Der Zähler als Finanzberater in Capital Markets [1]

0
390
DOI: ESTE ARTIGO AINDA NÃO POSSUI DOI [ SOLICITAR AGORA! ]
Der Zähler als Finanzberater in Capital Markets [1]
5 (100%) 1 vote
ARTIGO EM PDF

SANTOS, Mislane Ribeiro dos [2]

SANTOS, Mislane Ribeiro dos. Der Zähler als Finanzberater in Capital Markets. Magazin multidisziplinären wissenschaftlich Knowledge Center. Issue 9. 02 Jahr, Vol. 01. pp 71-82, Dezember 2017. ISSN:2448-0959

ZUSAMMENFASSUNG

Alle Informationen zur Buchführung ist sehr wichtig, und es gibt viele Anwender davon und am Kapitalmarkt ist nicht anders, diese Informationen heute präsentiert werden: Investoren, Lieferanten und andere Gläubiger, Kunden, Kreditgeber, Regierungsinstitutionen auf allen Ebenen, Verbänden und Gewerkschaften , Angestellte, Controller, Aktionäre, eigene Unternehmens-Manager und andere Öffentlichkeit. Der Zähler und als Schlüssel bei der Entscheidungsfindung betrachtet, damit bringt Gesellschaft Wissen und Strategien, die auf die Investition angewandt werden können, Investitionen, die nicht korrekt ausgeführt werden, gerade wegen des Mangels an Informationen. Somit wird der Zähler kommt als ein wichtiges Instrument für die Entscheidungsfindung Stärken und Schwächen zeigen, bessere Möglichkeiten der Rentabilität sowie deren Steuersatz in den Kapitalmarkt, um Vorteile für die Benutzer sowie jedes Unternehmen zu bringen, zielen darauf ab, weniger zu suchen Aufwendungen und höherer Gewinn.

Stichwort: Capital Markets, Information, Einkommen.

1. EINFÜHRUNG

Eine Gesellschaft, die verändert und in seiner Marktchancen verbessert, ist es von größter Bedeutung, dass der Zähler auch erfolgreich auf die Bedürfnisse der breiten Spektrum an Möglichkeiten treffen aktualisieren, die auftreten können.

Alle Finanzinformationen sind alle wichtig und es gibt viele Anwender davon und am Kapitalmarkt ist nicht anders, wird diese Information nun an Investoren vorgestellt, Lieferanten und andere Gläubiger, Kunden, Kreditgeber, Regierungsinstitutionen auf allen Ebenen, Verbänden und Gewerkschaften , Angestellte, Controller, Aktionäre, eigene Unternehmens-Manager und andere Öffentlichkeit.

Der Mangel an Fachkräften, ständig aktualisierte Informationen und die große Zahl von Unternehmen, die nicht über eine spezifische Sicht auf Ihren Investitionen und Aktionen haben war der entscheidende Ansatz der Wahl des Themas.

Der Zähler kann als ein wesentlichen Bestandteil bei der Entscheidungsfindung dienen, wodurch die Gesellschaft zu Wissen und Strategien zu bringen, die auf die Investition angewandt werden können, Investitionen, die nicht korrekt ausgeführt werden, gerade wegen des Mangels an Informationen.

In diesem Zusammenhang ist der vorliegende Artikel zu Forschungsproblem:

Was ist die Rolle des Zählers als Finanzberater in dem Kapitalmarkt?

Um zu zeigen, wie der Buchhalter kann helfen, durch die finanziellen Risiken analysiert, die Institutionen führen zu Investitionen zu tätigen.

Als Abschluss in Buchhaltung, die reale Situation der Institutionen in finanzieller Hinsicht zeigen kann? Da die Buchhaltung Tools können die Zähler zu der Zeit helfen, um ihre Kunden zu beraten, und die Unternehmen investieren?

Das übergeordnete Ziel der Forschung und finden Sie heraus, wie der Zähler und unverzichtbar in jedem Bereich, insbesondere im Finanzbereich hervorgehoben ihres Wissens über die besten Formen der Investitionen und ihre Risiken in den Kapitalmarkt zu interpretieren, um den interessierten Parteien die Ergebnisse zur Verfügung zu stellen erwartet.

Für die Durchführung von Arbeit bibliographische Methoden verwendet wurden, die mit den aufgeworfenen Fragen größere Vertrautheit zur Verfügung gestellt, um sie explizit zu machen.

