Preisgekrönte Zusammenarbeit: Grenzen und Möglichkeiten

0
612
DOI: ESTE ARTIGO AINDA NÃO POSSUI DOI [ SOLICITAR AGORA! ]
Classificar o Artigo!
ARTIGO EM PDF

GARÇÃO, João Vasconcelos [1]

GARÇÃO, João Vasconcelos – Preisgekrönte Zusammenarbeit: Grenzen und Möglichkeiten.  Multidisziplinäre Kern Fachzeitschrift des Wissens. Jahr 1. Vol. 8. s. 210-227. September 2016. ISSN. 2448-0959

ZUSAMMENFASSUNG

Die preisgekrönte Zusammenarbeit, auch bekannt als Spitzel oder Tipoff wirksam ist, ist ein Institut der Verbrecher und kriminelle Verfahrensrechte, in denen ein Autor von Verbrechen, das arbeitet mit Gerechtigkeit, mit Forschung, und prangert die Gesellschafter haben Anspruch auf einige Vorteile.  Die preisgekrönte Zusammenarbeit ist ein Mittel zur Erlangung von Beweismitteln für die Rechenschaftspflicht von der Spitze der Hierarchie der kriminellen Organisation. In dieser Studie können Sie Ihre Fitness vorwärts analysieren müssen wirksame Mittel zur Nachweise über diese kriminelle Organisation suchen, mit größerer Genauigkeit die Urheberschaft und die Materialität der Kriminalität und insbesondere über die Rolle der Staatsanwaltschaft als Inhaber der kriminellen Handlung in ihren Verträgen lösen. Dieser Artikel soll auf die Möglichkeiten und Grenzen der ausgezeichneten Zusammenarbeit, versucht, die gesetzlichen Vorschriften und die Probleme verstehen dieses Problem beziehen.

Stichwörter: Test, die Rolle der Staatsanwaltschaft und der Materialität und Urheberschaft des Verbrechens.

1. EINFÜHRUNG

Das neue Gesetz der kriminellen Organisation brachte Innovationen im Vergleich zu den rechtlichen Kontext detailliert die Konzepte der investigative Instrumente und Verfahren. Im Jahr 2013 trat das neue Gesetz in Kraft der kriminellen Organisationen (Gesetz: 12.850/13), die beschäftigte sich mit der ausgezeichneten Zusammenarbeit mit mehr Details. Daher stellt sich die Frage, ob das neue Gesetz ausreichend, um alle Fragen zum Thema, die Definition, Anforderungen, Vorteile, die Zuständigkeit und das Verfahren der preisgekrönte Zusammenarbeit Auspuff war.

Heutzutage suchen die brasilianische Justiz System Institutionen verschiedene Möglichkeiten, um die negativen Auswirkungen zu minimieren, die Verbrechen in ihren Mitbürgerinnen und Mitbürgern zu verursachen, um es erträglich funktionale Abweichung von ihren Beamten, insbesondere der höheren Rang machen.

Diese wissenschaftliche Arbeit zielt auf das Studium der Rechtswissenschaften. 12.850/13, die sich mit kriminellen Organisationen in Brasilien, bezogene Mittel zur Erlangung von Beweismitteln, Straftaten und Strafprozessordnung beachten in diesem Zusammenhang, als auch aktuelle Meinungen zu beobachten in der Lehre, als die letzten Sanktion (02.08.2013) und Förderung der logische Verbindungen zwischen den verschiedenen Artikeln, einschließlich der Zugehörigkeit zu früheren Rechtsvorschriften und anderer Gesetze gefunden. Aus der Systematik der Elemente des Gesetzes Nr. 12.850/13 darauf hingewiesen, dass dies die Rechtsbegriffe, Grenzen und Klarstellungen über die Möglichkeiten der staatlichen Handelns bei der Bekämpfung der organisierten Kriminalität im Land gebracht.

Diese Studie über das Gesetz. 12.850/13, welche Angebote mit kriminellen Organisationen in Brasilien, zielt darauf ab, erstellen eine systematische Analyse davon, wenn man bedenkt, dass die Sanktion direkt im konzeptionellen impliziert praktischer Nachrichten auf die Aktion von der Staatsmacht in der Verteidigung der öffentlichen Sicherheit ausgerichteten Charakter.

Kenntnis nehmend von den letzten Kritiken fand in der Lehre und Förderung des logischen Verbindungen zwischen den verschiedenen Artikeln, einschließlich der Zugehörigkeit zu bisherigem Recht es war klar, dass der neue Gesetzestext von größter Bedeutung für die Ermittlungs- und verfahrenstechnischen ist auch Aktion, woher stammt die Arbeit von Polizei und Staatsanwaltschaft.

Zunächst werden eine kurze rechtliche Kontext der nationalen Rechtsvorschriften, die dieses Thema als Schwerpunkt hatte. Dann, basierend auf den Kommentaren, wie das neue Gesetz der kriminellen Organisationen strukturiert ist.

Mit dem Inhalt dieser Arbeit suchen Sie, erlauben Sie die kritische Analyse der neuesten Gesetzgebung und so sehen Sie die Pfade, die durch die Arbeit der Vertreter des Staates im Interesse der öffentlichen Sicherheit eingeklemmt werden können.

Rahmen dieser Studie ist es, zu analysieren und kontextualisieren einige Geräte gefunden in der ausgezeichneten Zusammenarbeit Institut, fand vor allem in aktuellen Bundesgesetz Nr. 12.850/2013, die sich mit kriminellen Organisationen beschäftigt. Insbesondere das preisgekrönte Zusammenarbeit Institut, früher benannt Snitch und seine Rolle im Strafverfahren. Die preisgekrönte Zusammenarbeit wurde in großem Umfang heute als Mittel zur Entdeckung neuer Beweise, das Verständnis für den Modus Operandi der kriminellen Organisationen und die Kriminalität neue Elemente, vor allem die Köpfe der Struktur der Organisation eingesetzt.

