung eines Referendum für die Bürger über die Angelegenheit zu entscheiden.

Um Mozarildo „, ist es ein Widerspruch die Regularisierung des Spiels schuld, wenn die brasilianische Regierung die Kontrolle über Bundes Lotterien hält. Der Senator wies darauf hin, dass in Süd- und Mittelamerika, nur Brasilien und Kuba, die Praxis legalisiert haben. Dazu wurde im vergangenen Jahr zu stoppen stellte er eine Rechnung den Betrieb von bingos zu lösen. Casinos würden auch frei in Hotels in dem Amazonas und Pantanal sein, und die Visa-ausländischen Touristen sogar freigestellt würden die beiden Regionen zu besuchen. Nach dem Senator, ist das Ziel, die Entwicklung zu fördern und soziale Ungleichheiten in diesen Bereichen zu reduzieren. Die Vorschläge sind in der Diskussion. "

Somit wird es Vorteile betrachtet, nach dem Gelehrter oben erwähnt, die Frage der Steuererhebung und mit illegalem Glücksspiel, die Regierung nicht Steuern eintreiben, und derzeit mehr als die Hälfte des Geldes in den offiziellen Lotterien angehoben geben wird für die Regierung; erzeugen würde Beschäftigung für Tausende von Menschen, die mit den Spielen arbeiten würden alle Leistungen an Arbeitnehmer berechtigt; Heute fördert heftige Streitigkeiten Gebiet gebe es eine Abnahme der Gewalt sein, wie das Tier Spiel mit unzähligen Morden. Legalisierung würde diese Auseinandersetzungen beenden; Es wäre das Ausmaß der Korruption senken, weil die Legalisierung mit der Ausrede von einigen Polizisten, Richter oder Staatsanwälte gegeben enden würde Besitzer von Spielhöllen zu verfolgen. Oder, schlimmer noch, zu fordern Geld nicht weiter zu verfolgen, wie Beschwerden im Laufe der Geschichte gezeigt; es wäre eine garantierte Strafe sein: zur Zeit des Betreiber des Spielens von Vergehen umrahmt wird. In der Praxis wird es nicht ins Gefängnis gehen, stört nicht viel mit der Strafe des Gesetzes. Der Vorschlag der Bingo Legalisierung Befürworter ist, dass illegale Einwanderer zu Strafe von einem bis zu fünf Jahren Gefängnis unterliegen, zuzüglich einer Geldstrafe.

Im Gegensatz dazu eine von der Zeitschrift veröffentlichten Artikel der Gerichte von Berater des Staatsanwalts des Staates Sergipe, Strafrechtler und Strafverfahren und Anwalt Maria Luiza Foz Mendonça zeigt einen weiteren Aspekt der Überlegungen, dass das Spiel auf die Gesundheit des Einzelnen bringt, betreffen dies bisher noch nicht in anderen Gelehrten gefunden[13]. Der Anwalt zeigt die pathologischen Risiken, dass das Spiel Ursache in ihre Opfer durch drei Phasen: Phase des Sieges, Phasenausfall und schließlich die Bühne der Verzweiflung. In der ersten Phase der Spieler Erfahrung eine unbeschreibliche Aufregung zum Zeitpunkt der Gewinn, was ihn mehr und nehmen den falschen Gedanken, dass das Glück ist auf Grund ihrer Fähigkeiten zu spielen. In der zweiten Phase, der Verlust (was angesichts dem Glücksfaktor in den meisten Spielen unvermeidlich ist), führt zu einem Überschuss an Optimismus, dass Ihr Verlust erholen wird (in diesem Stadium bereits einen pathologischen Zustand betrachtet). In der dritten Phase, die Verzweiflung, die Situation auf den Punkt der Bewegung weg von der Familie kompliziert ist, um ihre Rechnungen zu verzögern, Engagement so lange wie möglich mit dem Spielen, Mehrausgaben usw., dann sind die Folgen vorhersehbar wie zu erkennen, die Realität ist, dass man seine Schulden mit illegalen Mitteln (Diebstahl, Raub, etc.) beginnen zu zahlen, die wachsen nicht aufhören. Es erklärt auch, dass es in dieser letzten Phase ist, die physische und psychische Erschöpfung üblich ist, und manchmal einen Suizidversuch kann, vergleicht auch mit Alkohol und Drogenabhängigkeit.