Lakatos und Marconi (2003, S. 158), ist die Literatur eine Übersicht über die wichtigsten Arbeiten bereits abgeschlossen, wie wichtig beschichtet rund um das Thema aktuelle und relevante Daten zur Verfügung stellen zu können. Das Studium der Literatur kann die Planung der Arbeit, Publikationen helfen und bestimmte Fehler zu vermeiden, und ist eine unverzichtbare Informationsquelle und kann sogar die Fragen führen.

2. BENCHMARK RESEARCH THEORETISCHER

2.1 Finanzmarkt.

Der Finanzmarkt präsentiert sich als eine der Regulierung der Aktivitäten der öffentlichen Hand Sektoren. In dieser Ausrichtung stehen die regulatorischen Initiativen wie die Schaffung des Novo Mercado unter der BM & FBovespa, Cor- Governance Praktiken im brasilianischen Finanzmarkt aus tive mit dem primären Zweck des Schutzes von Minderheitsaktionäre angenommen, der Schutzcode zu für eine bessere Leistung, wird der Finanzmarkt in vier Märkte aufgeteilt, nämlich: Geldmarkt, Kredithandel, Devisen und Kapitalmarkt. Die wichtigsten Merkmale und Funktionen des jeweiligen Marktes: Verbraucher in der Wirtschaft herrscht, das Insolvenzrecht, unter anderem wichtige Initiativen. (NETO 2014, P57).

  • Geldmarkt: durch Währungsbehörden (NETO 2014, P63) bei der Kontrolle monetäre Liquidität in der Wirtschaft, und die Zinssätze festgelegt strukturiert richtet.
  • Kreditmarkt: ist vor allem auf die Erfüllung der kurz- und mittelfristigen Geldbedarf der verschiedenen Wirtschaftsakteure gerichtet, sei es durch Gewährung von Darlehen Einzelpersonen, sei es durch Darlehen und Finanzierungsgesellschaften (NETO 2014, P72).
  • Devisenmarkt: enthält die meisten Kauf und Verkauf ausländischer von den Banken getragen Währung genehmigt im Austausch (NETO 2014, P31) zu betreiben.
  • Kapitalmarkt: Es ist, als das Finanzmarktsegment gekennzeichnet, wo Alternativen geschaffen werden für Unternehmen Ressourcen von Investoren durch die Emission von Finanzinstrumenten direkt zu erfassen, mit dem Hauptziel, ihre Aktivitäten zu finanzieren oder tragfähige Investitionsvorhaben ( Börsenaufsichtsbehörde 2014 p36).

2.2 Kapitalmarkt.

Wie ich anfangs angesprochen, ist der Kapitalmarkt Teil des Finanzmarktes und übernimmt Rolle der wichtigsten in der wirtschaftlichen Entwicklung. Es ist der große Schieber der permanenten Ressourcen für die Wirtschaft, wegen der Verbindung, die zwischen denen macht, die Sparfähigkeit aufweisen, dh Investitionen Schmerzen und die Bedürftigen der langfristigen Mittel, dh diejenige, die Investitionsdefizit (NETO 2014, P82).

Der Kapitalmarkt, die auch als Börse bekannt, der Kauf und Verkauf von Aktien, Wertpapiere und Anleihen durchgeführt werden, wird in zwei Segmente unterteilt: der Primärmarkt und der Sekundärmarkt und damit eine Schlüsselrolle bei der wirtschaftlichen Entwicklung des Landes zu besetzen , als wichtiger Akteur in Investitions Organisationen.

Der Primärmarkt Betrieb ist die Einführung neuer Aktien. Wer verkauft die Aktien ist die Gesellschaft, Ressourcen gepflückt zu finanzieren. Es ist die direkte Kanalisierung der überschüssigen Geld zur Verfügung stehender Ressourcen Sparer für Unternehmensfinanzierung durch die Platzierung (Verkauf) der ursprünglichen ausgegeben. In dem Primärmarkt Unternehmen versuchen, effektiver, die notwendigen Mittel für die Erreichung seines Wachstums aus dem Börsengang zu fördern, die Umsetzung von Investitionsprojekten und den daraus resultierenden Anstieg des nationalen Reichtums (Rassier und HILGERT 2012 S.38 und 39). In Pine Worten (2009, S.175) „der primäre Aktienmarkt ist, wo Sie das Abonnement (Verkauf) von neuen Aktien an die Öffentlichkeit zu verhandeln, das heißt, in dem die Gesellschaft Mittel für ihre Unternehmungen bekommt.“.