Der Strang-Artikel auf Grundlage von Recht geltenden rechtlichen, insbesondere im Bundesgesetz 12.850/13, umgekehrt, speziell, trotz der ausgezeichneten Zusammenarbeit und seine Entwicklungen: Beweise, die Rolle der Staatsanwaltschaft und der Materialität und Urheberschaft des Verbrechens.

2. Analyse der preisgekrönte Zusammenarbeit das Gesetz: 12.850/13

Die Richter auf Antrag der Parteien und unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben, kann rechtliche Vergebung, reduzierten Satz oder Ersatz zu gewähren, durch restriktive Rechte Strafe, wenn der Beklagte Arbeitnehmer wirksam beitragen und freiwillig bei der Ermittlung und Strafverfolgung (Art. 4 des Gesetzes vom kriminellen Organisation).

Dieses Gerät ist der gleiche Stimmgabel des Gesetzes Nein 9.807/99 (Gesetz des Schutzes von Opfern, Zeugen und Angeklagte Mitarbeiter) im Hinblick auf die Voraussetzungen für die Gewährung des Vorteils, unter Berücksichtigung, in jedem Fall der Persönlichkeit des Mitarbeiters, der Natur, Umstände, Schwerkraft und die sozialen Auswirkungen der kriminellen Anzug und die Wirksamkeit der Zusammenarbeit. Darüber hinaus wurden die Entwickler Rechte auch als dieses Gesetz konfiguriert.

Durch die Wirksamkeit der Zusammenarbeit erwartet eine oder mehrere der aufgeführten in den Positionen der Kunst. Viertens: sie sind: die Identifizierung der anderen Co-Autoren und Teilnehmer der kriminellen Organisation und Straftaten begangen wurden; die Offenbarung der hierarchischen Struktur und Arbeitsteilung der kriminellen Organisation; die Verhütung von Straftaten, die sich aus der Tätigkeit der kriminellen Organisation ergeben; die vollständige oder teilweise Verwertung von Produkt oder Ausnutzung von kriminellen Vergehen von der kriminellen Organisation begangen; die Position jedes Opfers mit ihre körperliche Unversehrtheit bewahrt. Dies sind die Voraussetzungen für die Zusammenarbeit sinnvoll und effektiv aus der Sicht der Forschung und Prozess betrachtet werden.

Es ist bemerkenswert, dass kein vollstreckbares Urteil ausschließlich auf der Grundlage der Aussagen des Beklagten dargestellt werden soll, wie in der Kunst vorgesehen. Viertens: Ziffer 16 des Gesetzes.

In Bezug auf das Recht zu schweigen verfassungsrechtlich garantiert haben die Entwickler Aussagen keinen Verzicht auf dieses Recht dar, die Anweisungen sind erforderlich und von Freiwilligkeit, Fakten, die die Möglichkeit des Verzichts auf der rechten Seite, nachdem der Beklagte-Entwickler eine Form des Zeugnisses zu Ihre Daten werden übernommen.

3. DIE BEWEISKRAFT VERFAHREN

Trifft zu untersuchen, vorläufig, das Konzept der Beweise, die definiert werden können, als ein Instrument, durch das bilden der Richter seine Überzeugung bezüglich des Auftretens oder der Inocorrência des Sachverhalts im Ausgangsverfahren in den Prozess.

Die Beweiskraft Verfahren kann wiederum definiert werden als eine Aktivität bestehend aus einer Reihe von aufeinander folgenden und koordinierte Handlungen, wobei der Richter die Fakten berichtet dabei von den Parteien zu rekonstruieren soll.

Nach der Guilherme de Souza Nucci-11. Auflage – fl. 1.021 in Verbis:

"Beweiskraft Fragen besteht aus fünf unterschiedliche Zeiträume:

 -Einnahme von Beweismitteln aus auf der Suche nach beweisen;

 -Einreichung des Nachweises durch den zeigt des Magistrats die Mittel der Beweismittel durch die Parteien verwendet;

 -Zulassung von übereinstimmender Indizien bei der Gewährung oder nicht, durch den Richter, der vorgelegten Beweis;

 – Herstellung von Beweis, die als Mittel konfiguriert ist, das Objekt des Rennens in den Prozess eingeführt wird;

 – Beurteilung der Beweise, wobei der Richter die Beweise wertet. ”

 

 

3.1. BEWERTUNG VON BEWEIS IN VERFAHREN BETREFFEND DIE PREISGEKRÖNTE ZUSAMMENARBEIT

Wie gesehen werden kann, durch die Analyse Corréu, belastende Aussagen sollte angemerkt werden, dass die Beklagte nicht zahlen das Engagement für die Wahrheit in seiner Befragung und befinden sich in der Situation des Begünstigten, Begünstigten kann Verfahren.

In Übereinstimmung mit den anerkannten, prüft der Richter die folgenden Elemente für die Bewertung dieser Beweise: die Wahrheit des Bekenntnisses, das Fehlen des Hasses in die Demonstrationen, die Homogenität und Konsistenz ihrer Aussagen, das Fehlen von Zweck, zu mildern oder sogar beseitigen seine strafrechtliche Verantwortlichkeit und die Bestätigung der Zusammenarbeit durch andere Beweismittel.