Aus dem Vorstehenden wird der Eifer der Lehre auch zu einem besseren Ausarbeitung von Gesetzen beizutragen bekannt, dass in erster Linie versuchen, die Interessen der Gesellschaft in den verschiedenen Segmenten zu schützen, in dem sie beeinflussen können, ist die Erbe, Institutionen zu schützen, Moral, die Gesundheit , Arbeit, usw., nicht die Interessen einer Klasse von Opportunisten menschliche Schwächen, anstatt die Ratte Welle Kapitalismus in der wir leben, zu beschränken. Punkte Jordano Bruno, Unterdrückung Kern Delegierter Kriminelle Organisationen und Korruption (Nuroc), dass „Die Legalisierung weitere Geldwäsche stimulieren, Sucht und viele andere Unregelmäßigkeiten. Das Spiel ist einfach ein Draht, der die ganze Riesen Struktur verbindet, die in seiner Umlaufbahn ist. "

Im Hinblick auf die Nachteile nach den Gelehrten oben erwähnt, kann der Geldwäsche, da in Betracht gezogen werden, dass die Glücksspieleinrichtungen verwendet werden, würden von den Fahrern der organisierten Kriminalität wie Drogenhandel angewendet Geld zu waschen; Schwierigkeiten bei der Überwachung: heute, wenn es schwierig ist, für Polizei und Staatsanwaltschaft Geldwäsche in den Spielen beaufsichtigen, werden noch schlimmer sein, wenn das Spiel legalisiert ist;
Zusammenbruch der Familie, weil zwingende Spieler verlieren in der Regel Vermögen. Legalisierungs könnten weitere Sucht stimulieren und ein Problem im sozialen Bereich führen. Ein Schlitz sammelt durchschnittlich US $ 1.000 pro Tag. Jeder Bingo hat Hunderte dieser Maschinen. Mit einer einfacheren Modell Maschine – die 2000 $ kostet – der Eigentümer kann die Investition innerhalb von 48 Stunden erholen.

Für einmal unter den staatlichen Zwangsmaßnahmen zu sehen, zu Strafgerichtsbarkeit nach dem Grundsatz des geringstmöglichen Eingriffs, zu dem bei der Bewältigung der schwersten Verletzungen auf die wichtigsten rechtlichen Interessen richtet. Wichtig zu betonen, dass das Strafrecht nur in Betracht gezogen werden sollte, wenn anderer Zweig des Gesetzes nicht ausreichend Schutz für den geschützten Rechtsguts, um sicherzustellen, seinen fragmentarischer Charakter gegeben. In ähnlicher Weise bedeutet die Theorie der soziale Gerechtigkeit, die Lektion Luiz Regis Prado“, dass, obwohl eine Leitung, die das rechtliche Modell subsumieren nicht als typisch angesehen werden, wenn sie sozial angemessen oder anerkannt sind, das heißt, wenn Sie mit der Gesellschaftsordnung vereinbaren Leben historisch bedingt. "

Ein weiteres Spin, das Prinzip der Bedeutungslosigkeit ( „Klecks Verbrechen“) auferlegt Juristen die genauen Vorgaben des Grundsatzes des geringstmöglichen Eingriffs. Nach diesem Prinzip, wo – trotz der formalen Angemessenheit der Tatsache, gesetzlich als Verbrechen zur Verfügung gestellt und das Verhalten der Täter – die Verletzung des rechtlichen geschützten Recht winzig ist, wird es durch Syllogismus Verhalten und atypisches Materials sein, nicht sein vor einem Verbrechen. Der Oberste Gerichtshof der Auffassung, dass die konkrete Anwendung des Grundsatzes der Bedeutungslosigkeit ist abhängig Abschluss, kumulative, vier Anforderungen finden Sie unter: Mangel an sozialer Gefährlichkeit der Maßnahme; geringe reprovabilidade Verhalten; Minimum Anstößigkeit der Mittelleitung; inexpression Verletzung des geschützten Recht.

Der Trend aus den expliziten Prinzipien, ist die Interpretation, dass der Betrieb der genannten Tier Spiel Lotterie hat keine rechtliche Relevanz für das Strafrecht und soll daher als atypisch Tatsache in Betracht gezogen werden. Allerdings sollte man auch wissen, drei Ketten, die über die Möglichkeit, Vortrag oder nicht, den Widerruf gesetzliche Regelung durch die Gewohnheit, die gemäß Artikel 4 des Gesetzesdekrets 4657/42 (Einführungsgesetz zum brasilianischen Gesetz Regeln – alt Einführung in das Zivilgesetzgesetz).

Die erste Strom Lehr Position mich zu diesem Thema, basierend auf der Relevanz des Zolls als legitimes Quelle Gesetz international, räumt die Aufhebung der gesetzlichen Bestimmungen durch die Gewohnheit, im Rahmen des sozialen Interesses beteiligt mit André Barros Unterstützung (Master Kriminalwissenschaften und Rechtsanwalt) und Senator Mozarildo Cavalcante, Berater Fernando Capez.

Auf der anderen Seite, wird der zweite Strom nicht der Regel des Ausschlusses des Gesetzes wegen Verwendung ermöglicht, glaubt aber, dass der Richter nicht den Standard gilt für das Verhalten mit Unterstützung Beratern Rogério Greco materiell atypisch wäre.

