REVISTACIENTIFICAMULTIDISCIPLINARNUCLEODOCONHECIMENTO

Revista Científica Multidisciplinar

Pesquisar nos:
Filter by Categorias
Agrartechnik
Agronomie
Architektur
Bauingenieurwesen
Bildung
Biologie
Buchhaltung
Chemical Engineering
Chemie
Computertechnik
Elektrotechnik
Ernährung
Ethik
Geographie
Geschichte
Gesetz
Gesundheit
Informatik
kochkunst
Kommunikation
Kunst
Literatur
Luftfahrtwissenschaften
Marketing
Maschinenbau
Mathematik
Naval Administration
Pädagogik
Philosophie
Physik
Produktionstechnik
Produktionstechnik
Psychologie
Sem categoria
Songtext
Sozialwissenschaften
Soziologie
Sportunterricht
Technologie
Theologie
Tierarzt
Tourismus
Umgebung
Umwelttechnik
Verwaltung
Wetter
Wissenschaft der Religion
Zahnmedizin
Zootechnik
история
Pesquisar por:
Selecionar todos
Autores
Palavras-Chave
Comentários
Anexos / Arquivos
Nívea Cristiane de Sousa de Andrade
Visualizações no perfil: 36
Registro do Autor: 4844
Rate this post
Microrregião de Tomé Açú
Gesundheit
Nívea Cristiane de Sousa de Andrade

Epidemiologische Profil der Chagasic Patienten besuchte in Referenz Kardiologie Krankenhaus in Belém/PA

Derzeit die Haltestelle ist verantwortlich für 80 % der Aufzeichnungen von Fällen der Chagas-Krankheit in Brasilien, hat gesehen eine wachsende Zunahme der Krankheit in ihrer akuten Form verursacht durch mündliche Überlieferung über Nahrungsaufnahme durch den Kot von Triatomine oder Skunk Urin verschmutzt. Bereits den chronischen Fällen der Chagas-Krankheit, es wurde dokumentiert in Palm Kollektoren in mineralgewinnenden Region des Rio Negro im brasilianischen Amazonas

Leia o Artigo Completo »
Este anúncio ajuda a manter a Educação gratuita