Der Richter zur Bewertung der geschützten Person, die folgenden Annahmen-Anweisung berücksichtigen sollten:

-Wenn die Richtungen der Zeuge; täuschen nicht

–Wäre wenn das Zeugnis nicht, den Geist zu betrügen.

In Bezug auf die Wahrnehmung und die Übertragung der Bekanntmachung, analysiert die Entwicklung und Qualität der geistigen Fähigkeiten des Zeugen, das Funktionieren der Sinne der Zeugen, unter welchen Bedingungen die Wahrnehmung unter physischer und psychischer Plan, die Eigenschaften des Objekts wahrgenommen, Wahrnehmung von Zeit, Entfernung und Volumen, zusätzlich zu den Bedingungen der Übertragung der Bekanntmachung produziert.

Bezüglich der Aufrichtigkeit der Aussage, es sei darauf hingewiesen das Vorhandensein oder nicht von Interesse, die bewusst oder unbewusst auf den Willen der ausfüllenden, die Existenz von dubiosen Berichten und individuelle Betrachtung jedes Zeugen beeinflussen können.

Die Bewertung der Polizei Zeugnis muss wiederum erfüllen zwei Elemente: das mangelnde Interesse in der Abwehr möglich Rechtswidrigkeit in ihren Bemühungen und Nachweis Ihrer Aussage durch andere Beweismittel, wenn es unmöglich ist, dies zu tun. Solche Anforderungen sind durch die Möglichkeit, die Angst vor der Untersuchung Einfluss die Unparteilichkeit der Wörter der Offiziere Beteiligten einzuhalten.

Halten Sie, dass, in den letzten Jahren, in einem Verfahren zur Bestimmung des organisierten Verbrechens, eine deutliche Tendenz hinsichtlich der Bewertung der Indizien.

Die erste der Anforderungen durch den Richter zu betrachten ist die sicher Existenz der Tatsache Indiciante. Die zweite befasst sich mit Ausnahme des Zufalls, da gibt es die Möglichkeit, eine falsche Verbindung zwischen der Beweise und der Tatsache bestimmt, die Richter ihrer Überzeugung begründen muss. Dennoch hat man die Gelegenheit einer Manipulation der Tatsache. Sie müssen auch auf die Analyse von Mangel an beweisen zu achten. Schließlich muss der Richter die Existenz des ursächlichen Zusammenhangs zwischen der Tat und angedeutet, die Pluralität der Indizien und der Konvergenz oder Vereinbarung davon betrachten.

4. DIE VEREINBARUNG MIT DEM STAATSANWALT

Nach dem Gesetz/12.850 13, Kunst. 4. und im Anschluss an die Vertreter der Staatsanwaltschaft müssen die folgenden Anforderungen für die Einreichung der Vereinbarungen erfüllen:

1-Bereitschaft der Dev-überzeugende Initiative ist die Notwendigkeit der Staatsbediensteten, der freie Wille des untersuchten in Bezug auf eine mögliche Tipoff in der Pre-trial Discovery-Phase zu respektieren.

2-Relevanz der Aussagen der untersuchten muss halten ein ursächlicher Zusammenhang mit positiven Ergebnissen in der laufenden strafrechtlichen Ermittlungen produziert.

3-Zusammenarbeit effektiv die Angeklagten müssen dauerhaft mit den Behörden, indem er sich ganz zu Ihrer Verfügung für die Aufklärung des Sachverhalts zusammenarbeiten untersucht.

4-Entwickler Persönlichkeit, Art, schwere und soziale Auswirkung die strafrechtliche Klage sind kompatibel mit dem Institut.

Registrieren Sie sich, dass der Vorschlag für die Anwendung der preisgekrönte Zusammenarbeit reserviert werden sollte, für ein Thema, das ähnliche Funktionen, die heute von der Staatsanwaltschaft im Strafverfahren zu entwickeln.

4.1 – Anspruch auf AWARD-WINNING Kooperationsvereinbarung

Die rechtliche Zuständigkeit, im Auftrag des Staates in der ausgezeichneten Zusammenarbeit Vereinbarung vorzunehmen ist nur der öffentliche Dienst (MP), obwohl der gerichtlichen Kontrolle unterliegen. Dies ergibt sich aus der Tatsache, dass nach der Verfassung, die verfassungsrechtliche Kompetenz zu fördern (oder) strafrechtliche Maßnahmen gegen Personen. Diese Zuständigkeit vorgesehenen Artikel 129 Absatz I der Verfassung, wonach die institutionelle Funktion des öffentlichen Dienstes ist ", privat, die Staatsanwaltschaft, im Einklang mit dem Völkerrecht zu fördern".

Infolgedessen, nur wer die Justiz Anklage gegen jemanden zu präsentieren können und bitten für die Vollstreckung der Strafe, die auch Fragen kann, dass die Strafe angewendet werden oder nicht, in geringerem Maße, aufgrund der ausgezeichneten Zusammenarbeit Vereinbarung sein.

Der Polizei und anderen Ermittlungsbehörden (z. B. die parlamentarischen Ausschüsse der Anfrage (Pics) und Verwaltungsorgane welcher Prozess möglicherweise strafrechtliche Tatsachen, wie das Rezept, Umweltbehörden, Gerichte der Wirtschaftsprüfer etc.) haben keine gesetzliche Ermächtigung auszugleichender Snitch aus den gleichen Gründen oben ausgesetzt. Wenn die Polizei und diese stellen nicht die Aufgabe der Förderung einer Verfolgung haben, können nicht verpflichten, der Entwickler Vorteile gewähren.