Die dritte und letzte aktuell sinniert als die Unentbehrlichkeit der Achtung vor dem Grundsatz der Gesetzmäßigkeit, so dass der einzige Weg, das Gesetz ist die Verabschiedung des neuen Gesetzes aufzuheben, gibt es keine Notwendigkeit, über die Abschaffung der Todesstrafe individueller verteidigt von Experten in Strafrecht und Strafverfahrens zu sprechen und Anwalt Maria Luiza Mendonça Foz, Jordano Bruno, Unterdrückung Kern Delegierter Kriminelle Organisationen und Korruption (Nuroc), der Berater Guilherme Nucci, unter anderem.

Sagte Post unter der Prävalenz der dritten Lehr aktuellen Studie ist der verdiente Schluss, dass der Betrieb oder die Leistung der genannten Tier Spiel Lotterie bleibt eine Straftat (Gesetz von Misdemeanor Strafrecht) und kann die Verletzer Strafe einfache Haft für einen Zeitraum Gegenstand von 4 Monate bis zu einem Jahr.

Schließlich sollte klargestellt werden, dass nur selten von Tierspiel der Ausbeutung beschuldigt beendet wird nur durch die Straf gegen Artikel 58 des Gesetzes 3688/41, der Wettbewerb gemeinsam ist, formal oder Material, für die Verbrechen der Bestechung, des Waschens Geld und kriminelle Vereinigung (Gesetz 12.850 / 13), die deutlich die Strafe Grenzen in jeder Überzeugung erhöht. Verbot oder das Spiel zu legalisieren muss, bevor irgendetwas anderes, wenn desvencilharmos Sophistik, dass die Gesellschaft selbst Regulator seiner eigenen Prinzipien ist und dass der Staat reflektiert Menschen, sonst gäbe es keine Notwendigkeit für den Gesellschaftsvertrag zur Einführung, die gab steigen an den Staat.

6. JURISPRUDENCE

Protestierte, dass nicht viele aus dem Jahr 1995 im Hinblick auf dieses Spiel unter Berücksichtigung beurteilt koexistieren, dass das Tier Spiel Profil des Täters ist in der Regel bescheidene Person, laborador mit winzigen Anweisung, mit gutem Hintergrund und rezidivierende nicht, in eine Art von Verbrechen verleitet wird, verbunden mit kleinen Polizeibehörden und zusammen mit der Ausgabe des Gesetz Nr 9099/95, die die kriminelle Transaktion und bedingte Aussetzung des Verfahrens auf diese Weise liefert, Rechtsprechung ist nicht die zeitgenössischen angesichts der wenigen Chancen, dass Sie diese Art von Vergehen vor Gericht zu bringen haben, die Unterstützung der Bestätigung der Gültigkeit der Norm statt der üblichen:

„STRAF VERLETZUNG -“ Game Tier „- Toleranz der Regierung und die herrschenden Sitte – Unerheblichkeit – unzulässig Absolution – sofern Rechtsmittel – Anwendung Art. 58, § 1, "b", des Gesetzesdekrets 6259/44 – Intelligenz Kunst. 2 von LICC (TACrimSP -. Ement) RT 613/346“.

„Misdemeanor – Critter Play – -Costume ohne Gesetz als Quelle der Strafrechts – Anforderungen -. Gültigkeit der Existenz des Vergehens im Regulierungssystem (TACrimSP) RT 728/557“ zu einer Risikogruppe gehört, wie Süchtige Drogen, Homosexuelle, Bisexuelle, Prostituierte.

"Criminal entgegen -" Tier-Spiel "- Absolution Agent wegen Verwendung -. Zulässige (STJ) RT 715/539"

CRIME FEATURE. STRAF VERLETZUNG. GAME BICHO, ART. 58, Erlass 6.259 / 44. Typizität und Hinlänglichkeit BEWEIS. SENTENCE vernichtendes MAINTAINED MIT Ahndung RESIZING.

„1a In Übereinstimmung mit dem Haftbefehl für Durchsuchung und Beschlagnahme, wurden die Begehung der Straftat Objekte sowie überraschen Zeiger und Vermittler des Spiels ergreifen gemeinsam die gemeldet wurden.

„2 Die Tatsache, dass der Bankier des Spiels im Moment nicht in ist, nicht daran hindert, seine Überzeugung, bekannt seit der Tatsache, dass die Mitangeklagten die Eigentümer der Bank.

„3 Proven Auftreten der kriminellen Handlung, ist die Strafe eine notwendige Folge.