Bereits auf dem Sekundärmarkt ist auch merca Neuverhandlungen zwischen den Wirtschaftssubjekten der gekauften Wertpapiere auf dem Primärmarkt genannt, eingerichtet. Der Erlös aus den Verhandlungen in diesem Markt ist nicht auf die Finanzierung von Unternehmen übertragen, und als einfache Übertragung der Investoren identifiziert. Die wesentliche Funktion des Sekundärmarkt ist die Liquidität auf den Primärmarkt zu schaffen, so dass die Freisetzung von finanziellen Vermögenswerten (Rassier und HILGERT 2012 p. 39).

 2.3 Die Bedeutung des Zählers als Finanzberater in dem Kapitalmarkt.

Früher der Zähler Figur wurde nur hinter einem Schreibtisch zu sehen ist, nur in einem Abrechnungs unternehmerische Situationen zu informieren, Erklärungen unterzeichnen, Steuerinformationen aktualisieren, und Journaleinträge von Soll und Haben machen. Im Laufe der Jahre wurde es ersichtlich, dass die Gegenaktivitäten innerhalb und außerhalb der Buchhaltung durchführen können, einer von ihnen sein wird, und von Ihrem Kunden ein Bild von einem Berater zu sehen.

Der Zähler ist eine professionelle Lage, mit dem wirtschaftlichen, finanziellen zu arbeiten, und Vermögenswerte eines oder mehrere Unternehmen. Es ist die Pflicht des professionellen Anzug die Gesetze, die das Vermögen der juristischen Personen bezogen sind, sowie die Bedingungen der Steuern, die die Behörden so folgen sollte, dass es keine Streitigkeiten mit den Steuerbehörden, aber auch richtig zu interpretieren, die Informationen für die gesammelten so wird, bewusst die Aktionen für das Wachstum des Unternehmens (oder Unternehmen) getroffen werden.

Jedes Unternehmen braucht jemanden verantwortlich für die Buchhaltung zu haben, die in der Praxis viele Unternehmen so diesen Fachleute ausgelagert haben, weil die meisten Unternehmen glauben, dass diese Fachleute dienen nur zu Berechnungen und Steuer Versammlungen und Basisinformationen erzeugen.

Der Kapitalmarkt wird ständig weiterentwickelt, was sich positiv auf den Rechnungslegungs professionellen Sounds, die in der Gegend zu perfeiçoar sucht. Der Capitas Markt enthält Informationen, die dem Zähler einen prominenteren gegenüber anderen Berufen geben, die aus der Analyse von Abrechnungsinformationen der einzelnen Unternehmen, die Nebenfluß Themen, die auch auf dem Finanzmarkt, wie in allen unternehmerischen Aspekten anderer Bereiche erforderlich sind.

Dank der Vielfalt der erworbenen Kenntnisse der Zähler können in verschiedenen Bereichen arbeiten, wie zum Beispiel: Audit (unabhängige, externe intern) Beratungs (Dienstleistungen), Lehrer, Buchhaltung (Steuern oder persönlich), Analyst bei der Wirtschaftsprüfungsbranche, Experten-Buchhaltung, Partner oder Buchhaltung Büroinhaber, unter anderem.

Wenn in der professionellen Buchhaltung spricht findet leicht einen Platz auf dem Arbeitsmarkt, für alle Unternehmen von Wissen und Informationen Werkzeuge benötigt. Was nur wenige wissen, dass zusätzlich zu den Informationen über die Buchhaltung konzentriert oder auf das Geschäfts Front konzentriert, wird der Zähler ist auch eine qualifizierte professionelle Dienstleistungen auf Finanzanlagen Zubehör konzentriert zu schaffen.

Um ihre Funktionen in den Kapitalmarkt führen die Zähler spezifische Kenntnisse erfordert, um die Kunden bei der Entscheidungsfindung präsentiert Vertrauen und Wahrhaftigkeit der Information zu bringen.

2.4 Wissensfinanzberater erforderlich.

Consulting ist ein interaktiver Prozess eines Mittels externen Änderungen an der Gesellschaft, die die Verantwortung übernimmt, Führungskräfte und Fachleute des Unternehmens bei der Entscheidungsfindung zu helfen, haben, jedoch die direkte Kontrolle über die Situation (OLIVEIRA 2015 S.4 ). Die Firma innerhalb der Standards durchgeführt kann Lösungen und Methoden zur Verfügung stellen, die die Organisation zu Tag in dem Tag übernehmen und zu nutzen.