Die einzigartige Legitimität von der Staatsanwaltschaft zu formalisieren Kooperationsvereinbarung ausgezeichnet stammt auch aus der einfachen Tatsache, dass wenn die Vertragsunterzeichnung mit der Ratte durch eine andere öffentliche Einrichtung und die MP nicht mit ihm einverstanden, dies die Snitch Rendern könnte, ohne Berücksichtigung der Vorteile bot. Darüber hinaus ist, wie die Staatsanwaltschaft der Autor der Tathandlung und als die Beweise von der Polizei ist und anderen Ermittlungsbehörden in erster Linie die MP sollen, es wer die Nützlichkeit der Informationen der Ratte und die Relevanz von ihnen zur Klärung des Sachverhalts auswerten muss.

Dies bedeutet nicht, dass die Polizei und diese Organe keine wichtige Rolle im Panorama der preisgekrönte Zusammenarbeit. Im Gegenteil, müssen unter idealen Bedingungen, Polizei und Staatsanwaltschaft zusammenarbeiten, um so viele Beweise wie möglich zur Klärung von Verbrechen zu sammeln. Die Polizei kann Auffinden möglich Mitarbeiter dazu überreden, den Tipoff (durch Nachweis seiner Beteiligung an der Straftat) durchführen und vor allem sollten zusammenarbeiten, zur Entdeckung anderer Beweise zu bestätigen und die Angaben von Informanten zu sichern. Auf unterschiedliche Weise gilt das gleiche für andere öffentliche Stellen, die die Verbrechen aufdecken können. Jeder muss handeln, um die harmonische Gesellschaft, im Gehorsam gegenüber den Gesetzen zu verteidigen.

Daher legt das Gesetz in 2013/12.850 Kunst. 4, Absatz 6, dass die Aushandlung der Zusammenarbeit mit der Untersuchung und sein Anwalt die Beteiligung von Polizei und Staatsanwaltschaft haben kann.

Das Gesetz 12.850/2013 bestätigt dieses Verständnis, um bereitzustellen, dass die ausgezeichnete Zusammenarbeit der Richter Analyse "auf Antrag der Parteien" gebracht werden (Art.. (4), und nur der Staatsanwalt ist eine Partei im Strafverfahren gegen den Angeklagten. Absatz 2 dieses Artikels kann die Polizei vorschlagen, die Anwendung von den Vorteilen der Zusammenarbeit an den Richter, aber der Vorschlag (die das Gesetz "Repräsentation" nennt) von der Staatsanwaltschaft zu genehmigen.

Es sollte betont werden, die Rolle der MP in der ausgezeichneten Zusammenarbeit ist fruchtbar und unverzichtbar.

4.2. DIE ROLLE DER STAATSANWALTSCHAFT SERVICE-MP IN DER PREISGEKRÖNTEN KOOPERATIONSVEREINBARUNGEN

Preisgekrönte Zusammenarbeit, hier ist das heiße Thema. Obwohl es unter verschiedenen Perspektiven analysiert werden kann, jetzt Suche überprüfen die Grenzen des Handelns der Anklage und Verteidigung im Zusammenhang mit der ausgezeichneten Zusammenarbeit zur Bekämpfung der kriminellen Organisation, vorbereitet in das Gesetz Nr. 12.850/2013.

Das Institut ist zwischen den Artikeln 4 und 7 des Gesetzes geplant. Es ist in den Worten von Ronaldo Batista Pinto (2013, s. 25), "(…) Möglichkeit, die hält den Täter zu erhalten gerichtlichen Begnadigung oder Minderung der Satz (oder Ersatz), da diese effektiv und Freiwilligen, bei Erhalt der Ergebnisse, die im Gesetz festgelegten unterstützen ".

Obwohl einige Probleme des Gesetzes Nr.. 12.850/2013 kann Gegenstand der Kritik, es ist nicht zu leugnen seine Bemühungen eine detaillierte Rechnung zu bringen, wenn es darum geht, das Thema der ausgezeichneten Zusammenarbeit (in Bezug auf Form und Inhalt), mit der Prognose von einem Abschnitt zum Thema.

So unbestreitbar, dass alle gesetzlichen Spitzel, die vollständige und detaillierte Recht der kriminellen Organisationen (Absatz. 12.850/13, Kunst. 4 bis 6).

Die legitimierte für die ausgezeichnete Zusammenarbeit Vereinbarung, sind in Artikel 4, Absatz 6 des Gesetzes Nein. 12.850/2013.

Der Richter wird nicht an den Verhandlungen zwischen den Parteien für die Formalisierung der Kooperationsvereinbarung zwischen dem Chef der Polizei untersucht und der Verteidiger mit der Manifestation der Staatsanwaltschaft oder, wie der Fall sein kann, zwischen dem Ankläger und die Untersuchung oder Angeklagten und seine Verfechter stattfinden wird teilnehmen.

Dennoch haben die zitierten Normen auf die Chancen der Tipoff und seine großen folgen, sondern wenig oder gar nichts-Feature über die Form der Verhandlung, die Teilnehmer und Grenzen. Daher vergeben die Schwierigkeiten, die beide die Anklage und Verteidigung, wenn ihre Leistung Praxis bei den Verhandlungen über Abkommen zur Formalisierung der Kooperationsvereinbarung.

Für die Verteidigung das erste Interesse selbst in den Abschluss des Abkommens, die Angeklagten zu erklären, zu erheben. Sobald das erwähnte Interesse bestätigt, es wird davon ausgegangen, dass seine Leistung in wichtigen Verhandlungen mit dem Staatsanwalt, die Bedingungen der Transaktion geschlossen werden.