VORLÄUFIGE AWAY. FEATURE kann teilweise PEN zu ändern. (Rechtsmittel Nr 71001694413 Verbrechen, Verbrecher Appeals Panel Förderunterricht, Berichterstatter: Cristina Pereira Gonzales, Beurteilt am 11.08.2008)]

Obwohl alt, finden wir zwei Entscheidungen zu leugnen, eine wirksame Anwendung von Artikel 58 des Straftaten Act ist, wie folgt:

„STRAF VERLETZUNG -“ Game Tier „- Repression, die nicht im Einklang mit der Realität ist – Verfehlungen Modus in das öffentliche Bewußtsein aufgenommen – Existenz verschiedener Arten von Spielen der von der Regierung erlaubt, den Glauben zu erwecken, dass die Rechtmäßigkeit – Absolution gehalten – – Kunst Intelligenz. 58 des Gesetzes der Straf Misdemeanors. TaCrimSP (RT 606/338). "

„STRAF VERLETZUNG -“ Game Tier „- Reprovabilidade nicht im populären Bewusstsein eingefügt – repressiver Effekt, der nicht die soziale Notwendigkeit nicht erfüllt – Absolution erlassen – Intelligenz der Künste. 58 des Strafgesetzes und VERLETZUNGEN 386, VI, CPP. TaCrimSP (RT606 / 334).

Die Gerichte nicht in Abrede Gültigkeit der Norm als Folge des Betriebs von Lotterien durch Staat:

„Misdemeanor -“ Game Tier „- Förderung der Herrschaft verschiedener Lotterien – Anspruch, die nicht akzeptiert werden kann, da die gesetzlich unterstützt werden, während dieses Spiel durch das Gesetz in voller Kraft unter Strafe gestellt wird – Sentencing gehalten (TACrimSP) RT 718/417. "

Obwohl die Mehrheit blieb Jurisprudenz treu in der Erfüllung Richter als normative Vorschriften durchzusetzen, was das Gesetz bestimmt, da sie nicht widerrufen wurden. was gemeint ist, ist jedoch, dass einige Entscheidungen eine andere Richtung zeigen, für eine Tatsache, die Aufmerksamkeit des Gesetzgebers verdient, dass er, immer ignoriert das heißt, ist die Realität, in der wir leben, und es notwendig, Gesetze zu erlassen oder Aufhebung, die vernachlässigbar die heutige Gesellschaft.

7. LAW PROJEKTE 

Um zu versuchen, dies zu bekämpfen, die Juristenkommission, die Reform des brasilianischen Strafgesetzbuches zu studieren vorgeschlagen, um die Einstufung des Tier Spiels zu Verbrechen, mit einer Strafe in Höhe von einer bis zwei Jahren im Gefängnis. Für die Gruppe sollten die illegalen Aktivitäten von den Behörden mehr ernst wie Drogenhandel und Mord an Verbrechen verknüpft werden getroffen werden. Die Idee ist, das Gesetz der Misdemeanor Straf zu löschen und biegen in die Kriminalität nicht nur das Tier, sondern die anderen ihm genannten Verstöße. Im Fall des Spielens, werden alle typisiert werden, die nicht erlaubt ist – Lotterien, sind beispielsweise aus der Liste.

Der Heilige Geist, dieses strenge Gesetz wird von Jordano Bruno Leite, Nuroc Delegierten verteidigt, der die Operation letzte Woche geboten. Ihm zufolge die Schwierigkeit der Überwachung und Förderung der Sucht sind die Hauptargumente. „Das Gesetz Lücke gibt, um ein großes Netzwerk von corrução zu bilden, die das Geld verwenden Kampagnen zu finanzieren und Behörden kaufen“, sagt er. Der Sheriff glaubt, dass eine mögliche Legalisierung der Praxis der Geldwäsche fördern wird. „Sie werden sagen, dass alles, was kreisförmig von den Spielern kommt. Und es wird viel schwieriger sein „zu überwachen, glaubt er.

Es gab in den letzten Jahren im Kongress viele Rechnungen präsentiert, die ganze sind mehr als 60 Rechnungen aus dem Jahr 1951 bis 2004 suchen, in den meisten der Vorschläge, die Legalisierung der Zahlenspiel[14]. Hier sind einige Menüs von Rechnungen befürworten die Legalisierung:

„PL-383/1999. Zusammenfassung: Baut die Municipal Lotterie Prognosen über das Ergebnis der Lottozahlen, nach dem Vorbild der sogenannten Tier Spiel Lotterie organisiert und zur Aufhebung der gesetzlichen Bestimmungen über ihre Praxis und Adressen andere Angelegenheiten ".

„PL-1212/1991. Zusammenfassung: Sorgt für die Konzession der Lotterie genannt Critter Spiel und andere Maßnahmen“zu betreiben.

„PL-1176/1991. Zusammenfassung: Aufhebungen Gesetzesdekret Nr 3688 der Vorrichtung, von 3. Oktober 1941 – Gesetz der Straf Misdemeanors. Erklärung:

(DESCARACTERIZANDO Die BICHO GAME AS STRAF VERLETZUNG). "

„PL-5/1951. Zusammenfassung: SCHLIESST DIE BETRIEBE, DIE ZUR NUTZUNG DER GAMBLING LICENSED und Named BICHO GAME, die Bestimmungen der Artikel 50 und 58 des GESETZ DER STRAF Verfehlungen ".