Um es ein Finanzberater zunächst notwendig ist, um das Ziel zu finden, dass seine Kunden erreichen wollen, so Sammeln von Daten unter anderen Aktivitäten analysiert werden, um die Einheit innerhalb eines gewünschten finanziellen Standard zu setzen. Der Zähler besitzt ein solches Wissen muss verbessert sie nur und folgt im Allgemeinen einem grundlegenden Zweck bereits und Rechnungswesen, die ein sicheren Informationen für die Nutzer zu übertragen, ist bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen,

Und wahrgenommener als Rechnungswesen-Profis der Lage sind, auf dem Finanzmarkt zu arbeiten, ist Buchhaltung ein grundlegendes wichtiges Instrument für das Management eines Unternehmens. Durch ist es möglich, viele wichtige Informationen für die Entscheidungsfindung zu extrahieren, steuern und den Betrieb zu überwachen und Planung als Ganzes (Uranus 2011) zu erleichtern.

Es liegt auch an den Zähler suchten konkret Informationen als Investitionsfragen Steuer IR oder Einkommensteuer, und die IOF Steuer oder Steuer auf Finanztransaktionen, die, wenn sie ihre Möglichkeiten zur Erhebung von Gebühren für die Finanzmarkt kommt IR und auf Anwendungen und andere Arten von Investitionen ausgerichtet, da die IOF auf Kredit- und Devisengeschäften belastet werden, Versicherungs- oder Anleihen oder Wertpapieren auf.

Darüber hinaus sollte sie ihre technischen und praktischen Wissen nutzen, um die Ziele, Erwartungen und Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden, um entsprechend dem Profil jedes (AVILA, CFP, länger, 2015) zu entwickeln und Strategien vorhanden Investitionen zu bewerten.

Wissen, das immer verbunden ist, die Finanzbuchhaltung Informationen und damit, wie zB:

  1. Erste Diagnose: Was die Beurteilung der finanziellen Ressourcen des Unternehmens, sowie die Bewertung des Unternehmens Profil zu investieren.
  2. Die Analyse Anlageportfolio: dem Kunden eine sichere Investition machen, kostengünstig und niedrig Kosten.
  3. regelmäßige Überwachung: Ständige Aktualisierung der Finanzbuchhaltung Informationen zu einer bestimmten Investition.

Der Zähler zu agieren als Finanzberater, wird als Finanzintermediär gekennzeichnet. Die finanziellen interventionistische wirkt Übung Funktionen suchen nach Wachstumsziele des Wirtschaftssystems zu erreichen. Die interventionistische Arbeit in verschiedenen Bereichen, um die Möglichkeiten zu erweitern das Wirtschaftswachstum zu generieren oder Verluste zum Zeitpunkt ihrer Bedürfnisse zu vermeiden. Zusätzlich Finanzintermediär hat die Rolle der Bereitstellung von Informationen Ergebnisse zu maximieren, so dass eine mögliche ineffiziente Ressourcenallokation und unnötig zu vermeiden.

2.4.1 Arten von Investitionen.

Nach dem Anlegerportal Formen von Investitionen in Wertpapiere fallen, sind:

  • Aktionen
  • Schuldverschreibungen,
  • Investmentfonds und Investmentclubs.
  • Einsparungen CDB und RDB ist und Staatsanleihen.

Die Aktien bilden den kleinsten Teil (Fraktion) des Grundkapitals einer Aktiengesellschaft. Sie sind charakteristisch Wertpapiere und verteilt an die Abonnenten (Aktionäre) in Übereinstimmung mit der monetären Beteiligung wirksam (NETO 2014 P83).

Debentures langfristige Schuldverschreibungen von Unternehmen und für allgemeine Finanzierung von Projekten von Investitionen (fest und arbeitet) oder Unternehmen, Schuldenprofil Verlängerung sind. Sie stellt im Wesentlichen ein Instrument, in dem die Ressource Kreditnehmer (Emittenten des Wertpapieres) verspricht den Applikator (Obligationäre) investierte Kapital plus Zinsen auf vorbestimmte richtiges Datum (NETO 2014 P86) zu zahlen.

Die Schuldverschreibungen berechtigen die Inhaber einen Kredit direkt gegen das Unternehmen unter den Bedingungen der Emissionsurkunde und Zertifikat, mit Vorliebe in Bezug auf den Erhalt des investierten Kapitals. Sie eignen sich für die Ladefähigkeiten für Anlageinvestitionen Finanzierung und Working Capital von Unternehmen. Die Schuldverschreibungen können von Kapitalgesellschaften (Aktiengesellschaften oder Kommanditgesellschaft auf Aktien), offene oder geschlossene Kapital (Pinheiro 2009, S.. 213) ausgegeben werden.