In diesem Sinne, David Teixeira de Azevedo (1999, s. 7) lehrt:

 "Trifft, aber der Anwalt wählen das beste Mittel und die furchtbarste Verteidigungsübungen Modi des Kunden, wobei darauf, Ihre Ausbildung, Talent, Intelligenz und juristische Kenntnisse – bei Tipoff – umso mehr gelten, dass die Kooperationsvereinbarung möglichst klare, strenge und wie möglich und rechtsverbindlich für die Unterzeichner und die richterliche Behörde genehmigten begrenzt ist, dass die Ratifizierung Sicherung der Vorteile legal, erweitert in besser und mehr Ausdruck."

Die Staatsanwaltschaft, die ihrerseits muss auch Interesse an den Abschluss des Abkommens, vor allem die Ergebnisse analysieren, die für die Strafverfolgung mit Effectuation der preisgekrönte Zusammenarbeit erreicht werden kann. Es sollte auch seine Verwendung einzuschränken, um diesen schweren Fällen und um nicht die Anwendung des Instituts zu verharmlosen.

= Mit der Offenlegung der Vereinbarungen im Rahmen der sogenannten "Operation Carwash" nennt eine Bestimmung genug Aufmerksamkeit auf den "Verzicht" heben Material auf Kompetenz und Nichtigkeiten beziehen. Als Beispiel nehmen wir einen Blick auf die unter Klausel des Vertrags "Betrieb-Auto-Waschanlagen" – fl. 09 in Verbis:

"Klausel 12 / 09 Blatt-die preisgekrönte Zusammenarbeit von PAULO ROBERTO COSTA (CAR WASH). Die Verteidigung wird alle Habeas-Corpus-Impetrados innerhalb von 48 Stunden verzichten, Verzicht auf Ausübung auch prozessuale Abwehr, einschließlich Diskussionen über Kompetenz und Nichtigkeiten. ”

Entsteht, dann die zweite Frage, wäre es möglich Anklage und Verteidigung Chancelarem den "Rücktritt" solcher Rechte? Wäre solche Angelegenheiten im Rahmen des Ermessens des Entwicklers?

Um diese Frage zu beantworten, hat die Lehre über die Nichtigkeiten, und es ist wichtig, zwischen relativen und absoluten Nichtigkeitsverfahren unterscheiden:

In der Regel der absolute Nichtigkeitsverfahren die Schwerkraft der atypischen Herausforderungen während des Verfahrens führt zur Aufhebung des Gesetzes, unabhängig von jeder Anspruch des Beteiligten, vorgestellt und durch den Richter von Amts wegen oder in jedem Grad der Gerichtsbarkeit anerkannt werden kann. Wird angeblich von der Partei keine Demonstration von Vorurteilen erfordert, sind offenkundig oder angenommen, wie einige es vorziehen. Die Beispiele führen in der Regel auf die Verletzung rechtsstaatlicher Prinzipien, insbesondere das Recht auf Verteidigung und des Widerspruchs. In dieser Zeile ist null, das Verfahren ohne Verteidiger; das Fehlen eines Arguments einer Schließung (oder der mündlichen Debatten); Wann kommt es zu Konflikt zwischen verschiedenen Angeklagten Thesen, aber mit dem gleichen Rechtsanwalt; Forensik durch einen einzigen inoffizielle Experten etc. gemacht. Auch tritt in Bereich der absoluten Nichtigkeitsverfahren der Satz (und alle Handlungen) ausgestellt von Richter absolut inkompetent.

Speziell über die absolute Nichtigkeiten, Julius Fabbrini Mirabete (2008, s. 57). Erklärt: (…) Sind Merkmale der absolute Nichtigkeitsverfahren: ein) jede Partei Mai war, unabhängig davon, ob beabsichtigt oder nicht interessiert; (b) Richter selbst sollten sie, unabhängig von der Provokation deklarieren können. (c) sind Insanáveis; (d) die Parteien können sie nicht haben.

Auf diese Weise ist die einzige Möglichkeit, eine solche Klausel machen strafrechtliche prozessuale Theorie Weg von seiner Anwendung in Bezug auf Angelegenheiten der öffentlichen Ordnung, die außerhalb des Anwendungsbereichs der Diskretion des Entwicklers sind.

In der Tat erstaunlich, dass die Staatsanwälte Steuer Gesetz, suchen auch den Abschluss der Klausel wie oben gesehen.

In diesem Sinne es ist das Gesetz das Limit für die Verteidigung und die Verfolgung, sollte der gesamte Tierkörper jemals von Lehre gebaut. Die Nichtbeachtung dieser Gebote ist inakzeptabel und nicht zu ihrer Genehmigung durch den Magistrat oder später Ungültigkeit der Vereinbarung also durch die Justiz führen.

5-die Bedeutung der Zusammenarbeit in Klärung der Urheberschaft und MATERIALITÄT

Die preisgekrönte Zusammenarbeit Institut, derzeit festgelegt in Artikel 4, "Caput" und nach Bundesgesetz, 12.850 2. August 2013 ist das Ergebnis eine unbestreitbare Reifung durch den Gesetzgeber, infra, mit der Erkenntnis, dass die "Verfolger Staat allein, ist nicht in der Lage, Umstände, Materialität oder die Urheberschaft von einige Straftaten, insbesondere im Zusammenhang mit organisierter Kriminalität zu entwirren.

Dies ist jetzt nicht, denn als bessere Lehre, gab es bereits in der Heimat Planung, andere Institute wie die Snitch in eine Reihe von besonderen Gesetzen vorgesehen, immer versucht, die Sanktion Mitarbeiter zugewiesen werden, die Mitglieder, die freiwillig, den Zustand helfen zu beurteilen, bei der Lösung bestimmter Konflikte zu verbessern.