Wie konnte nicht von dieser Arbeit wegbleiben, stellen wir einige Menüs Law Project, die mehr Repression auf die Zahlenspiel sucht:

„PL-1986/2003. Zusammenfassung: Verbietet und Erforschung des Spiels von Bingo, Spielautomaten, das Tier Spiel und andere Glücksspiele ".

„PL-4902/1995. Zusammenfassung: DAS NEUE SCHREIBEN Artikel 288 und fügt Absatz in Artikel 159 des Decreto-ley 2848, 07 DE, Dezember 1940, STRAFGESETZBUCH sagen die Verstöße, die diskriminieren PEN ATTENUATION für diejenigen, die AS GANG-Mitglied oder GANG , Zusammenarbeit seiner anderen Mitglieder Strafbarkeit und hebt das Verbrechen der Zustand der Organisation ‚Zahlenspiel‘. "

„PL-950/1968. Zusammenfassung: Änderung von Artikel 174 des Decreto-ley 2848, OF 07 von Dezember 1940 (StGB).

Erläuterung: BICHO GAME – Haft für STRAFEN 01 03 JAHRE UND FINE von eins bis fünf THOUSAND CRUISE) ".

Derzeit ist die meisten Projekte im Ruhezustand, dh ohne die Möglichkeit der Abstimmung Archivierung von Projekten im Gesicht der internen Regeln der Hausordnung Bürokratisierung Fortschritt, Wertschätzung, die Diskussion, Abstimmung usw. Offensichtlich unsere Gesetzgebung Macht hatte keinen politischen Willen und die Kraft ein Ende zu einem Thema zu setzen, die seit der Mitte des letzten Jahrhunderts im Gang war, nicht Gelegenheit verpassen, hatte wie wir gerade gesehen haben. Obwohl geregelt, erfordert lange eine rechtliche Lösung das Problem, weil trotz der bestehenden Gesetze das Spiel versteckt verursacht vielleicht mehr schaden als weiter wachsen zu lösen, wenn sie veröffentlicht wurden.

Darüber hinaus ist der Staat der größte offizielle Bankier des Spielens ist, nämlich solche, bei denen das Ergebnis hängt allein von Glück. Abgesehen von der Unmoral, die die Regierung sagt, Kandare), zitieren wir nur ein paar Spiele zur Verfügung, die die gleiche Art von Spiel mit Zahlen hat, das heißt, der Glücksfaktor: Lotus, Lotus-Mania, Sena, Mega-Sena, Scratch, Sport-Lotterie, Quina und etc. War das nicht die Bezeichnung, die die staatlichen Zuschüsse für diejenigen, die ohne den Schutz des Gesetzes zu spielen oder stehen, nicht notwendig, diese ganze Diskussion wären, weil das, was diskutiert wird die Unempfindlichkeit des Staates zu stehlen zu regulieren, sobald das Problem des Spiels im Land fortzusetzen erhebend ihn Zustand des Verbrechens (wenn es so böse Gesellschaft) oder die Ordnungswidrigkeit Kategorie descaracterizando, Regeln, diese Tatsache, die in den Menschen eigen ist, wie im Laufe der Geschichte zu sehen ist. Was wir nicht einverstanden mit der Heuchelei des Staates die archaische und statischen Punkt Buchstaben des Gesetzes zu lassen, wenn es schlecht ist und wenn es nicht einfach konzentriert sich auf die Vorteile von Glücksspiel (Lotterien Bargeld, 2016)[15]

Die meisten Projekte zugunsten der Regulierung ist, descaracterizando Spiele im Allgemeinen das Verbot Zustand und der Rückkehr zu Gesellschaft alle Vorteile, die sie erwartet werden, mit Legalisierung zu bringen. Erstens sind die direkten Vorteile sichtbar, da der Staat die meisten in sozialen Projekten wie Nationalen Kulturfonds (3,0%), Ministerium für Sport (4,5%), brasilianischen Olympischen Komitee (1,7 gesammelt Reverts %), die brasilianische Paralympic Committee (0,3%), soziale Sicherheit (18,1%), Fonds 51 Finanzierung Higher Education Student (7,76%), National Penitentiary Fund (3,14%) und Steuer Erträge (13,8%) [16]

Wir dürfen nicht vergessen, dass dieser Markt Tausende von Arbeitern und ehrlichen Menschen beschäftigt, die eine Gelegenheit in diesem Land brauchen, wo die Arbeitslosenquote ist riesig, und diese Arbeiter in das Ziel verbannt und ohne Schutz durch Arbeitsgesetze und Vorteile, die aus einer Folge ein formeller Vertrag, außerdem müssen wir betonen, dass dieser informelle Markt nicht diesen Menschen Staatsbürgerschaft, die Würde des Menschen und soziale Werte der Arbeit und die freien Marktwirtschaft, diese gemeißelt Stiftungen in unserer Bundesverfassung von 1988, Artikel 1, Artikel nicht geben II , III bzw. IV.