Investmentfonds repräsentieren Anlegergruppen (Eigentumswohnungen) und bieten den Komfort ihrer liquiden Mittel in einer professionellen Art und Weise verwalten, ohne die Notwendigkeit für die Teilnehmer komplexere Analysetechniken zu beherrschen und zu großen Informationsfluss an den Kapitalmarkt zu halten. Wenn mit einem hohen Volumen von Mitteln aus verschiedenen Investoren betrieben wird, können die Mittel noch zusammen günstigere Handelsbedingungen zu bekommen, als wenn jeder Aktionär allein auf dem Markt gehandelt (NETO 2014, P347).

Der Investment Club wird von investido- res (Einzelpersonen) gebildet, die ein breit gefächertes Portfolio von Wertpapieren zu schaffen, zielen darauf ab, durch eine eigene finanzielle Mittel anwenden. Die Verfassung des Vereins verarbeitet me- vor der Genehmigung und Unterzeichnung durch seine Mitglieder, die Statuten, die ihr Verhalten und Leistungsverfahren (NETO 2014, P53) zu regulieren.

Das Sparkonto ist die detaillierten Regeln traditionelleren Anlage ity von Brasilien betrachtet, Klassi- als konservativem fied von geringem Risiko bieten und auch geringere Rendite, vor allem, wenn kom- Rado mit anderen Arten von Investitionen. Cos- tuma locken Investoren mit niedrigeren Einkommen (NETO 2014, P90).

Die Bescheinigung über die Hinterlegung (CDB) ist eine zukünftige Zahlungsverpflichtung einer Kapital in Festgeld in Finanzinstituten (kommerziell oder mehrere Banken und Investmentbanken und Entwicklung) angewendet gefallen. Diese Funktionen sollen in erster Linie auf das Working Capital Finanzierung von Unternehmen. Die Themen dieser Wertpapiere bestehen je nach Kreditvolumen von Unternehmen (NETO 2014, P90) gefordert.

Die Staatsanleihen bilden Investitionen Alternative zum Markt und werden als Schuldverschreibungen erfasst. Staats- und Kommunalanleihen haben eine geringe Liquidität in merca- von einem eingeschränkteren Umlauf. Die Bundesanleihen, weisen dagegen eine höhere Akzeptanz und Liquidität (NETO 2014, P66).

2.4.2 Anlagerisiken.

Accountant kann über beraten, was jede Art von Risiko bringen kann, kann wie eine einfache Möglichkeit suchen, den besten Weg für die jeweilige Gesellschaft, welche die Rentabilität der einzelnen Anlagen zu präsentieren, um Unternehmen zu zeigen, was der beste Weg, zu investieren und informieren das Unternehmen geht davon aus, dass alle ihre Investitionen, die die Liquiditätskennzahlen sind.

Es wird als Risiko die Wahrscheinlichkeit eines finanziellen Verlustes von bestimmten Investition oder die Variabilität der erwarteten Erträge eines bestimmten Vermögenswertes (SOUZA 2003 P157), die sich verstanden. Mit anderen Worten, ist das Risiko, die Chance, künftige Gewinne aus einer Investition, die heute zu erhöhen. Klassifiziert die Risiken in:

  • Das Marktrisiko wird auf den Preis aus den Marktsätze für Vermögenswerte und Verbindlichkeiten von Finanzintermediären ciated ausgehandelt, das heißt, das Verhalten in den Preis der Waren auf einer täglichen Basis beobachtet. Dieses Risiko drückt aus, wie viel kann gewonnen oder verloren werden, wenn für die Verträge und sonstige Vermögenswerte vor Veränderungen ihrer Handelspreise (NETO 2014, P154) Anwendung.
  • Das Liquiditätsrisiko wird durch die Einleger und Kreditnehmer (Verbindlichkeiten Inhaber) auf die sofortige Verfügbarkeit von Bargeld in das Gesicht der Forderungen im Zusammenhang eines Finanzinstituts (NETO 2014 P155).
  • Die operationelle Risiko Risikomanagement kann als Prozess der Messung und Steuerung der Risiken, die in den normalen Aktivitäten einer Organisation zu verstehen. Das Management umfasst Menschen, Systeme und Kontrollstandards (NETO 2014, P155).
  • Das Kreditrisiko ist die Möglichkeit eines Finanzinstituts nicht die Beträge erhalten (Kapital und Erträge und Zinsen) versprach der Wertpapiere, die sie in ihren Forderungen Vermögen hält. Beispiele für solche aktiven Punkt hauptsächlich gewährten Darlehen von Banken und festverzinslichen Wertpapieren von Schuldnern (NETO 2014 P153).
  • Währungsrisiko entsteht, wenn eine Institution, die im Ausland, zum Beispiel angewandt wird, überprüft den Trend der Währung dieses Landes gegenüber der Währung seiner Wirtschaft zu entwerten, eine niedrigeren Rendite im Betrieb zu bestimmen. Dieses Risiko kann auch das Währungsrisiko (NETO 2014 P156) aufgerufen werden.