Doch sehen wir mit der Institution der ausgezeichneten Zusammenarbeit, was ist eigentlich eine Qualifikation, die Spitzel. Deshalb weil, gesetzliche Bestimmung, die ausgezeichnete Zusammenarbeit, je nach Situation, können man auch löschen, die Kriminalität der Ratte durch die richterliche Vergebung, gemäß Artikel 107, IX, des Strafgesetzbuches, die nie zuvor von Lehre und Rechtsprechung, Heimat in Betracht gezogen.

In diesem Sinne was dieser Artikel versucht zu bekommen, ist in der Tat, Aufmerksamkeit auf die anderen Kollegen, die im Bereich Strafrechts tätig, über die Bedeutung, die der ausgezeichneten Zusammenarbeit verzichtet werden sollte nicht nur dafür ein Anspruch auf die untersuchten/meistens für pries die Teilnahme des Rechtsanwalts unter verurteilte und Ertragswert, als eine zentrale Figur in der Umsetzung des Abkommens vor der Implementierung von der Staatsanwaltschaft , sowie an die Polizeibehörde.

Man kann sagen, dass alte Idee, die der Anwalt sollte um jeden Preis zu verweigern, die Tatsachen oder die Teilnahme zu Gunsten seines Mandanten, retrograde. Sie sehen, in einem aktuellen Kontext des präventiven rechts und verantwortlich, vor allem im Bereich kriminellen, der Anwalt, auch bei der Pflicht zur Verfügung gestellt für in Artikel 6, III, des Gesetzes 8.078/90 (Consumer Code), geben Ihren Kunden, alle Tools und Möglichkeiten für die effektive Verteidigung gesetzlich angeboten was auch immer bedeuten würde, Wunder.

Also, wenn der Gesetzgeber in allen Handlungen, Bestätigung und Umsetzung der Zusammenarbeit, Partizipation und Rechtshilfe, wie setzen die Kunst verpflichtet. Viertens: in dessen Absatz 15 (fünfzehn) stellt nichts anderes als eine wahre Hommage Kunst. 133 der Verfassung der Föderativen Republik Brasilien, erließ im Jahr 1988 vorsieht, die Figur des Anwalts als wichtig und unerlässlich, um die Rechtspflege.

Das ist im Einklang mit dem, was ich hatte bereits den aktuellen republikanischen Buchstaben, das neue Gesetz (12.850/13), die befasst sich mit der ausgezeichneten Zusammenarbeit, im Gegensatz zu der alten Snitch versteht klar, dass die Figur des Anwalts stellt nicht nur die besten Interessen des angeblichen Verletzers, sondern vor allem erkennt die Rechtmäßigkeit des Abkommens selbst, Chancelando was Sie Richter Staaten stellt eine Ausnahme von der Pflicht/Verpflichtung zu bestrafen.

Es ist nicht weniger, dass wir derzeit in verschiedenen Medien erleben, die Demontage der kriminellen Organisationen aufgrund der Tipoff eines einzelnen Mitglieds, trägt effektiv zur Chop Shop "qualifizierte Bande", da mit Hilfe seines Anwalts, räumte den gesetzlich gewährten Vorteil,.

So die preisgekrönte Zusammenarbeit könnte dazu dienen, die assistierte auf verschiedene Arten, seine Kriminalität, Verringerung der Freiheitsstrafe von bis zu 2/3 (zwei Drittel), ersetzt sie durch Löschmittel profitieren restriktive Rechte, Aussetzung für bis zu 6 (sechs) Monate die Frist für die Angebotsabgabe Beschwerde, oder sogar verlassen die Verfolgung zu bieten, im gesamten Ausnahme vom Grundsatz der obligatorischen regierenden öffentlichen kriminellen Handlungen als explizite art. 4, "Caput", § 3, Absatz 4 und Absatz 5 des Gesetzes, der kriminellen Organisation und Regeln auf die strafrechtlichen Ermittlungen definiert.

Beachten Sie, dass, wie gesetzlich vorgeschrieben, davor die Orgel der Anwendung des privaten Staatsanwälte, erst unter dem Aspekt der "Schnäppchen real", um einige Vergünstigungen, unter anderem zu gewähren, beobachtet, seine eigene kriminelle Transaktion vorgesehenen in der Kunst. 76 des Gesetzes 9.099/95, heute durch das Sieb der eigenen untersucht, die "Polarität" des Rechtsverhältnisses umkehren.

Sowie wie erkennen ihren Anspruch auf profitieren, gewähren die Ratte, die Zeit und die Möglichkeit, es zu benutzen, einschließlich, wenn so besser verstehen, liefern gebrochene Weg, Informationen an die Inhaber der Staatsanwaltschaft oder Polizeibehörde, gemäß den Vorschlägen gemäß Art. 4, § 2 und § 6 des Gesetzes 13/12.850 konfigurieren, wahre letztlich "trading Desk".

Dafür kann man darauf hinweisen, nicht obwohl prägnante Art und Weise über die Bedeutung der Figur des Rechtsanwalts mit der Edition des Gesetzes 13/12.850 erhält, mit neuen Tools, die unvermeidlichen Veränderungen bringt die alten Vorstellungen von Rechtsstreitigkeiten Kanzlei unter Straf-sowie Ressaltarão erhielt die Rolle der vorbeifahrenden Management übernehmen die Strafverfolgung Rechtsanwalt vor allem der Pre-trial Discovery-Phase ", das ist nichts anderes als eine positive Ausnahme der alten kontradiktorischen Verfahrens angenommenen reinen Systematik, und sollte" Beifall "von der Klasse der Rechtsanwälte.