FINAL

Ein Vergehen in Brasilien, nicht nur das Spiel mit Zahlen, eine Art von Straftat durch das Gesetz betrachtet und hat viele Veränderungen im Laufe der Zeit und wurde diese riesige Organisation, in der Ehrlichkeit, den Mangel an effektiver Bestrafung unterzogen, keine Repression der Polizei, die stillschweigende Unterstützung der Gesellschaft und auch die gesetzgebende Macht, sehen diese Übertretung beitragen, wenn länger dauern. Die Realität ist, dass der Staat andere Glücksspiele Bänke, ohne das Tier Spiel zu sein, die das kollektive Bewusstsein einer Sanktion des Verhaltens und nicht ihre Illegalität schafft, da sie weiß, dass es verboten ist, und spielt immer noch nicht aufhören. Benutzerdefinierte hat nicht die Kraft, dieses rechtswidrige Verhalten abzuwehren, da die Lehre die Mehrheit ist diese Art des Widerrufs der Regeln zu verweigern, insbesondere die Verbrecher.

Allerdings entspricht die Ordnungswidrigkeit Tier Spiel nicht mehr mit der aktuellen Realität, den Gesetzgeber fehlt andere Wege zu suchen, ein Ende zu der Frage zu stellen, wie auf der einen Seite unterdrückt sie und andere nutzt unser legalistischen System allein zu erkunden, was er verurteilt. Es ist, dass es letztlich Unsicherheit in den Grundprinzipien erstellt, die die gesamte Struktur des Strafrechtssystems in Bezug auf die Sanktion, soziale Anpassung und letzten Verhältnis des Strafrechts in Bezug auf Tier Spiel, das Ändern der Bemühungen führen systematische und Kohärenz zu geben, dogmatisch Studie des Gesetzes.

Die Lehre und Rechtsprechung im Hinblick auf ihre Positionen über die Legalisierung geteilt werden oder nicht, das Tier-Spiel, aber wenn wissenschaftliche Kriterien Gültigkeit der Norm zu geben oder zu verweigern, ist die Mehrheit Schluss, dass die Regel in Kraft ist und angewandt werden soll , vor allem, weil wir die Legalität als Grundlage unserer Grenzen Aufgaben und Pflichten an den Staat übernehmen, sonst wäre es Chaos einzuführen.

So können wir feststellen, dass das Tier Spiel ein Vergehen auf der ausdrücklichen Bezeichnung, obwohl formal, gab das Einführungsgesetz zum Strafgesetzbuch jedoch praktiziert werden soll, um das Tier Spiel der Organisatoren in anderen Verbrechen engagieren, es ist die Polizei und die Justiz dieser Verbrechen zu beweisen, so dass sie zur Rechenschaft gezogen werden kann, nicht wegen einer einfache Ordnungswidrigkeit zu üben, sondern weil andere Verbrechen, um zu erreichen, ein bestimmtes Ziel zu erreichen, ob rechtmäßig oder rechtswidrig, da der Evolution war das Mittel, diese Ziele zu erreichen und nicht der Standard, der ein solches Verhalten belastendes.

Die Rechnungen für seine Erhebung in den Stand der Kriminalität und ihre Vorschriften bereitstellen, sind voreingenommen, die Rolle zu übernehmen, die der Staat selbst bereits stattgefunden hat, nämlich die Freigabe. Es ist wahr, dass eine mögliche Freisetzung oder mehr Repression andere Sektoren wie Wirtschaft, Arbeit und eine Reihe von anderen schaden kann, tragen, war eine lange und ernsthafte Studie die Frage der Achtung nicht precipitas Entscheidungen zu treffen und verlassen ist notwendig erreichen ihre wahren Ziele sozialen Frieden und die Bewertung des Menschen mit einem Mitglied eines Staates sind, die zumindest einen gewissen Respekt als ihre Erwartungen und begleiten sie in der normalen Entwicklung und Veränderung Sitten der Gesellschaft zu verdanken hat. Die Gewissheit, dass die Gesellschaft friedlich mit etwas ungestraft leben kann, aber mit Unrecht, nie als Listen als angesehene Professor Adriano Conceição Abilio

LITERATUR

Alencar, Chico. Spiel Animal Farm. Sao Paulo: Modern, 1995.

ANDRADE, Maria do Carmo. Spiel Bug. Suchen School Online, Joaquim Nabuco Foundation, Recife. Verfügbar unter: <http://basilio.fundaj.gov.br/pesquisaescolar/index.php?option=com_content&id=387:jogo-dobicho>. Abgerufen am 20. Juli 2016

BARROSO, Luís Roberto. Verfassung der Föderativen Republik Brasilien Kommentierte. 4. Auflage. Sao Paulo: Saraiva 2003.

BRASILIEN. Verfassung der Föderativen Republik Brasilien, vom 5. Oktober 1988. Verfügbar unter <www.senado.gov.br/sf/legislacao/const> Zugang: 10. Oktober 2016

BRASILIEN. Strafgesetzbuch. Gesetzesdekret Nr 2848 von 7. Dezember 1940. Vademekum. Sao Paulo: Saraiva 2008.