FAZIT.

Mit der Vorbereitung dieser Arbeit war es bemerkenswert, dass der Kapitalmarkt deutlich gewachsen ist, und damit die Notwendigkeit einer besseren Information, so dass sie nehmen konsistente Entscheidungen, so dass Sie sicher und rentable Investitionen machen.

Ein weiterer wichtiger Punkt wurde von der Buchhaltung professionell den Unternehmer angeboten erfordert Einbeziehung dieser Fachleute in der Investment-Liste der Tätigkeiten, die von Finanzdaten kennen und kann leichter interpretieren und Klarheit Berichterstattung und Informationen über die besten Anwendungen und Investitionen führen Unternehmensressourcen.

Wie beobachtet, Wissen führen die Abrechnungsinformationen zu einer konkreten Analyse der Investitionen zu dem Schluss, dass der Zähler nicht nur die Informationen für die Entscheidungsfindung hilft, sondern auch als wichtigen Akteur in diesen neuen Marktchancen stufen in eine Weise, als „Berater tätig „in Bezug auf Investitionen in einer Welt so umfangreich und so wenig bekannt, was der Kapitalmarkt.

Der Zähler hat Kenntnis von Daten, die für die Anleger zu verstehen, die ganze Atmosphäre ermöglichen, in denen das Unternehmen tätig ist, wo Sie auch alle Informationen in einer guten und rentable Investition verwandeln können. So ist es klar, dass die Buchhaltung natürlich die Bachelor umfangreiche Wissen ermöglicht und macht diese professionellen zunehmend an Bedeutung bei der Entscheidungsfindung werden wird.

Ihr Feedback.

Daniel Avila, CFP, Sotto Maior Felipe.  Information Consulting: Was es ist und wie es funktioniert, im Jahr 2015. Erhältlich in: https://verios.com.br/blog/consultoria-de-investimento-o-que-e-e-como-funciona/ am 12. Mai zugegriffen 2016.

Lakatos, Eva Maria; MARCONI, Marina de Andrade. Research. In: Suchen Technik. 3. ed. rev. und ampl. Sao Paulo: Atlas 2003.

MARKET brasilianische Wertpapiere 3ºed. Rio de Janeiro: Kommission von Wertpapieren 2014.

NETO, Alexandre Assaf. Finanzmarkt. 12. Ausgabe, São Paulo: Atlas S.A. 2014.

OLIVEIRA von Rebouças Pine Djalma / Unternehmensberatung Handbuch – 13ºedição, Atlas 2015.

Pinheiro, Juliano Lima. Capital Markets: Grundlagen und Techniken. 5. Aufl. Sao Paulo: Atlas 2009.

Rassier Hirt, Leandro; Hilgert Paulo Silvio / Lernen in Börse investieren – Curitiba: S.A. IESDE Brasilien, im Jahr 2012.

Souza von Acilon Baptist. Projekt Kapitalanlagen. 1st ed, São Paulo: Atlas 2003.

Uranus, Vitor. Was ist das für eine solche Buchhaltung? 2011.Disponível in: http://controlefinanceiro.granatum.com.br/empreendedorismo/para-que-serve-essa-tal-contabilidade/. Zugriff auf 8. Mai 2016.

[1] Job Accounting Abschluss natürlich dargestellt, als Teilbedarf für den Grad der Accounting Studiengang der Fakultät Sieg Northeast Unabhängig von Erfolg – BA.

[2] Rechnerischer Kurs des Bachelor der Schule Sieg Northeast Unabhängige da Conquista – BA.

Como publicar Artigo Científico

DEIXE UMA RESPOSTA

Please enter your comment!
Please enter your name here