Die preisgekrönte Zusammenarbeit angenommen wird, wo das Verfahren begegnet Schwierigkeiten nicht nur im Forschungsstadium, aufgrund der Komplexität der Verbrechen, aber vor allem, weil es oft mit der Politik verbunden ist, eine Tatsache, dass verstärkt die Komplexität der Durchführung der polizeilichen Ermittlungen.

Das Gesetz sieht vor, dass die Informanten die anderen Co-Autoren der kriminellen Organisation ermitteln müssen, und infolgedessen die Verbrechen von ihnen begangen und veruntreut Geld zurückzahlen müssen. Im Gegenzug erhalten die untersuchten arbeitet mit den entsprechenden Informationen zusammen Vorteile wie geringere Satz oder sogar eine Begnadigung.

Es ist wichtig zu betonen, dass das Institut behandelt in diesem Artikel wird von größter Bedeutung für die brasilianische Gesellschaft, die eine Reihe von Ungerechtigkeiten erlebt. Daher sollte dieses Amt nicht verharmlost werden, denn es ein wirksames Instrument zur Bekämpfung von Schwerverbrechen ist.

Es sei darauf hingewiesen, dass das Institut wird gültig nur nach der Verabschiedung der Erklärung, und da die Ratte relevanten Informationen hinzufügen kann, den die Behörden nicht besitze. Laut der Staatsanwaltschaft, diese Zusammenarbeit bringt Informationen zu verarbeiten, die die Behörden hätten nie Zugang zu oder vielleicht würde dauern zu erhalten. Haben Sie eine weitere Besonderheit notwendig und äußerst wichtig für die Gesellschaft und vor allem effektiv die Urheberschaft und Materialität des Verbrechens zu umgehen.

Die Snitch verstärkt Untersuchungen. Informanten sind verpflichtet, über alles zu sagen, was Sie wissen über die Verbrechen, die teilgenommen und auch neben der Rückkehr von illegal erlangten Mittel nachzuweisen.

Der Vorteil wäre einen reduzierten Satz am Ende des Verfahrens vor Gericht erhalten. Einige blieben gefangen bis zusammenarbeiten und andere zusammen mit der Snitch auch in Freiheit. Zeitung, Magazine und Fernsehen Nachrichtensendung, in zweiter Lesung scheint, dass die wichtigsten Informanten war der ehemalige Direktor des Angebots Paulo Roberto Costa, Petrobras, in denen die Durchführung der Korruption Regelung beschrieben und zitiert Politiker und Geschäftsleute mit Abweichungen. In Bezug auf die Ressourcen, die zurückgegeben werden musste wurden ungefähr $ 26.000.000 und Real Estate.

Eine andere Ratte ist Nestor Cerveró, ehemaliger Direktor des internationalen Bereich von Petrobras und BR Distribuidora prangert, bezahlt $ 6.000.000 an den Präsidenten des Senats Renan Calheiros, und – Senator Jader Barbalho. Auch beschuldigt, den Senator Delcídio Amaral, wofür er mit anderen $ 2.000.000 und der Bankier André Esteves, Besitzer der BTG gewesen wäre.

Auch, Júlio Calderon, der zugab, Bestechungsgelder gezahlt zu haben, Geschäft mit Petrobras, Transfers zu den PT und der PMDB angibt. Dies war der erste, der Bürgermeister, Eduardo Cunha, empfangene $ 5.000.000 zu beschuldigen.

Diese aufgezeichneten Informationen aus Interpretationen von Nachrichten an Zeitungen, beide lesen sich wie (Fernsehen) und insbesondere der Lesungen der Umgang mit dem Vertreter der Staatsanwaltschaft und des Gerichts Entscheidungen bereits überliefert. So folgert, Irretorquivelmente, das Amt des preisgekrönten Zusammenarbeit ist äußerst wichtig in der Klärung der Urheberschaft und Materialität des Verbrechens.

6-FINAL GEDANKEN

Ist klar, und sogar erwartet, die Vielfalt der Meinungen über die Struktur von Gesetz lehren, deren Rechtmäßigkeit und sogar von seiner Verfassungsmäßigkeit. Das Fehlen der Rechtsprechung verfestigt ist ein weiteres Element, das eine sichere Praxis-Analyse in Bezug auf die konkreten Auswirkungen des Gesetzes behindert. Es ist jedoch unbestreitbar die breite Nutzung der Rechtsvorschriften studiert, in dem Bemühen für mehr Klarheit und Verständnis der Strukturen der kriminellen Organisationen im Land tätigen. Größeres Beispiel der Strafverfolgung bezeichnet ist im Falle von "Car Wash Betrieb" vom Bundesgericht durchgeführt. In diesem, die Bundesanwaltschaft und die Bundespolizei bereits mehrfach nutzten die preisgekrönte Zusammenarbeit als ein Mittel, um neue zu erreichen

Tatsachen und Beweismittel.

Es muss eine sorgfältige Analyse des Gesetzes in Frage, um mögliche Fehler oder Lücken zu beheben ließ der Gesetzgeber im Hinblick auf die verfassungsrechtlichen Grundsätze für Strafverfahren. Wie auch immer, Recht der kriminellen Organisationen wurde eine große unterstützen Behörden bei der Bekämpfung der organisierten Kriminalität und deren Verbesserung ist wichtiges Ziel bei der Bekämpfung der Kriminalität.