BRASILIEN. Landesarbeitsgericht (13. Region). Gewöhnliche Beschwerde Nr 4703/97. Rel. Minute Ursulino Santos; v.u. DJU, Abschnitt I, 22.04.1994, S.. 9059.

BRASILIEN. TJ-RJ – APL: 00239936820088190202 RJ 0023993-68.2008.8.19.0202, Berichterstatter: DIE. PAULO SERGIO GEBURT RANGEL, Datum Urteil: 22.05.2012, CAMARA STRAF THIRD, Erscheinungsdatum: 15.10.2012 16:50 Uhr.

BRASILIEN. Feature Crime Nr 71001694413, Klasse Criminal Appeals, Förderunterricht, Berichterstatter: Cristina Pereira Gonzales, Beurteilt am 11.08.2008)

BRASILIEN. Law Verfehlungen (1941). Verfügbar unter: <http://www.planalto.gov.br/ccivil_03/decreto-lei/del3688.htm>. Zugang: 23. September 2012.

BRASILIEN. Gesetz der Sondergerichte Zivil- und Straf (1995). Verfügbar unter: <http://www.planalto.gov.br/ccivil_03/leis/l9099.htm> Zugang: 26. September 2012.

BUND Economica. Lotteries – die Bedeutung der Attraktivität der Auszeichnungen. Brasilia 2015, 17 p.

Capez, Fernando. Das Prinzip der Bedeutungslosigkeit oder Kleinigkeit. Verfügbar unter: <http://www.lfg.com.br/public_html/article.php?story=2009071614033828&mode=print>. Zugang: 13. Oktober 2012.

Ferreira ABH. New Aurelio Wörterbuch der portugiesischen Sprache. 3ª.ed. Sao Paulo, Positive, 2016. Pp 498-499.

Catharino, José Martins. Kompendium des Arbeitsrechts. vol. 1. 2. ed. Ver., Aktualisiert und aum. Sao Paulo: Saraiva 1981

FRANZESE, Eraldo Aurélio Rodrigues. Spieltier und der Arbeitsvertrag. Arbeitsrecht, ATRIBUNA 2013. Verfügbar unter: <http://blogs.atribuna.com.br/direitodotrabalho/2013/09/jogo-de-bicho-e-o-contrato-detrabalho/>. Abgerufen am 20. Juli 2016.

GARCIA, Basileu. Strafrecht Institutionen. 4. ed. rev. Sao Paulo: Max Limonad, 1970. v. 1 t. 1.

GOMES, Luis Flávio. Bundes Strafgerichte, ihre Auswirkungen auf die staatlichen Gerichte und andere Studien. Sao Paulo: Journal der Gerichte 2002. (Serie Kriminalwissenschaften im einundzwanzigsten Jahrhundert v. 8).

GRECO, Rogério. Kurs des Strafrechts. 13. ed. Rio de Janeiro: Impetus 2011, S.. 136.

Grinover, Ada Pellegrini et al. Besondere Strafgerichte: Kommentar zum Gesetz 9099 von 26/9/1995. Sao Paulo: Journal der Gerichte 1996.

JESUS, Damásio Evangelista. Misdemeanor Strafrecht Kommentierte. 5. Ed. rev. und Strom. Sao Paulo: Saraiva 1997.

JR, Arthur Migliari. Gesetz über Ordnungswidrigkeiten und Strafrecht Correlated Sonder, 1. Auflage, São Paulo :. Interlex 2000.

JR, Paul Hamilton Smith. Lektionen Einführung in das Recht. 4. Ed. rev., aum. und Strom. Sao Paulo: Juarez de Oliveira, 2002.

Mendonca, Maria Luiza Foz. Legalisierung des Spiels: Eine riskante Wette. Journal der Gerichte, v. 837. Sao Paulo: RT / Fasc. Pen. 94 Jahr. Juli 2005.

Mirabet, Julio Fabbrini. Strafrecht Handbuch. Allgemeiner Teil. 19. Ed. Sao Paulo: Atlas 2003. 63

NETO, Olavo de Oliveira. Kommentare über das Recht der Ordnungswidrigkeiten Straf. Sao Paulo: Journal der Gerichte 1994.

NUNES, Luiz Antonio Rizzatto. Rechts Monographie Handbuch. 4. Ed. Sao Paulo: Saraiva 2002.

NUCCI, Guilherme de Souza. Strafrecht Handbuch, São Paulo: Journal der Gerichte 2005.

Pierangeli, José Henrique. Penal Codes von Brasilien, 2 ed, São Paulo :. Journal der Gerichte 2001.

PRADO, Luiz Regis. Brasilianisches Strafrecht Course. 5. Ed. rev, São Paulo :. Journal der Gerichte 2005.

______. JOURNAL IE.  Scheme Apfelwickler. Verfügbar unter <http://istoe.com.br> Abgerufen am: 21. Januar 2016.

______. The Economist Magazin. Verfügbar unter: <http://www.economist.com> Zugriff auf 25. Dezember 2016.

______.  Zusammenfassung des Bund Lotteries. Brasilia 2016, 17 p.

SILVA, Ivanildo Alves da. Tier Spiel: Vergehen oder Verbrechen? 2006. Vortrag als Teilbedarf für Law Bachelor-Titel zu erhalten. Fakultät für Recht, Vereinigte Metropolitan Colleges, São Paulo, 1990. Verfügbar unter: <http://arquivo.fmu.br/prodisc/direito/ias.pdf>. Abgerufen am 3. Oktober 2012, p. 18-20.

SILVA, De Placido und. Legal Vokabular. Updaters: Nagib Slaibi Son und Gláucia Carvalho. 25. Ed. Rio de Janeiro: Forensic 2004.

SOUZA, Carlos Fernando Mathias. Historische Entwicklung des brasilianischen Gesetzes. (XXVI): das zwanzigste Jahrhundert, in anterior27.html http://www.unb.br/fd/colunasprof/carlosmathias/>, am 4. Februar zugegriffen 2006.

IBGE, das brasilianische Institut für Geographie und Statistik. Verfügbar unter: <http://www.ibge.gov.br/home/>. Zugang: 10. Oktober 2016.

Vademekum forensische akademisch. 2. ed. Reform. und a.tual. Sao Paulo: Vertex Editions, 2017.

ZAFARRONI, Eugenio Raul; Pierangeli, José Henrique. Brazilian Strafrecht Handbuch. 5. Ed. Sao Paulo: Journal der Gerichte 2004.

[1] Schulabgänger der 9. Periode Universitätszentrum der Law School von Patos de Minas.

[2] Magano, Octavio Bueno. Arbeitsrecht-Handbuch. 2.ed. Sao Paulo: LTr 1987.

[3] Catharino, José Martins. Kompendium des Arbeitsrechts. vol. 1. 2. ed. Ver., Aktualisiert und aum. Sao Paulo: Saraiva 1981.

[4] ANDRADE, Maria do Carmo. Spiel Bug. Suchen School Online, Joaquim Nabuco Foundation, Recife. Verfügbar unter: <http://basilio.fundaj.gov.br/pesquisaescolar/index.php?option=com_content&id=387:jogo-dobicho>. Abgerufen am 20. Juli 2016.

[5] ANDRADE, Maria do Carmo. Spiel Bug. Suchen School Online, Joaquim Nabuco Foundation, Recife. Verfügbar unter: <http://basilio.fundaj.gov.br/pesquisaescolar/index.php?option=com_content&id=387:jogo-dobicho>. Abgerufen am 20. Juli 2016.

[6] FRANZESE, Eraldo Aurélio Rodrigues. Spiel Düse und der Arbeitsvertrag. Arbeitsrecht, ATRIBUNA 2013. Verfügbar unter: <http://blogs.atribuna.com.br/direitodotrabalho/2013/09/jogo-de-bicho-e-o-contrato-detrabalho/>. Abgerufen am 20. Juli 2016.

[7] Pierangeli, José Henrique. Penal Codes von Brasilien, 2 ed, São Paulo :. Journal der Gerichte 2001. Seite 45-50.

[8] SOUZA, Carlos Fernando Mathias. Historische Entwicklung des brasilianischen Gesetzes. (XXVI): das zwanzigste Jahrhundert, finden Sie unter :. <Www.grupogen.com.br/historia-do-direito-brasileiro>, am 4. Februar zugegriffen 2006.

[9] Begründung des Strafgesetzbuches, Punkt 2.

[10] JR, Arthur Migliari. Gesetz über Ordnungswidrigkeiten und Strafrecht korrelierte Sonder, 1. Auflage, São Paulo :. Interlex, 2000, S.. 18.

[11] NUCCI, Guilherme de Souza. Strafrecht Handbuch, São Paulo: Journal der Gerichte, 2005, S.. 137.

[12] JESUS, Damásio Evangelista. Misdemeanor Strafrecht Kommentierte. 5.ed. rev. und Strom. Sao Paulo: Saraiva 1997. Seite 201.

[13] Mendonca, Maria Luiza Foz. Legalisierung des Spiels: Eine riskante Wette. Journal der Gerichte, v. 837. Sao Paulo: RT / Fasc. Pen. 94 Jahr. Juli 2005, S.. 389-397.

[14] Verfügbar unter: <https://www.congressonacional.leg.br/>. Zugang: 29. Juli 2006.

[15] BUND Economica. Lotteries – die Bedeutung der Attraktivität der Auszeichnungen. Brasilia 2015, 17 p.

[16] Daten von der Rückseite eines Lenkrads wetten auf Mega-Sena

DEIXE UMA RESPOSTA

Please enter your comment!
Please enter your name here