12.850/2013 Gesetz wurde erlassen, mit dem Ziel, den Kampf gegen kriminelle Organisationen, die in Brasilien starten. Im Körper des Textes findet sich die Definition der kriminellen Organisation, neben den strafrechtlichen Ermittlungen in Bezug auf solche Straftaten, Verfahren getroffen werden und die Mittel der Beweisaufnahme. Dieses letzte Thema ist die ausgezeichnete Zusammenarbeit, genannt Snitch gesetzlich 9.034/1995, die durch die aufgehoben wurde, die Gegenstand dieses Stückes ist.

Die preisgekrönte Zusammenarbeit ist ein Mittel zur Erlangung von Beweismitteln in einigen der größten und wichtigsten kriminellen Handlungen im Prozess des Landes gewesen. Allerdings gibt es noch große Lehr- und rechtsphilosophischen Abweichung hinsichtlich der ordnungsgemäßen Umsetzung des Gesetzes in den Prozess. Diese Studie kommt zu erfüllen dieses Bedürfnis, die Lehre zu diskutieren und Check-out die Punkte der Übereinstimmung und Streit zwischen Autoren, die bisher in der Studie dieser Gesetzgebung brütete. Genauer gesagt, waren die Absätze seziert sechsten bis zehnten Artikel des Gesetzes Zimmer, verfügt über die ausgezeichnete Zusammenarbeit.

Die Herangehensweise an das Thema, preisgekrönte Zusammenarbeit, aktuelle und relevante, hervorgehoben in Anbetracht, dass, bevor die Zunahme des organisierten Verbrechens ist, Bedeutung und Dringlichkeit, das Studium und die Forschung auf eine wesentliche sammeln Beweise der Verbrechen, die von mächtigen Organisationen.

Betonen auch, dass dieses Themas, preisgekrönte Zusammenarbeit, es ist möglich, ja, mit Nachdruck, trägt zur kriminellen Gerechtigkeitsystems der effektive und schnelle Reaktion im Falle von komplexen Verbrechen von kriminellen Organisationen, die oft nur in Zusammenarbeit mit Corréus und teilnehmen ist es möglich, bei der Klärung bestimmter Straftaten zu gelangen.

Es ist äußerst wichtig, den Beitrag zu analysieren, den die zuständigen Behörden durch die ausgezeichnete Zusammenarbeit, vor allem, als Beweis und auf der Suche nach der Wahrheit nähern. Ein Institut, das von den Philippinen und Verordnungen, die auf aktuellen Medien gewinnt Raum kam initiiert wurde.

Erst durch die "Betrieb Car Wash", bereits als der größte Fall von Korruption bezeichnet, dass Brasilien konfrontiert, verdächtige Personen wichtige Prägung und mit Geldwäsche, Betrug bei Ausschreibungen und hohe Preise. Die untersuchten beschlossen, gemeinsam mit dem Gesetz, besteht die Möglichkeit eine mildere Strafe zu erhalten oder aus Angst, eine Zeitlang präventiv verhaftet. Nach Bundesrichter Sergio Live, verantwortlich für die Prozesse, die aus dem Betrieb sind der preisgekrönte Kooperationen der beste Weg zur Lösung Finanz- und Wirtschaftsstrafrecht.

In den Worten eines Meisters: Ronaldo Batista Pinto "preisgekrönte Zusammenarbeit ist wirksames Mittel von Beweismitteln und Verbrechensbekämpfung Waffe. "Fünfte Edition-fl. 18.

7-BIBLIOGRAPHIE

CUNHA, Roger Sanches. Preisgekrönte Zusammenarbeit-Kommentare auf das neue Gesetz über organisierte Kriminalität-Gesetz n º 12.850/2013-Ed. Jus Podium, 2. Auflage, 2014.

Vicente GRECO Sohn. Kommentare zu kriminellen Organisation Gesetz – Gesetz Nr. 12.850/13-Vicente Greco Sohn. -São Paulo: Saraiva, 2014.

Lima, brasilianischer Renato. Strafprozessordnung Handbuch-Single Band, 2. Auflage .3rd, Salvador, 2014.

NUCCI, Guilherme de Souza. Straf- und prozessualen Strafrecht kommentiert. 8. Ed. Rio De Janeiro: Forensik, 2014.

Brazilien. Verfassung der Föderativen Republik Brasilien von 1988.

Dekret Nr. 5.105 des 12. März 2004.

Gesetz Nr. 7.492, vom 16. Juni 1986

Gesetz Nr. 8.072, vom 25. Juli 1990.

Gesetz Nr. 8.137, vom 27. Dezember 1990.

Gesetz Nr. 8.884, der 11. Juni 1994.

Gesetz Nr. 9.034, vom 3 Mai 1995.

Gesetz Nr. 9.080, 19. Juli 1995.

Gesetz Nr. 9.269, der 2. April 1996.

Gesetz Nr. 9.613, der 3. März 1998.

Gesetz Nr. 9.807, vom 13. Juli 1999.

Gesetz Nr. 10.149, der 21. Dezember 2000.

Gesetz Nr. 11.343, vom 23. August 2006.

Gesetz Nr. 12.529, der 30. November 2011.

Gesetz Nr. 12.683, der 9. Juli 2012.

Gesetz Nr. 12.850, der 2. August 2013.

OLIVEIRA, Eugenio Pacelli. Verlauf des Strafverfahrens. 18. Hg. Rev. und Ampl. Strom. Nach dem Gesetz n ° 12.830, 12.850 und 12.878, alle 2013.

[1] Rechtsanwalt, post-graduate in Strafrecht und Strafprozessrecht an der Universidade Tiradentes. Kontakt: [email protected]

Download PDF
Como publicar Artigo Científico

DEIXE UMA RESPOSTA

Please enter your comment!
Please enter your name here